Skip to main content

Blaues Kreuz Ansbach e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bild   •   Jul 25, 2019 12:11 CEST

Der Verein „Blaues Kreuz Ansbach e.V.“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für die jüngsten Gemeindemitglieder eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Förderung soll insbesondere für die Verbesserung der räumlichen Situation aufgewendet werden. Bild: Stiftungsbotschafter Robert Schmid (r.) übergibt Jugendpastor Felix Padur (l.) die symbolische Spendenurkunde.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Robert Schmid
Größe 2,57 MB
Format .jpg
Bildgrößen 4521 x 2897 Pixel