Skip to main content

Deutschland-Kampagne: Die Bremer Stadtmusikanten

Pressemitteilung   •   Mai 04, 2018 06:00 CEST

Streng limitierte Edition

Deutscher Special Edition Bead nach einem Märchen der Gebrüder Grimm: Die Bremer Stadtmusikanten

Trollbeads Germany veröffentlicht einen Silber-Bead, gestaltet nach einem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm, den Bremer Stadtmusikanten. Der Bead zeigt die vier Hauptcharaktere aus dem Märchen: Einen Esel, einen Hund, eine Katze und einen Hahn, die sich zusammen nach Bremen aufmachen, um dort Stadtmusikanten zu werden. Mit diesem wunderschönen Motiv erweckt Trollbeads die Bremer Stadtmusikanten zum Leben. Dieser einzigartige Bead wird deutschlandweit nur in einer streng limitierten Auflage von 3.000 Exemplaren verkauft.

Der neue Bead ist handgefertigt von den Silberschmieden in Kopenhagen, allen voran Designerin Louise Rimpler, die das Design für den Esel, den Hund, die Katze und den Hahn schuf.

Trollbeads-Fans hatten innerhalb der Bremer Stadtmusikanten Kampagne die Möglichkeit, das Märchen weiterzuerzählen und das schönste Ende zu verfassen. Zahlreiche Fans haben abgestimmt und es wurden zehn Gewinner gekürt, die tolle Preise für Ihre Geschichten erhalten. Nachzulesen sind diese zehn schönsten Geschichten in einem wundervollen Sammel-Buch, das in der Geschenkbox des Beads liegt. 
Mehr Informationen zu den Gewinnern der Kampagne auf der Seite: www.Trollbeads-Story.de

Preis des Bead „Bremer Stadtmusikanten“: 79 Euro

Der Bead wird in allen deutschen Trollbeads-Stores ab 4. Mai 2018 erhältlich sein.

Trollbeads, eine dänisches Familienunternehmen, wurde im Jahre 1976 gegründet und erfand das original Bead-am-Armband Konzept. Den Kern der Marke bilden 600 verschiedene, sehr ausdrucksstarke Beads aus Silber, Gold, Glas und Edelsteinen. Die Schmuckstücke von Trollbeads sind in über 30 Ländern der Welt erhältlich und werden in den eigenen Flagship Stores, über zahlreiche Händler und Juweliere und online unter www.trollbeads.com, verkauft.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.