Skip to main content

Wirtschaftsinformatik-Masterabsolvent der TH Wildau erhielt 1. Preis des VDI für Entwicklung einer Flugrettungsplattform für den Katastrophenschutz

Bild   •   Jan 11, 2016 09:02 CET

Christoph-Benjamin Sponholz (Mitte), Absolvent des Masterstudiengangs Wirtschaftsinformatik der TH Wildau, erhielt für seine Abschlussarbeit zum Thema „Konzeption und Entwicklung einer universellen, kosteneffizienten und unbemannten Flugrettungsplattform“ den 1. Preis im VDI-Wettbewerb „Mensch und Technik 2015“. Den Preis überreichte Prof. Dr.-Ing. Burghilde Wieneke-Toutaoui (l.).
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)
Fotograf / Quelle VDI BV BB
Größe 769 KB
Format .jpg
Bildgrößen 1743 x 1695 Pixel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar