Skip to main content

Bambus-Bildung e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bild   •   Jul 25, 2019 09:52 CEST

Der Verein „Bambus-Bildung e.V.“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Grundschulkinder in der Region Selb eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Der Verein setzt sich mit Workshops in Kinderhorten für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern ein und stärkt dadurch ihr Selbstbewusstsein. Bild: Die Stiftungsbotschafterinnen Sibylle Klotz (l.). und Shirley Klotz (r.) übergeben die symbolische Spendenurkunde an Gisela Gebhardt (2.v.l.), Leiterin des Luise-Scheppler-Kinderhauses, und Ulrike Schumacher (2.v.r.) vom Bambus-Bildung e.V.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Bambus-Bildung e.V.
Größe 88,6 KB
Format .jpg
Bildgrößen 640 x 425 Pixel