Skip to main content

Scandlines’ neue Hybridfähre auf den Namen „Berlin“ getauft

Bild   •   Mai 03, 2016 19:38 CEST

Etwa 150 Sondergäste waren zu diesem feierlichen Anlass an Bord der neuen Hybridfähre geladen, die momentan in ihrem neuen Fährbett in Rostock liegt. Während der Festlichkeiten bot sich den Gästen eine fantastische Aussicht auf die Einfahrt der Fähren in Warnemünde.
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)
Fotograf / Quelle Claus Lillevang/Scandlines
Größe 7,34 MB
Format .jpg
Bildgrößen 5472 x 3648 Pixel