Skip to main content

Schlagworte

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2018: Unternehmen weiter optimistisch – trotz deutlicher Risiken

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2018: Unternehmen weiter optimistisch – trotz deutlicher Risiken

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2018 09:00 CEST

Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Störfaktoren glauben die Unternehmen in Schweden und Deutschland für die nächste Zeit weiter an eine positive Entwicklung der Geschäfte zwischen den beiden Ländern. Dies zeigt die neueste Umfrage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer unter Mitgliedsunternehmen auf beiden Seiten der Ostsee.

Mitgliederversammlung 2018: Drei neue Vorstände gewählt

Mitgliederversammlung 2018: Drei neue Vorstände gewählt

Pressemitteilungen   •   Apr 19, 2018 19:58 CEST

Karsten Keller, Niclas Mårtensson und Dr. h.c. Lars Pettersson wurden auf der heutigen Mitgliederversammlung im Stockholmer Grand Hôtel neu in den Vorstand der Deutsch-Schwedischen Handelskammer gewählt.

Deutsch-Schwedisches ​Konjunkturbarometer Dezember 2017: Unternehmen gehen für 2018 von starker Entwicklung aus

Deutsch-Schwedisches ​Konjunkturbarometer Dezember 2017: Unternehmen gehen für 2018 von starker Entwicklung aus

Pressemitteilungen   •   Dez 13, 2017 15:07 CET

Die deutsch-schwedische Wirtschaft erwartet, dass sich der bilaterale Handel im kommenden Jahr stärker entwickelt. Dies geht aus der neuesten Umfrage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer hervor. Mobilität, Energie- und Umwelttechnik, Digitalisierung der Industrie sowie IT-Fragen sollten laut den Umfrageteilnehmern beim Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen den Ländern im Vordergrund stehen.

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2017: Kaum Hindernisse für Investitionen in Schweden

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2017: Kaum Hindernisse für Investitionen in Schweden

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2017 10:43 CEST

Die Rahmenbedingungen für deutsche Investitionen in Schweden sind gut. Dies zeigt die neue Ausgabe des Konjunkturbarometers der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, die heute veröffentlicht wird. Ein Großteil der deutschen Unternehmen, die an der Umfrage teilgenommen haben, sieht keine nennenswerten Hindernisse für künftige Investitionen im hohen Norden.

Staffan Bohman neuer Präsident der Deutsch-Schwedischen Handelskammer

Staffan Bohman neuer Präsident der Deutsch-Schwedischen Handelskammer

Pressemitteilungen   •   Apr 24, 2017 15:52 CEST

Auf der heutigen Mitgliederversammlung in Stockholm wurde Staffan Bohman zum neuen Präsidenten der Deutsch-Schwedischen Handelskammer gewählt. Er folgt auf Olof Persson, der den Posten nach fünf Jahren im Amt nun abgibt. Neu in den Vorstand gewählt wurden außerdem Monica Lindstedt und Anna Storm.

​Angela Merkel begrüßt neue deutsch-schwedische Zusammenarbeit in Innovationsfragen

​Angela Merkel begrüßt neue deutsch-schwedische Zusammenarbeit in Innovationsfragen

Pressemitteilungen   •   Feb 01, 2017 18:26 CET

Deutschland und Schweden haben „sehr vielfältige und enge Beziehungen. Und das macht es uns auch einfach, gemeinsame Herausforderungen nicht nur zu beschreiben, sondern auch gemeinsam anzugehen. Dieses Deutsch-Schwedische Technologieforum ist dafür ein herausragendes Beispiel“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Eröffnungsrede zum German Swedish Tech Forum gestern in Stockholm.

​Angela Merkel und Stefan Löfven eröffnen German Swedish Tech Forum

​Angela Merkel und Stefan Löfven eröffnen German Swedish Tech Forum

Pressemitteilungen   •   Jan 30, 2017 12:53 CET

Am Dienstag, den 31. Januar eröffnet die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit Schwedens Regierungschef Stefan Löfven in Stockholm das von der Deutsch-Schwedischen Handelskammer und der Königlich Schwedischen Akademie der Ingenieurwissenschaften (IVA)ins Leben gerufene „German Swedish Tech Forum“.

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Dezember 2016: Politische Entwicklung macht Unternehmen Sorgen

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Dezember 2016: Politische Entwicklung macht Unternehmen Sorgen

Pressemitteilungen   •   Dez 15, 2016 10:35 CET

Trotz relativ guter Konjunkturaussichten sind die Unternehmen in Deutschland und Schweden besorgt, was das kommende Jahr angeht. Hauptgrund dafür ist die politische Entwicklung in den USA und mehreren europäischen Schlüsselländern. Dies geht aus der neuen Ausgabe des Konjunkturbarometers der Deutsch-Schwedischen Handelskammer hervor, die heute veröffentlicht wird.

Bundesverdienstkreuz an Handelskammer-Vizepräsident Hans-Theodor Kutsch

Bundesverdienstkreuz an Handelskammer-Vizepräsident Hans-Theodor Kutsch

Pressemitteilungen   •   Okt 27, 2016 11:28 CEST

Der Vizepräsident der Deutsch-Schwedischen Handelskammer und langjährige Vorsitzende der Geschäftsführung der Otto Krahn GmbH & Co. KG, Hans- Theodor Kutsch, hat das Bundesverdienstkreuz erhalten.

Konjunkturbarometer Mai: Gute Stimmung trotz Wolken am Horizont

Konjunkturbarometer Mai: Gute Stimmung trotz Wolken am Horizont

Pressemitteilungen   •   Jun 02, 2016 15:55 CEST

Die Stimmung in der deutsch-schwedischen Wirtschaft ist gut. Doch die vielen Unsicherheitsfaktoren in Schweden, Deutschland und der Welt beunruhigen die Unternehmen. Das zeigt die neueste Ausgabe des Konjunkturbarometers der Deutsch-Schwedischen Handelskammer. Die deutsche Sprache ist nach wie vor von großer Bedeutung für die bilateralen Wirtschaftsverbindungen.

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer November 2015: Investitionen legen zu – Fragezeichen beim Export

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer November 2015: Investitionen legen zu – Fragezeichen beim Export

Pressemitteilungen   •   Dez 15, 2015 09:47 CET

Investitionen in Maschinen, Anlagen und den Bau stehen in der deutsch-schwedischen Wirtschaft wieder höher im Kurs. Dies geht aus der neuesten Ausgabe des Konjunkturbarometers der Deutsch-Schwedischen Handelskammer hervor. Sorgen bereitet hingegen der Export.

Praxisleitfaden zum schwedischen Arbeitsrecht erschienen

Praxisleitfaden zum schwedischen Arbeitsrecht erschienen

Pressemitteilungen   •   Dez 01, 2015 07:33 CET

​Keine Betriebsräte, kaum Kündigungsschutzklagen und nur ein einziges Arbeitsgericht – im Arbeitsrecht unterscheidet sich Schweden erheblich von Deutschland. Um im Land tätigen Arbeitgebern und Personalverantwortlichen Missverständnisse oder gar arbeitsgerichtliche Streitigkeiten zu ersparen, hat die Deutsch-Schwedische Handelskammer nun den Leitfaden „Arbeitsrecht in Schweden“ veröffentlicht.

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2015: Deutschland und Schweden brauchen mehr Investitionen

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2015: Deutschland und Schweden brauchen mehr Investitionen

Pressemitteilungen   •   Jun 02, 2015 09:25 CEST

​Sowohl in Deutschland als auch in Schweden kommen Investitionen in Maschinen, Anlagen und die Bauwirtschaft nicht in ausreichendem Maße in Gang, um der Konjunktur einen entscheidenden Schub zu geben. Dies zeigt das aktuelle Deutsch-Schwedische Konjunkturbarometer, für das die Deutsch-Schwedische Handelskammer erneut Exportunternehmen aus beiden Ländern befragt hat.

Bauprojekte in Milliardenhöhe sollen deutsche Firmen nach Schweden locken

Bauprojekte in Milliardenhöhe sollen deutsche Firmen nach Schweden locken

Pressemitteilungen   •   Mai 26, 2015 16:56 CEST

Schweden lockt mit Bauinvestitionen in dreistelliger Milliardenhöhe – und Fachkompetenz „Made in Germany“ steht hoch im Kurs. Bei einem VIP-Informationsseminar in Düsseldorf haben deutsche Bauunternehmen am 28. Mai 2015 die Gelegenheit, sich über aktuell ausgeschriebene Bauprojekte in Schweden zu informieren.

Stabile Konjunktur in Schweden und Deutschland

Stabile Konjunktur in Schweden und Deutschland

Pressemitteilungen   •   Dez 16, 2014 10:42 CET

Die Konjunktur in Schweden und Deutschland liegt weiterhin auf zufriedenstellendem Niveau, hat aber im letzten Halbjahr einen leichten Dämpfer erlitten. In beiden Ländern ist der private Konsum der größte Wachstumstreiber. Dies geht aus dem aktuellen Deutsch-Schwedischen Konjunkturbarometer hervor, für das die Deutsch-Schwedische Handelskammer Exportunternehmen aus beiden Ländern befragt hat.

25 Jahre Mauerfall: Ostdeutschland weiterhin Neuland für viele schwedische Unternehmen

25 Jahre Mauerfall: Ostdeutschland weiterhin Neuland für viele schwedische Unternehmen

Pressemitteilungen   •   Nov 07, 2014 14:53 CET

Auch 25 Jahre nach dem Mauerfall haben sich bisher nur wenige schwedische Unternehmen im Osten Deutschlands angesiedelt. Dies geht aus einer Untersuchung der Deutsch-Schwedischen Handelskammer zu den Standorten schwedischer Tochterunternehmen in Deutschland hervor.

Währungsunterschiede bremsen deutsch-schwedischen Handel

Währungsunterschiede bremsen deutsch-schwedischen Handel

Pressemitteilungen   •   Mai 26, 2014 11:51 CEST

Die unterschiedlichen Währungen in Deutschland und Schweden sind zurzeit das größte Handelshemmnis zwischen den zwei Nationen. Dies geht aus dem neuen Konjunkturbarometer hervor, für das die Deutsch-Schwedische Handelskammer Exportunternehmen aus beiden Ländern befragt hat. Den Großteil der anderen, in der Umfrage genannten Handelshemmnisse könnten die Unternehmen jedoch selbst beseitigen.

Tickets für Sustainable Days – featuring Germany jetzt erhältlich

Tickets für Sustainable Days – featuring Germany jetzt erhältlich

Pressemitteilungen   •   Mär 14, 2014 11:52 CET

Deutschland steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des Nachhaltigkeitskongresses „Sustainable Days", der von 1.-4.April im Rahmen der größten Baufachmesse Nordeuropas, der „Nordbygg“, in Stockholm stattfindet. Nun hat der Kartenvorverkauf begonnen.

Businessführer für bessere Geschäfte in Schweden

Businessführer für bessere Geschäfte in Schweden

Pressemitteilungen   •   Mai 08, 2013 11:47 CEST

Um auf dem schwedischen Markt erfolgreich zu sein, ist es wichtig die Codes und Gepflogenheiten der Geschäftswelt zu verstehen. Ninni Löwgren, Abteilungsleiterin für Market Entry & Business Development an der Handelskammer, gibt in dem neu erschienenen schwedisch-deutschen Businessführer Tipps für gute Geschäftsbeziehungen.

Neuer Handelskammerpräsident will deutsch-schwedische Geschäftsbeziehungen ausbauen

Neuer Handelskammerpräsident will deutsch-schwedische Geschäftsbeziehungen ausbauen

Pressemitteilungen   •   Okt 01, 2012 14:19 CEST

Olof Persson, Konzernchef von Volvo, hat Anfang Oktober das Amt Präsident der Deutsch-Schwedischen Handelskammer angetreten.