Skip to main content

Die neue regionale Jobbörse stellen-lokal.de ist online

Pressemitteilung   •   Feb 07, 2017 09:45 CET

stellenanzeigen.de optimiert den Online-Stellenmarkt von Hersfelder Zeitung, Waldeckischer Landeszeitung und Werra Rundschau.

stellenanzeigen.de, der Systempartner für den Online-Stellenmarkt von Verlagen, baut mit stellen-lokal.de ein neues Stellenportal für den regionalen und lokalen Arbeitsmarkt in den Landkreisen Hersfeld-Rotenburg, Werra-Meißner, Waldeck-Frankenberg sowie im Raum Kassel auf.

Optimale Darstellung auf allen Endgeräten

Die klare und schlanke Gestaltung von stellen-lokal.de lenkt die Aufmerksamkeit des Jobsuchenden noch stärker auf die zentralen Bereiche der Seite: die Suchbox, Firmenprofile und auf aktuelle Top Jobs in der Region. Zusätzlich macht das responsive Design die ideale Darstellung und optimale Lesbarkeit der Inhalte auf allen Endgeräten möglich.

Die lokale Jobbörse

„Wir veröffentlichen die Stellenanzeigen in den Regionen um Bad Hersfeld, Korbach und Eschwege sowie Kassel zusätzlich zur Printausgabe 30 Tage lang auf stellen-lokal.de und erzielen damit eine sehr hohe Reichweite in den richtigen Zielgruppen. Das ist ein echter Mehrwert für Arbeitgeber und natürlich auch für Stellensuchende“, so Markus Pfromm, Geschäftsführer von Hersfelder Zeitung, Werra-Rundschau und Waldeckischer Landeszeitung.

Auf stellen-lokal.de sind Stelleninserate der Tageszeitungen der Verlagsgruppe sowie passende Anzeigen von stellenanzeigen.de zu finden. Das Jobangebot auf dem Portal ist breit gefächert. Von der 450-Euro-Aushilfe über die gewerbliche-technische Fachkraft, Fachverkäufer, Köche und Schreiner bis hin zu Architekten und Ingenieuren - hier findet jeder den passenden Job in seiner Region. „Mit der Umstellung auf die neue White-Label-Technologie von stellenanzeigen.de gewinnt der Online-Stellenmarkt für den Nutzer deutlich an Attraktivität“, so Dr. Peter Langbauer, Geschäftsführer stellenanzeigen.de.

Über stellenanzeigen.de

Mit mehr als 2,5 Mio. Visits pro Monat und mehr als 700.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen in Deutschland. Die hohe Reichweite und Auffindbarkeit der Online-Stellenanzeigen auf stellenanzeigen.de wird unterstützt durch aktives Reichweitenmanagement mit SmartReach 2.0. Es beinhaltet unter anderem die intelligente Ausspielung der Anzeigen im Mediennetzwerk mit mehr als 300 Partner-Webseiten sowie bei wirkungsvollen Reichweitenpartnern.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar