Skip to main content

Der Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Bild   •   Sep 16, 2019 11:34 CEST

Viele Familien werden bei Freizeit- oder Kultureinrichtungen benachteiligt, da oftmals nur ein oder zwei Kinder bei den angebotenen Familienkarten einkalkuliert werden. Der Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V. hat deshalb die „Mehrkindfamilienkarte“ für Thüringen konzipiert. Die Karte soll Familien mit mehr als zwei Kindern in Freizeiteinrichtungen faire Eintrittspreise zu jeweiligen Familienkartenkonditionen ermöglichen. Für sein bemerkenswertes Engagement für kinderreiche Familien erhielt der Verband eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Stiftungsbotschafter Peter Winkler übergab die symbolische Spendenurkunde beim Mitgliedertreffen des Vereins.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V.
Größe 480 KB
Format .jpg
Bildgrößen 1200 x 797 Pixel