Skip to main content

Sony Deutschland kooperiert mit der Deutschen Telekom: Sony Tablet S ab sofort auch in Shops der Telekom verfügbar

Pressemitteilung   •   Apr 05, 2012 11:00 CEST

Tablets gelten längst als optimale Geräte für das mobile Unterhaltungsvergnügen unterwegs und sind die perfekte Ergänzung zu Android Smartphones. Da liegt es nahe, interessierten Konsumenten die Vorzüge von beiden Geräten auch gleich am Point of Sale aufzuzeigen. Zum Launch der neuen Smartphones von Sony startet Sony Deutschland parallel eine Kooperation mit der Deutschen Telekom: Neben dem neuen Full-HD-Smartphone Xperia S von Sony wird das Sony Tablet S (HSUPA-Modell SGPT114) ebenfalls ab sofort deutschlandweit in 800 Telekom Shops verfügbar sein. Das Angebot ist attraktiv: Das Tablet SGPT114 gibt es dort für 4,95 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten in den neuen, attraktiven Datentarifen der Deutschen Telekom.

„Wir verfolgen mit der Kooperation konsequent unsere Strategie, Konsumenten zeitnah und in größerem Umfang Produkte anzubieten, die nahtlos miteinander vernetzt sind und neue Welten der Online-Unterhaltung erschließen. Unsere Sony Tablets sowie die Smartphones unserer Mobilfunkschwester bieten mit dem Zugriff auf das Sony Entertainment Network pures Entertainment-Vergnügen für unsere Kunden. Wir freuen uns, dieses großartige Gesamtpaket mit unserem Partner Deutsche Telekom anzubieten“, sagt Martin Winkler, Commercial Director Consumer Business bei Sony Deutschland.

Starke Präsenz am Point of Sale
Das Sony Tablet S sowie das neue Xperia S von Sony genießen eine starke Präsenz in den Telekom Shops: Das umfangreiche Kommunikationspaket umfasst ausführliche POS-Materialen wie Broschüren, Aufkleber und Banner. Darüber hinaus wird das Verkaufspersonal mit detaillierten Trainings auf die neuen Produkte geschult.

Weitere Informationen unter: