Skip to main content

Deutschlands größtes Vertrauensranking: Welche Unternehmen und Branchen liegen vorn?

Pressemitteilung   •   Nov 18, 2016 09:45 CET

Rund 900 Unternehmen aus 67 Branchen auf dem Prüfstand

Das Analyseinstitut ServiceValue hat zum dritten Mal in Folge das größte Vertrauensranking Deutschlands ermittelt. Branchenübergreifend weisen amazon.de, AEG und Faber Castell das höchste Kundenvertrauen auf. Auf Branchenebene liegen die Kamerahersteller, Anbieter von Unterhaltungselektronik sowie Kreditkartengesellschaften ganz vorn.

Methode

Grundlage der Bewertung ist der Kundenvertrauens-Index (KVI). Er stellt ein einfaches, aber valides und wissenschaftlich belastbares Verfahren dar. Dabei wird das Kundenvertrauen gegenüber einem Unternehmen in Prozent gemessen und als KVI angegeben. Insgesamt wurden 894 Unternehmen aus 67 Branchen bewertet. Hinter der Untersuchung liegen über 253.000 Kundenurteile. Die Erhebung wird wissenschaftlich von der Goethe-Universität Frankfurt am Main begleitet. Für die Auszeichnung eines mindestens hohen Kundenvertrauens muss das Unternehmen einen KVI ausweisen, welcher im Verhältnis zum Branchenmittelwert überdurchschnittlich ausfällt.

Spitzenplätze

Im Gesamt-Ranking aller 894 Unternehmen weist der Versandhändler amazon.de mit einem KVI von 93,1 Prozent das höchste Kundenvertrauen auf, dicht gefolgt von AEG (92,8) und Faber Castell (91,3). Ebenfalls einen KVI von 90 oder höher haben erreicht: Samsung, REWE, Pelikan, EDEKA, Lufthansa, Sony und Siemens.

Neueinsteiger

Von den Neueinsteigern, die zum ersten Mal im Ranking aufgeführt werden, weist der Naturkosmetikhersteller Weleda den höchsten Abstand zum eigenen Branchenmittelwert auf. Weitere erstmalig geführte Unternehmen, denen in Bezug auf ihre Branche das höchste Kundenvertrauen attestiert wird, sind Dirk Rossmann/Alterra (Naturkosmetikhersteller), real,- (Verbrauchermärkte + SB Warenhäuser), TUI Reisecenter (Reisebüros), Sparkassen-Finanzgruppe/LBS (Immobilienmakler), Kaufland (Verbrauchermärkte + SB Warenhäuser), ALNATURA (Natur- und Biomärkte), ALDI TALK (Mobilfunk-Discounter) und AIDA Cruises (Hochseekreuzfahrten).

Branchenvergleich

Die Branche mit dem höchsten Kundenvertrauen bilden die Kamerahersteller mit einem Branchenmittelwert von 77,9 (KVI), es folgen Unterhaltungselektronik (75,4) und Kreditkartengesellschaften (75,4). Fluggesellschaften, Kaffeevollautomatenhersteller, Lebensmittel-Discounter, Elektronikmärkte und Paketdienste zeigen ebenfalls einen Branchenmittelwert von über 70,0 auf. Auf den hinteren Plätzen liegen im Branchenvergleich Energieversorger, Finanzvertriebe und Privatbanken mit einem KVI von 30 und niedriger.

„Fehlendes Vertrauen bedeutet noch nicht Misstrauen“, stellt Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, fest und ergänzt, „aber es zeigt bereits auf, dass ein offener und ehrlicher Umgang mit Kunden sowie auch ein verlässliches Markenimage nicht immer vorliegen.“

Hintergrundinformationen

Die Ermittlung des Vertrauensrankings erfolgt allein über Kundenurteile. Die Untersuchung erfolgt in Kooperation mit der WirtschaftsWoche. Unternehmen, die ein überdurchschnittliches Kundenvertrauen innerhalb ihrer Branche aufweisen, werden mit den Zusätzen „höchstes Vertrauen“, „sehr hohes Vertrauen“ oder „hohes Vertrauen“ ausgewiesen. Das komplette Ranking unter

www.vertrauensranking.de

Pressekontakt

Ena Sipkar
ServiceValue GmbH
Dürener Straße 341
D-50935 Köln
Tel.: + 49.(0)221.67 78 67 -51
E-Mail: E.Sipkar@ServiceValue.de

www.servicevalue.de

ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Sie schafft Werte, indem sie analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdeckt, misst und erklärt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.
Die Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.
Zudem führt ServiceValue regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellt Service Ratings.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar