Skip to main content

Wichtige Verbraucherinformation betreffend Südzucker Bio Zucker

Press Release   •   Jun 20, 2013 12:51 CEST

Bei Kontrollen sind in einigen Verpackungen Südzucker Bio Zucker 500 g, Art. Nr. 41199126mit den Losnummern L 119 2 087 00 bis L 119 2 110 00 kleine Aluminiumpartikel festgestellt worden. Wir bitten rein vorsorglich, diesen Artikel nicht zu verwenden. Bitte geben Sie Südzucker Bio Zucker der oben genannten Losnummer in dem Einzelhandelsgeschäft zurück, in dem Sie die Ware erworben haben. Sie erhalten dort den Kaufpreis erstattet.Alternativ senden Sie Südzucker Bio Zucker der oben genannten Losnummer bitte unfrei an

Südzucker AG Mannheim/Ochsenfurt
Zentralabteilung Marketing
Theodor-Heuss-Anlage 12
68165 Mannheim

Bitte teilen Sie dabei Ihre Kontoverbindung mit, damit wir den Kaufpreis umgehend erstatten können.Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre Kooperation. Für die Ihnen dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns bereits vorab.

Südzucker ist mit den Segmenten Zucker, Spezialitäten, CropEnergies und Frucht eines der führenden Unternehmen der Ernährungsindustrie. Im traditionellen Zuckerbereich ist die Gruppe weltweit die Nummer eins mit 29 Zuckerfabriken und drei Raffinerien von Frankreich im Westen über Belgien, Deutschland, Österreich bis hin zu den Ländern Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Ungarn, Bosnien und Moldawien im Osten. Das Segment Spezialitäten mit den Bereichen Functional Food (BENEO), Tiefkühl-/Kühlprodukte (Freiberger), Portionsartikel und Stärke ist auf dynamischen Wachstumsmärkten tätig. Das Segment CropEnergies umfasst die Bioethanolaktivitäten in Deutschland, Belgien und Frankreich. Mit dem Segment Frucht ist die Unternehmensgruppe weltweit tätig, im Bereich Fruchtzubereitungen Weltmarktführer und bei Fruchtsaftkonzentraten in Europa in führender Position.
Mit 17.500 Mitarbeitern erzielte der Konzern 2011/12 einen Umsatz von 7 Milliarden Euro.

Comments (0)

Add comment

Comment