Ox7ih1lhblllcw9dtfwf

Jan Hartwig leitet das neue Scandic Frankfurt

Pressemitteilungen   •   Jan 16, 2018 13:49 CET

Anfang 2018 ist es soweit: Scandic wird in Frankfurt am Main sein viertes Hotel in Deutschland eröffnen. Jan Hartwig ist ab sofort General Manager des neuen Scandic Frankfurt Museumsufer.

Media no image

Scandic Hotels eröffnen eines der größten Konferenzhotels Frankfurts

Pressemitteilungen   •   Dez 21, 2017 09:21 CET

Das Konferenz- und Eventhotel wird Teil des neuen „Hafenpark Quartiers“ sein, einem neuen Bauprojekt am Mainufer, nahe des Stadtzentrums und neben dem neuen Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) gelegen. Eröffnet werden wird das neue Scandic Haus voraussichtlich im Jahr 2021.

Das Hotel wird 22.000 m² umfassen und über 506 Zimmer sowie über 2.000 m² modernste Konferenz- und Veranstaltungsfläche verfügen. Das Scandic Frankfurt Hafenpark wird zudem ein attraktives Restaurant, eine stilvolle Bar und exzellente moderne Fitnesseinrichtungen sowie einen der größten Ballsäle in Frankfurt mit 600 m² Fläche bieten.

  • „Dies ist eine großartige Gelegenheit für Scandic Hotels. Frankfurt ist ein bedeutendes Finanzzentrum und globaler Handelsknotenpunkt. Wir erwarten, dass sich das neue Hotel aufgrund seiner kommerziellen Vielseitigkeit und seiner großartigen Lage neben der EZB sehr gut am Markt etablieren wird“, sagt Michel Schutzbach, Country Manager Germany der Scandic Hotels Europe.
  • „Das Hotel im Hafenpark folgt der Strategie von Scandic, in die größten deutschen Städte zu expandieren. Mit der Eröffnung dieses zweiten Hotels in Frankfurt wird nicht nur die Markenbekanntheit von Scandic gesteigert, sondern auch unsere Präsenz auf dem deutschen Markt gefestigt. Zudem werden Synergien mit dem im Februar 2018 eröffnenden Scandic Frankfurt Museumsufer geschaffen. Die beiden Hotels ergänzen sich gut und werden auch unsere Operative sowie unseren Marktanteil steigern“, sagt Even Frydenberg, Präsident und CEO der Scandic Hotels Group.
  • „Wir glauben, dass wir mit Scandic den perfekten Partner für dieses Projekt gefunden haben. Scandic hat eine große Erfolgsgeschichte beim Betrieb großer Konferenzhotels vorzuweisen. Wir sind sehr glücklich über diesen Abschluss und freuen uns auf zukünftige gemeinsame Projekte“, sagt Thorsten Testorp, Manging Partner von der B&L Group.

Die Scandic Hotels verfügen über einzigartige Erfahrungswerte mit Tagungshotels, insbesondere in Deutschland. Das Scandic Hamburg Emporio wurde 2016 und 2017 im Rahmen des Certified Star Award (Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)) als bestes Hotel in der Kategorie „Conference Hotel“ ausgezeichnet. 2016 belegte das Hamburger Haus den zweiten Platz in der Kategorie „Business Hotel“ und wurde 2017 erneut nominiert.*

Dies ist von großer Bedeutung, da Deutschland als Standort bei Messen und Kongressen weltweit führend ist. Rund zwei Drittel der weltweit führenden Messen finden in Deutschland statt und viele der größten wiederkehrenden Veranstaltungen in Frankfurt. Die Stadt am Main ist das wichtigste Finanzzentrum in Deutschland und der Frankfurter Flughafen, der zu den verkehrsreichsten Europas zählt, wird um ein drittes Terminal mit einer Kapazität von 15 Millionen Reisenden pro Jahr erweitert. Das neue Terminal wird voraussichtlich im Jahr 2023 eröffnet.

Die Vereinbarung unterliegt Baugenehmigungen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Elin Westin,Director of Communication, Scandic Hotels Group E-Mail: elin.westin@scandichotels.com Telefon: +46 702 77 75 26

Henrik Vikström, Director Investor Relations, Scandic Hotels Group E-Mail: henrik.vikstrom@scandichotels.com
Telefon: +46 709 52 80 06

Scandic ist mit einem Netzwerk aus fast 230 Hotels mit 42.000 Zimmern in sieben Ländern und 15.000 Mitarbeitern die größte Hotelkette im Norden Europas. „Scandic Friends“ ist mit 2 Millionen Mitgliedern das größte Kundenprogramm des skandinavischen Hotelgewerbes. Verantwortung ist fester Bestandteil der DNA und Scandic gilt als „beste Hotelmarke“ in Skandinavien (BDRC).

Scandic Hotels, die größte Hotelgesellschaft in den nordischen Ländern, hat mit dem Projektentwickler B&L Group einen langfristigen Pachtvertrag für den Betrieb eines neuen Hotels in Frankfurt geschlossen.

Erfahren Sie mehr
Rf1azwopqveb7jcvjowe

Certified Star-Awards: Scandic Hamburg Emporio erneut bestes Konferenzhotel

Pressemitteilungen   •   Dez 15, 2017 14:04 CET

Der VDR verlieh diese Woche in Essen zum 6. Mal die Certified Star-Awards. Das Scandic Hamburg Emporio wurde gleich zweimal ausgezeichnet: Das Hamburger Haus landete in der Kategorie „Certified Conference Hotel“ auf Platz 1 und in der Kategorie „Certified Green Hotel“ auf Platz 3. Das Scandic Berlin Potsdamer Platz freute sich über Platz 2 in der „Certified Green Hotel“ Kategorie.

Kc2ramuylw2m6pfix2ze

Verstärkung im E-Commerce: Hjördis Ewald ist neue Content Managerin bei Scandic Hotels Deutschland

Pressemitteilungen   •   Dez 01, 2017 12:00 CET

Das Thema E-Commerce wird bei Scandic weiter ausgebaut: Hjördis Ewald, die bisher als Sales & Marketing Coordinator im Scandic Hamburg Emporio tätig war, wechselt zum 1. Dezember als Content Managerin in das E-Commerce-Team der Scandic Hotels Deutschland.

Rdx8wfdgi8ev60bhkvlj

Die Rollstuhlbasketball WM 2018 hat ein Team-Hotel: Das Scandic Hamburg Emporio wird zum exklusiven Sportlerheim

Pressemitteilungen   •   Nov 28, 2017 11:38 CET

Vom 16. bis 26. August 2018 richtet Hamburg die Rollstuhlbasketball Weltmeisterschaft, das zweitgrößte Event im Behindertensport nach den Paralympics, aus. Das Scandic Hamburg Emporio ist während der Wettkämpfe offizielles „Sportlerheim“ der Profis und ihrer Teams. Neben skandinavischem Flair ist die Barrierefreiheit hier wesentlicher Bestandteil des Designkonzeptes.

Xbptuu3vioojp4vpwo1y

Neue Wege bei der Personalsuche: Scandic Hotels Deutschland setzt auf Digital Recruitment

Pressemitteilungen   •   Nov 22, 2017 17:13 CET

Talentierte Nachwuchskräfte für eine Karriere in der Hotellerie zu begeistern, ist Scandic ein großes Anliegen. Daher verlagert Scandic in Deutschland seine Mitarbeitersuche immer mehr auf digitale Kanäle: Bewerber können sich über die Talentcube-App per Videobotschaft bewerben; zudem wird verstärkt auf Channel Management Systeme gesetzt.

Togte3oggj0ifkskkxjo

Marissa Friedrich (Scandic Hotels) gewinnt bei den Worldwide Hospitality Awards

Pressemitteilungen   •   Nov 10, 2017 16:30 CET

Marissa Friedrich, Online Distribution Manager Germany & Poland bei Scandic Hotels und Alumna (2014) der IUBH Internationalen Hochschule wurde bei den Worldwide Hospitality Awards (WHA) in Paris als Gewinnerin in der Kategorie „Best Professional Success“ ausgezeichnet.

Media no image

„Not in the Room“-Service in den Scandic Hotels in Berlin und Hamburg

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2017 14:00 CET

Die Scandic Häuser in Berlin und Hamburg testen derzeit einen neuen Service – den „Not in the Room“-Service. Gästen, die tagsüber nicht im Zimmer gestört werden möchten, wird am späten Nachmittag ein Stoffbeutel mit den wichtigsten Utensilien an die Zimmertür gehängt. So sind die Hotelgäste bestens versorgt, falls sie doch noch frische Handtücher, Fußmatten oder Toilettenpapier benötigen. Bei Zimmern ab der „Superior“-Kategorie enthält der Beutel zusätzlich eine Flasche Wasser.

„Wir haben oft die Erfahrung gemacht, dass Gäste enttäuscht waren, wenn sie abends z.B. kein frisches Handtuch auf dem Zimmer hatten – obwohl bewusst oder aus Versehen den ganzen Tag lang das „Bitte nicht stören“-Schild an der Zimmertür hing“, berichtet Elena Makos, Housekeeping Managerin im Scandic Berlin Potsdamer Platz. „Außerhalb der regulären Reinigungs-zeiten musste der Gast dann ggf. eine kurze Wartezeit in Kauf nehmen, bis das Hand-tuch gebracht wurde. Unannehmlichkeiten dieser Art ersparen wir unseren Gästen jetzt. Schöner Effekt des neuen „Not in the Room“-Service: Der Gast merkt einmal mehr, dass er sich bei uns zu Hause fühlen kann.“

Seit 1. November werden die Stoffbeutel in den Berliner Scandic Häusern am Potsdamer Platz und am Kurfürstendamm sowie im Scandic Hamburg Emporio verteilt. Der Aufdruck erklärt die Idee hinter dem neuen Service: „Ihre Privats-phäre ist uns wichtig – trotzdem kümmern wir uns um Sie!“ Der „Not in the Room“-Service ist die elegante Kombination aus Privatsphäre und optimalem Service. Die Aktion startet zunächst als zweimonatiger Testlauf. „Je nachdem, welches Feedback wir von den Gästen erhalten, werden wir den Inhalt dann weiter optimieren und ergänzen,“ erläutert Elena Makos. #notintheroomservice

Scandic ist mit einem Netzwerk aus fast 230 Hotels mit 42.000 Zimmern in sieben Ländern und 15.000 Mitarbeitern die größte Hotelkette im Norden Europas. „Scandic Friends“ ist mit 2 Millionen Mitgliedern das größte Kundenprogramm des skandinavischen Hotelgewerbes. Verantwortung ist fester Bestandteil der DNA und Scandic gilt als „beste Hotelmarke“ in Skandinavien (BDRC).

Ruhe und Privatsphäre schätzen viele Hotelgäste bei ihrem Aufenthalt – trotzdem möchten sie nicht auf frische Handtücher verzichten. In den Scandic Hotels Deutschland kommt der Gast jetzt in den Genuss eines speziellen Room Service, der auch Gäste mit frischen Handtüchern versorgt, die tagsüber nicht im Zimmer gestört werden wollen.

Erfahren Sie mehr
Tu7bntujw59cajjmxksh

Neue Position zur Stärkung der Kundenbindung: Nadine Westermilies ist CRM & Loyalty Managerin bei Scandic Hotels Deutschland

Pressemitteilungen   •   Okt 16, 2017 15:00 CEST

Die Scandic Hotels Deutschland bauen ihr Stammkundenprogramm „Scandic Friends” auf dem deutschen Markt aus. Seit dem 15.10. verstärkt Nadine Westermilies in der neu geschaffenen Position als CRM und Loyalty Managerin das Commercial Team auf dem deutschen Markt.

L8zhigfn86yqkpbs2yr9

Dennis Pawelczyk ist neuer Director of Sales der Scandic Hotels in Berlin

Pressemitteilungen   •   Sep 14, 2017 15:37 CEST

Am 15. September steigt Dennis Pawelczyk als Director of Sales bei den Scandic Hotels in Berlin ein. Zuvor war er in gleicher Position für die AMANO Group in Berlin tätig.

Bilder & Videos 9 Bilder

  • Pressekontakt
  • Online Marketing Manager
  • Scandic Hotels Deutschland
  • ann-pbqktmkathhwridqbvn.muljellnerkd@scamdszkendkoqvshicnugphovntelsrn.com
  • +49 (0)30 700 779 2141
  • +49 175 975 53 63

Über Scandic Hotels

Über Scandic Hotels

Scandic ist mit einem Netzwerk aus fast 280 Hotels mit 55.000 Zimmern in sechs Ländern und 16.000 Mitarbeitern die größte Hotelkette im Norden Europas. „Scandic Friends“ ist mit 2 Millionen Mitgliedern das größte Kundenprogramm des skandinavischen Hotelgewerbes. Seit dem 02. Dezember 2015 ist Scandic an der Börse Nasdaq Stockholm notiert.

Adresse

  • Scandic Hotels
  • Gabriele-Tergit-Promenade 19
  • 10963 Berlin
  • Deutschland