Skip to main content

Hintergrundtext: Spannende Sommerlektüre für den Reader von Sony im „Reader Club“

Pressemitteilung   •   Jul 29, 2009 16:24 CEST

Eigentlich plant er das Anwesen zu versteigern, da die Unterhaltskosten seine finanziellen Mittel deutlich übersteigen. Doch in der Grafschaft wird gemunkelt, dass im Gemäuer des Schlosses ein sagenhafter Familienschatz ruhe. Angeblich habe sich seine Urahnin Lady Adelle von ihrem Gatten so vernachlässigt gefühlt, dass sie sich auf lange Reisen begab, um andere Länder und Kulturen zu studieren. Nach jeder Heimkehr zog sie sich in ihre Gemächer zurück und verweigerte den Zutritt zu ihren Räumen – lediglich ihre engste Vertraute, Kammerzofe Nola, hatte Zugang. Seitdem halten sich hartnäckige Gerüchte um unermessliche Schätze, die Lady Adelle von ihren Reisen mitgebracht und versteckt hat. Erste Nachforschungen bei älteren Tanten und Großmüttern lassen eine unglaubliche Geschichte erahnen – es wird erzählt, dass Lady Adelle ihre Reichtümer bis heute als Geist von Sony Ville schützt. Die Lösung all seiner finanziellen Probleme scheint nah und so macht sich Sir Archibald auf den Weg, um dem Geheimnis seiner Vorfahren auf die Spur zu kommen…

Möchten auch Sie auf Entdeckungsreise gehen und einem Geheimnis auf den Grund gehen?

Sony hat fünf aktuelle Thriller- und Krimi-E-Books für spannende Sommertage zusammengestellt. Die exklusiven Leseproben aller Leseempfehlungen lassen sich im „Reader Club“ unter www.reader-club.sony.de kostenlos herunterladen und auf dem Reader lesen. Tauchen Sie in eine andere Welt ein und gehen Sie mit dem Reader von Sony auf eine spannende Lesereise. Mobil, digital und zukunftsorientiert verspricht der PRS-505 ein einzigartiges Leseerlebnis und ist der perfekte Begleiter für alle Vielleser und Reisenden. Ob am Strand, im Café, im Park oder im Urlaub, die mobile Bibliothek für unterwegs sorgt stets für ein komfortables Lesevergnügen.

„Mit dem „Reader Club“ wollen wir Literaturfans nicht nur für den Reader von Sony begeistern, sondern auch eine Plattform für den direkten Austausch und Informationen rund um das Thema E-Books etablieren. Mit dem neuen Angebot von kostenlosen EPUB-Leseproben in der Reader Community, verknüpfen wir die Themen Hardware und Content noch generischer“, erläutert Martin Winkler, Marketing Director der Sony Deutschland GmbH.


Spannende Leseempfehlungen für den Reader von Sony

Thriller: „Zerstört“ von Karin Slaughter
Verlag: Blanvalet


Sara Linton ist wütend. Ihr Mann, Chief Tolliver, lässt alles stehen und liegen, um Lena, seiner besten, aber gefährlich labilen Mitarbeiterin, die als Hauptverdächtige eines bizarren Mordes verhört wird, aus der Patsche zu helfen (…).


Thriller: „Post Mortem“ von Patricia Cornwell
Verlag: Hoffmann und Campe


Post Mortem führte die Welt der Gerichtsmedizin in die Spannungsliteratur ein und trug maßgeblich dazu bei, Patricia Cornwell zur "erfolgreichsten Thrillerautorin der Welt" (Der Spiegel) zu machen (…).


Thriller: „Der Babylon Code“ von Uwe Schomburg
Verlag: Lübbe


Das Geheimnis des Lebens wird entschlüsselt ... skrupellose Wissenschaftler würden dafür töten ... und der Vatikan fürchtet die Hölle auf Erden. Ein Menschheitstraum scheint greifbar nahe, als Relikte aus dem alten Babylon gefunden werden (…).


Krimi: „Walhalla-Code“ von Uwe Klausner
Verlag: Gmeiner-Verlag


Berlin, 07.06.1942. Auf einer Parkbank in der Nähe der Siegessäule wird eine Leiche entdeckt. Zunächst deutet alles auf Selbstmord hin, doch Kommissar Tom Sydow will nicht so recht daran glauben. Zumal es sich bei dem Toten um ein "hohes Tier" handelt (…).


Krimi: „Bollinger und die Barbaren“ von Wolfgang Brenner
Verlag: dtv premium


Ein Erhängter in einer Brandruine sorgt für Aufruhr im idyllischen Schauren. Auf dem Areal wollen Investoren ein Musicaltheater errichten, was eine Problemfamilie mit kriminellem Hintergrund unbedingt verhindern will. Bollinger folgt einer Spur, die in die Zeit der Kollaboration zurückreicht (…).

„Reader Club”: Community für E-Book Enthusiasten

Für alle E-Book-Liebhaber präsentiert Sony seit März 2009 den „Reader Club“. Unter www.reader-club.sony.de können sich Literatur-Enthusiasten und Reader Fans zum aktuellen E-Book-Angebot, zu Neuerscheinungen und zur Hardware informieren oder im Diskussionsforum austauschen. Ganz neu stehen ab sofort auch exklusive, kostenlose Leseproben im EPUB-Format für Mitglieder der Community zur Verfügung. Ob Fantasy, Thriller, Krimi oder Unterhaltung, Literaturbegeisterte haben hier die Möglichkeit elektronische Bücher anzulesen und anschließend in Downloadshops wie www.thalia.de oder www.libri.de zu kaufen. Das Interaktionsangebot der Community wird in den nächsten Monaten weiter ausgebaut: So soll es für Mitglieder bald die Möglichkeit geben, gemeinsam mit Autoren Kurzgeschichten zu verfassen, eigene Texte und Rezensionen zu veröffentlichen und sich zu vernetzen.