Skip to main content

Pressemitteilungen Alle 10 Treffer anzeigen

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2018: Unternehmen weiter optimistisch – trotz deutlicher Risiken

Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2018: Unternehmen weiter optimistisch – trotz deutlicher Risiken

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2018 09:00 CEST

Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Störfaktoren glauben die Unternehmen in Schweden und Deutschland für die nächste Zeit weiter an eine positive Entwicklung der Geschäfte zwischen den beiden Ländern. Dies zeigt die neueste Umfrage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer unter Mitgliedsunternehmen auf beiden Seiten der Ostsee.

Mitgliederversammlung 2018: Drei neue Vorstände gewählt

Mitgliederversammlung 2018: Drei neue Vorstände gewählt

Pressemitteilungen   •   Apr 19, 2018 19:58 CEST

Karsten Keller, Niclas Mårtensson und Dr. h.c. Lars Pettersson wurden auf der heutigen Mitgliederversammlung im Stockholmer Grand Hôtel neu in den Vorstand der Deutsch-Schwedischen Handelskammer gewählt.

Deutsch-Schwedisches ​Konjunkturbarometer Dezember 2017: Unternehmen gehen für 2018 von starker Entwicklung aus

Deutsch-Schwedisches ​Konjunkturbarometer Dezember 2017: Unternehmen gehen für 2018 von starker Entwicklung aus

Pressemitteilungen   •   Dez 13, 2017 15:07 CET

Die deutsch-schwedische Wirtschaft erwartet, dass sich der bilaterale Handel im kommenden Jahr stärker entwickelt. Dies geht aus der neuesten Umfrage der Deutsch-Schwedischen Handelskammer hervor. Mobilität, Energie- und Umwelttechnik, Digitalisierung der Industrie sowie IT-Fragen sollten laut den Umfrageteilnehmern beim Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen den Ländern im Vordergrund stehen.

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2017: Kaum Hindernisse für Investitionen in Schweden

​Deutsch-Schwedisches Konjunkturbarometer Mai 2017: Kaum Hindernisse für Investitionen in Schweden

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2017 10:43 CEST

Die Rahmenbedingungen für deutsche Investitionen in Schweden sind gut. Dies zeigt die neue Ausgabe des Konjunkturbarometers der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, die heute veröffentlicht wird. Ein Großteil der deutschen Unternehmen, die an der Umfrage teilgenommen haben, sieht keine nennenswerten Hindernisse für künftige Investitionen im hohen Norden.

News 1 Treffer

Deutschlandprogramm für neue Technologien trägt erste Früchte

Deutschlandprogramm für neue Technologien trägt erste Früchte

News   •   Jul 07, 2015 14:54 CEST

Die Zusammenarbeit zwischen Schwedens Energiebehörde und der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, mit dem Ziel innovativen schwedischen Unternehmen aus den Bereichen Umwelt- und Energietechnik den Weg in den deutschen Markt zu ebnen, ist bereits jetzt eine Erfolgsgeschichte.

Blog-Einträge 2 Treffer

Folker Hellmeyer: Der Brexit ist eine große Chance für die EU

Folker Hellmeyer: Der Brexit ist eine große Chance für die EU

Blog-Einträge   •   Jul 13, 2016 13:46 CEST

Ohne Großbritannien gibt es die Chance auf mehr politische Integration in der EU. Der Brexit wird zum Katalysator für eine neue Europäische Union werden. Dies prophezeite Folker Hellmeyer, Chefanalyst der Bremer Landesbank, beim Almedalen-Seminar der Deutsch-Schwedischen Handelskammer in Visby. Außerdem präsentierte er überraschend positive Zahlen zur wirtschaftlichen Lage in Europa.

Schlips war gestern: Geschäftskultur im Wandel

Schlips war gestern: Geschäftskultur im Wandel

Blog-Einträge   •   Mai 20, 2016 10:40 CEST

Den eigenen Chef duzen? Niemals! Ohne Krawatte im Büro? Ein No-go für Führungskräfte in Deutschland. Über viele Jahrzehnte hinweg war dies der Normalfall. Mit der fortschreitenden Globalisierung und Digitalisierung scheint sich die deutsche Geschäftskultur jedoch langsam zu verändern. Dies wurde bei einer Veranstaltung der Deutsch-Schwedischen Handelskammer am 12. Mai deutlich.

Veranstaltungen 1 Treffer

Interkulturell workshop - så gör du bättre affärer med Tyskland

Interkulturell workshop - så gör du bättre affärer med Tyskland

Veranstaltungen   •   Mai 21, 2013 09:29 CEST

Interkulturell workshop Hur smälter man in i ett tyskt team? Hur bjuder man in till ett möte? Och hur tilltalar man en "Professor Doktor"? Svar på dessa och många andra frågor får du i Ninni Löwgrens interkulturella workshop. Du får lära dig allt om skillnader mellan det tyska och svenska affärslivet. Kursen erbjuds vid två tillfällen. Ninni Löwgren är chef för Market Entry och Business Dev...

18.06.2013 - 18.05.2013

Tysk-Svenska Handelskammaren, Valhallavägen 185, 115 53 Stockholm

Bilder Alle 9 Treffer anzeigen

Mikael Damberg beim German Swedish Tech Forum 2

Mikael Damberg beim Germa...

Schwedens Wirtschafts- und Innovationsminister Mikael Damberg (rechts), Geschäftsführer der Siemens AB Ulf Troedsson (links) und Geschäft...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Fredrik Hjerling/Deutsch-Schwedische Handelskammer
Herunterladen
Größe

4,27 MB • 4901 x 3516 px

Mikael Damberg beim German Swedish Tech Forum 1

Mikael Damberg beim Germa...

Schwedens Wirtschafts- und Innovationsminister Mikael Damberg bei der Eröffnung des German Swedish Tech Forums am 31. Januar 2017 in Stoc...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Fredrik Hjerling/Deutsch-Schwedische Handelskammer
Herunterladen
Größe

3,16 MB • 5616 x 3744 px

Angela Merkel und Olof Persson beim German Swedish Tech Forum

Angela Merkel und Olof Pe...

Bundeskanzlerin Angela Merkel schüttelt die Hand des Präsidenten der Deutsch-Schwedischen Handelskammer Olof Persson bei der Eröffnung de...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Fredrik Hjerling/Deutsch-Schwedische Handelskammer
Herunterladen
Größe

5,15 MB • 5616 x 3744 px

Stefan Löfven beim German Swedish Tech Forum

Stefan Löfven beim German...

Schwedens Regierungschef Stefan Löfven bei der Eröffnung des German Swedish Forums am 31. Januar in Stockholm

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Fredrik Hjerling/Deutsch-Schwedische Handelskammer
Herunterladen
Größe

6,45 MB • 3648 x 5472 px

Kontaktpersonen 3 Treffer

  • Stellv. Bereichsleitung Market Entry & Business Development, Messen
  • anirnech.gqoeikdtmadanwxn@fzhajendjrelvlskmtamggmeefr.crseny
  • +46-8-665 18 15

  • Bereichsleitung Market Entry & Business Development, Messen
  • nigbnnrai.oiloidewiigruvenwi@hpranmadeselsidkabsmmpperka.ssvepj
  • +46-8-665 18 12