Skip to main content

Event-Tipp: Mit SportScheck Fußballstars hautnah erleben

Pressemitteilung   •   Aug 25, 2017 10:00 CEST

Das VfB-Stürmerduo Simon Terodde und Daniel Ginczek.

Den VfB-Stürmerstars persönlich zum Aufstieg gratulieren und mit einem Selfie exklusive VIP-Tickets gewinnen. Diese einmalige Chance haben Fußballfans am Dienstag, 29. August in der Stuttgarter SportScheck Filiale. Von 18 bis 19 Uhr nehmen sich Zweitliga-Torschützenkönig Simon Terodde (29) und sein Stürmerkollege Daniel Ginczek (26) Zeit für Autogramme, Fragen und natürlich das Gewinner-Selfie. Wer das Bild auf der SportScheck Facebook-Seite postet, hat die Chance die beiden Topstürmer beim Spiel Stuttgart gegen Wolfsburg auch live auf dem Platz zu erleben.

Beim letzten Spieltag in der Zweiten Bundesliga hat das Stürmerduo Terodde und Ginczek den Aufstieg des VfB Stuttgart als Meister mit drei Toren perfekt gemacht. Zusammen mit VfB-Sponsor Puma lädt SportScheck die beiden Fußballer nun am 29. August in die Stuttgarter Filiale in der Kronenstraße Ecke Königinstraße ein. Bei der Autogrammstunde von 18 bis 19 Uhr können die VfB-Fans ihre Idole hautnah erleben und zusammen den fulminanten Wiederaufstieg der Mannschaft feiern. Auch Tipps von VfB-Star Simon Terodde sind für den ein oder anderen Nachwuchsprofi zweifelsohne interessant. Schließlich ist der Stürmer zum zweiten Mal in Folge Torschützenkönig der Zweiten Liga geworden und greift in der aktuellen Saison nun zusammen mit seinem Stürmerkollegen Ginczek in der Bundesliga an. Einfach hingehen, Selfie unter dem entsprechenden Beitrag auf der SportScheck Facebook-Seite posten und mit ein bisschen Glück gibt es bei der Partie Stuttgart gegen Wolfsburg das Stürmerduo live in Aktion zu erleben.

Über SportScheck

SportScheck ist Deutschlands führender Sportfachhändler (nach Umsatz). Das Sortiment ist im Web, im Mobile Shop, via Shopping-App, per Katalog und stationär in 19 Filialen erhältlich. Die Firmenzentrale des 1946 von Otto Scheck gegründeten und seit 1991 zur Otto Group gehörenden Unternehmens ist in Unterhaching bei München. Rund 1.600 Mitarbeiter sind derzeit bei SportScheck beschäftigt. „Unsere Mission ist Menschen zusammen zu bringen, die einen aktiven, sportlichen Lebensstil führen möchten und SportScheck zu einem authentischen Treffpunkt für das Erlebnis Sport zu machen“, erklärt Markus Rech, Vorsitzender der Geschäftsführung von SportScheck.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar