Skip to main content

Tennis-Stipendium für 12-18-Jährige in den Sommerferien 2015 – TravelWorks fördert junge Talente an der IMG Academy

Pressemitteilung   •   Sep 16, 2014 08:00 CEST

Das Tennisstipendium: Tennisunterricht und High School verbunden.

Der Bildungsreiseveranstalter TravelWorks vergibt ab sofort ein Vollstipendium für motivierte TennisspielerInnen zwischen 12 und 18 Jahren für das zweiwöchige Summer School-Programm der Nick Bollettieri Tennis Academy in Florida – eine der renommiertesten Sportakademien weltweit.

Das Vollstipendium im Wert von rund 4.700 Euro beinhaltet neben 25 Wochenstunden Tennistraining auch den Hin- und Rückflug, einen Englischsprachkurs (15 Wochenstunden) und die Unterkunft inkl. Verpflegung im Internat.

Die IMG Academy wurde von Nick Bollettieri, ehemaliger Tennistrainer von Profispielern wie Boris Becker, Tommy Haas und Maria Sharapova, gegründet. Alle Tennistrainer der Academy stehen unter seiner Leitung. Über 52 Tennisplätze verschiedener Beläge, Videoanalysemöglichkeiten und Ernährungscoaches sorgen für optimale Trainingsbedingungen. Die Einheiten auf dem Platz werden ergänzt durch theoretische Bestandteile (u.a. Mentales Training, Matchtaktik und -analyse, Ernährungslehre, Strategie & Koordination).

Interessierte SchülerInnen können sich bis zum 15. November 2014 mit einem Kurzbewerbungsformular auf www.travelworks.de/tennisstipendium bewerben.

Unter dem Motto "... anpacken und die Welt erleben" organisiert TravelWorks rund um den Globus Auslandsaufenthalte, die Reisen und Arbeiten bzw. Lernen verbinden. Die Programmpalette umfasst 

  • Work & Travel (bezahlte Arbeitsaufenthalte)
  • Freiwilligenarbeit (ehrenamtliches Engagement)
  • Au Pair
  • Praktika
  • High School (und Summer School)
  • Campus Experience (Kurzstudienprogramme)
  • Sprachreisen (für Erwachsene, Kinder und Jugendliche)
  • English Adventure Camps

Gemeinsam mit einem Netzwerk anerkannter Partnerorganisationen in über 40 Ländern garantiert der Spezialreiseveranstalter seinen Programmteilnehmern eine persönliche und kompetente Betreuung sowohl während der gesamten Reisevorbereitungen als auch vor Ort im Gastland.

TravelWorks mit Sitz in Münster, Hamburg und Wien ist Mitglied in verschiedenen Qualitätsverbänden, darunter z.B.: WYSETC (World Youth Student & Educational Travel Confederation), WYSE Work & Volunteer Abroad, IAPA (International Au Pair Association), FDSV (Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter), DIN (unsere Sprachreisen sind DIN-zertifiziert - Registernr. 6Y014), ALTO (Association of Language Travel Organisations), IALC (International Association of Language Centres), DFH (Deutscher Fachverband High School), BundesForum Kinder- und Jugendreisen, Reisenetz (Deutscher Fachverband für Jugendreisen) und TOP-Reiseveranstalter.

Mit einigen Tausend Reisenden pro Jahr zählt TravelWorks zu den führenden Anbietern seines Spezialreisesegments am deutschen Markt. Unter www.travelworks.at bzw. www.travelworks.ch werden die Auslandsprogramme auch für österreichische und Schweizer Staatsbürger angeboten. 

Angehängte Dateien

Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy