Skip to main content

Der Förderverein der Heinrich-Auel-Schule wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bild   •   Aug 20, 2019 14:19 CEST

Die Heinrich-Auel-Schule wurde mit dem Zertifikat „Gesunde Schule“ ausgezeichnet. Mit einem „Bistro“ für ein gesundes und kostengünstiges Frühstück und einen Mittagstisch soll ein Angebot für Kinder geschaffen werden, deren Eltern nicht die Möglichkeit haben, ihnen im Alltag ein gesundes Frühstück mitzugeben. Für das bemerkenswertes Engagement für die gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen der Heinrich-Auel-Schule erhielt der gleichnamige Förderverein eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Stephanie Wackerbarth (h.li.) übergab die symbolische Spendenurkunde an die Schüler der Heinrich-Auel-Schule, Schulleiterin Frau Flegel (h.mi.), und Frau Werkmeister, die mit den Schülern gemeinsam das gesunde Frühstück zubereitet.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Wunschimmobilie Massivbau e.K.
Größe 266 KB
Format .jpg
Bildgrößen 1600 x 1198 Pixel