Skip to main content

Schlagworte

Team

Brand Union wird Superunion: Brand Experience hat einen neuen Namen

WPP restrukturiert einen Großteil der Designagenturen: Als neue Marke Superunion treten Brand Union, Lambie Nairn, The Partners, Addison Group und VBAT ab dem 23. Januar 2018 gemeinsam auf. Die Agenturgruppe reagiert auf Marktdynamiken mit einer kraftvollen und selbstbewussten Einmarkenstrategie.

Sedcard Tobias Phleps, Chief Executive Officer

Als CEO trägt Tobias Phleps die Gesamtverantwortung für das Unternehmen Brand Union in Deutschland und über die Landesgrenzen hinweg auch für die Märkte Österreich und Schweiz. Seine berufliche Kompetenz und Leidenschaft drücken sich in seiner Beratungsqualität in Corporate Branding, Corporate Identity, Markenstrategie und -architektur sowie Design und internationale Designimplementierung aus.

Sedcard Tobias Phleps, Chief Executive Officer, english version

As CEO Germany, Tobias Phleps oversees Brand Union's operations through-out the country and within central European markets such as Switzerland and Austria. His professional competence and passion are conveyed through his consulting quality in corporate branding, corporate identity, brand strategy and architecture as well as design and its international implementation.

Sedcard Katie Taylor, Executive Creative Director

Als Executive Creative Director ist Katie Taylor für die kreative Leitung von Brand Union Germany verantwortlich. Die Neuseeländerin blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung in internationalen Agenturen und Unternehmen zurück mit Stationen wie Landor Associates, MetaDesign, Greenspace und Radley Yeldar in London. Sie ist ein gefragtes Jurymitglied für nationale und internationale Designwettbewerbe.

Sedcard Katie Taylor, Executive Creative Director, english version

As Executive Creative Director at Brand Union Germany, Katie Taylor is responsible for the creative vision and excellence of the German offices. With an international career in branding and design spanning more than 18 years, her career to date has carried her across the globe. She has trained and worked as a designer and director in New Zealand, Middle East, Basel, Zürich, London, etc..