Skip to main content

Pflegeversicherung: PflegeBAHR mit Höchstnoten im Test

Pressemitteilung   •   Jul 11, 2013 12:12 CEST

Mit der Bestnote 1,0 ging der Tarif PflegeBAHR, angeboten durch die Krankenversicherer der SIGNAL IDUNA – SIGNAL Krankenversicherung und Deutscher Ring Krankenversicherungsverein –, aus einem Vergleich von Pflege-Bahr-Policen im Auftrag der Zeitschrift Focus-Money hervor.

Das Deutsche Finanz-Service-Institut hatte für den Test Angebote von 24 Anbietern unter die Lupe genommen. Bewertet wurden Preis-/Leistungsgesichtspunkte für fünf verschiedene Altersgruppen. In vier der analysierten Altersklassen erzielte die SIGNAL IDUNA die Höchstnote. Damit zählt der Tarif PflegeBAHR zu den besten Angeboten am Markt.

Seit 1. Januar 2013 gibt es die staatlich „Geförderte ergänzende Pflegezusatzversicherung“ eingeführt, den sogenannten Pflege-Bahr. Dieser sieht eine staatliche Förderung von jährlich 60 Euro für die private Pflegevorsorge vor, und zwar für Verträge mit einem Monatsbeitrag von mindestens 15 Euro und einem vorgesehenem Pflegemonatsgeld von mindestens 600 Euro in Pflegestufe III. Der Fördertarif PflegeBAHR erfüllt diese gesetzlichen Vorgaben. Die Beantragung der Fördermittel übernimmt die SIGNAL IDUNA. Wer bisher auf den Abschluss einer privaten Pflegezusatzversicherung verzichtet hat, dem bietet PflegeBAHR die Chance, mit überschaubarem Eigenaufwand hier einen ersten Baustein zu legen

Tipp: Die zusätzlich abschließbare Ausbaustufe PflegeBAHRPLUS senkt die gesetzlich vorgeschriebene Wartezeit auf Null, verdoppelt gleichzeitig den Leistungsumfang und beinhaltet weitere Bausteine wie Beitragsbefreiung im Pflegefall oder Assistanceleistungen.

Weitere Informationen rund um den PflegeBAHR gibt es zum Beispiel auf www.pflegeanker.de.