Skip to main content

Museumsreife Leistung: 22 Mio. Fotokünstler bewerben sich für neue ART ROOMS

Pressemitteilung   •   Aug 05, 2019 10:24 CEST

(C)Fran Katerbaum

Eine Jury mit freundlicher Unterstützung des Städel Museums wählt 20 Bilder für die Galerie und die neuen ART ROOMS des Scandic Frankfurt Museumsufer aus.

Unter dem Hashtag #museumsaroundtheworld können Fotografen ihre Werke zum Stichwort „Museen“ auf EyeEm App einreichen. Dabei sollen in erster Linie die Orte und Gebäude sowie deren Architektur selbst im Mittelpunkt stehen: Dies kann ein privater Raum sein, eine abgelegene Hütte oder eines der großen, bekannten internationalen Museen vom Louvre in Paris, über das MET in New York, bis zum Städel Museum in Frankfurt.

Die zwanzig Gewinnermotive zieren dann die geplanten neuen ART ROOMS des Scandic Frankfurt Museumsufer bzw. die hoteleigene Ausstellung vor Ort. Die Jury besteht aus den EyeEm-Gründern, Scandic und Vertretern des Städel Museums in Frankfurt – einer bedeutenden Institution der internationalen Kunstszene. Ein Zimmer im Frankfurter Scandic Haus wird im Anschluss als offizielles ”Städel-Zimmer” gestaltet.

Doppeltes Glück: Zusätzlich zu der öffentlichen Aufmerksamkeit durch die Ausstellung und die ART ROOMS kann sich der Gewinner über folgendes Goodie freuen:

  • Ein Wochenende für 2 Personen im Sky Room des Scandic Frankfurt Museumsufer
  • 1000 € Reisegeld
  • 2 Gutscheine für das Städel Museum mit Führung durchdas Museum 

Scandic ist mit einem Netzwerk aus fast 280 Hotels mit 55.000 Zimmern in sechs Ländern und 18.000 Mitarbeitern die größte Hotelkette im Norden Europas. „Scandic Friends“ ist mit 2,5 Millionen Mitgliedern das größte Kundenprogramm des skandinavischen Hotelgewerbes.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.