Skip to main content

AWO Ortsverein Mühldorf e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bild   •   Jul 31, 2019 09:54 CEST

Die Integration von Kindern mit Fluchterfahrung oder Migrationshintergrund ist erklärtes Ziel des vom AWO Ortsverein Mühldorf e.V. getragenen „Haus der Begegnung“. Unter der Thematik „Mühldorf international“ wird dort unter anderem eine Hausaufgaben- und Ferienbetreuung angeboten. Für sein bemerkenswertes Engagement erhielt der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Bild: Stiftungsbotschafter Oliver Zahn übergibt die symbolische Spendenurkunde an Alexandra Nettelnstroth und Michaela Gisnapp vom AWO-Haus der Begegnung.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Inn-Salzach Massivbau GmbH
Größe 1,47 MB
Format .jpg
Bildgrößen 3077 x 2133 Pixel