Skip to main content

Newsletter KW 15: "Rente mit 70 ? Sind Sie schon 63 und fit, dann sind Sie unser neuer Mitarbeiter/- in - Herausforderungen an Arbeitgeber"

News   •   Apr 11, 2018 12:30 CEST

Tagesveranstaltung der Landesgruppe Berlin/Brandenburg

Eine Alternde Belegschaft- Das Personalmanagement muss sich anpassen - Altersdifferenzierte Gestaltung von Personalinstrumenten. 

Welche Handlungsmöglichkeiten hat das Klinikmanagement in Zeiten demografischen Wandels, in denen sich Unternehmen mit schnell alternden Belegschaften konfrontiert sehen? Auf gut qualifizierte, erfahrene ältere Mitarbeiter möchte und kann so manches Krankenhaus nicht verzichten. Doch wie lassen sich die Senioren nach Eintritt ins Rentenalter zu einer Weiterbeschäftigung motivieren? Das hängt wesentlich davon ab, wie attraktiv das Weiterarbeiten neben der Teilrente ist. Darauf wiederum haben Personaler einen entscheidenden Einfluss, zum Beispiel indem sie ihre Personalinstrumente altersdifferenziert gestalten und auch für Ältere noch Personalentwicklungsmaßnahmen anbieten. Die Attraktivität, nach Erreichen des Rentenalters weiterzuarbeiten, wird sich im Zuge der so genannten "Flexi-Rente" künftig voraussichtlich noch erhöhen. Mit der zum 01.07.2017 umgesetzten Neuregelung werden Teilrente und Hinzuverdienst flexibler als bisher miteinander kombinierbar. Für den ersten Teil der Veranstaltung konnten Referenten der DRV gewonnen werden, die Sie auf den neusten Stand der Möglichkeiten bringen wollen. Der zweite Teil widmet sich dem Thema „ Alternde Belegschaft - Arbeitsbedingungen - Kommunikation zwischen den Generationen“. Selbstverständlich bietet sich neben den Vorträgen und Diskussionen auch die Gelegenheit zum gegenseitigen, kollegialen Austausch. Wir würden uns über Ihr Interesse und eine rege Teilnahme sehr freuen.

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 23.05.2018 um 9.30 Uhr und ist bis ca. 16.30 Uhr geplant. Der Kongressbereich des Paulinen-Krankenhauses befindet sich im Dickensweg 25 – 39, 14055 Berlin, die Beschreibung der Anfahrt finden Sie unter: www.paulinenkrankenhaus.de

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte  hier»

Das Teilnehmerentgelt zur Veranstaltung beträgt für VKD- Mitglieder 150,00 EUR und für Nichtmitglieder 180,00 EUR und ist nach Rechnungslegung zu begleichen.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte den  Vordruck.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Einladungsschreiben.

r Rückfragen steht Ihnen Frau Petra Leiste, Landesvorsitzende, gerne zur Verfügung:

Telefon: 03334 69 1630
E-Mail: petra.leiste@glg-mbh.de


Sonderlehrgang: Technik der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen

Das Programm bietet auch in diesem Jahr aktuelle und praxisbezogene Themen, zu denen wir fachkompetente Referentinnen und Referenten gewinnen konnten. Der Tagungsablauf gibt ausreichend Gelegenheit, auf Fragen aus dem Kreise der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einzugehen.

Die Themen im Einzelnen:

  • Notfall und Ausfallmanagement in der Krankenhaustechnik
  • Krankenhausfinanzierung - Einzelförderung, Pauschalförderung, Baupauschalen, Instandhaltung
  • Raumlufttechnik - Update 2018 - DIN 1946 Teil 4
  • Möglichkeiten und Grenzen von Führungskräften im Umgang mit schwierigen Mitarbeitern
  • Brandschutz im Krankenhaus
  • Krankenhausbetriebstechnik - Standards aus Sicht der Förderbehörde

Das komplette Programm finden Sie hier»

Zielgruppe:

Die Einladung richtet sich an Technische Leiter und Leiterinnen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technik, Medizintechnik und Gebäudemanagement von Krankenhäusern und Rehakliniken. Wir möchten die Krankenhausleitungen der Krankenhäuser darum bitten, den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Teilnahme an dieser Fortbildungsveranstaltung zu ermöglichen.

Teilnehmergebühren:

Gebühr (einschließlich Tagungspauschale)
VKD-Mitglieder: 250,00 Euro
Nicht-Mitglieder: 350,00 Euro

Für die Anmeldung verwenden Sie bitte den Vordruck»

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung»

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Johannes Düvel, Telefon: 0541 326 2000
Josef Jürgens, Telefon: 0421 4683 210


Weitere VKD-Termine im Mai 2018


SEMINAR FÜR LTD. MITARBEITER IM PERSONAL-, FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN
Landesgruppe Bayern
02.05.2018 | Nürnberg | Informationen


ZENTRALER LEHRGANG FÜR WIRTSCHAFTSLEITER/INNEN UND EINKÄUFER/INNEN
ACHTUNG: Termin wurde vom 14.03.2018 auf den 16.05.2018 verschoben!
Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland
14.03.2018 | Festo Lernzentrum Saar GmbH | St. Ingbert-Rohrbach

Zum Programm und weitere Informationen»


FRÜHJAHRSTAGUNG FÜR GESCHÄFTSFÜHRER
Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland
17.05.2018 | Kaiserslautern
Zum Programm und weitere Informationen»


SONDERLEHRGANG PERSONALWESEN
Landesgruppe Niedersachsen/Bremen
23.-24.05.2018 | Advena Hotel Hohenzollern City Spa Osnabrück
Zum Programm und weitere Informationen»


Die VKD-Imagebroschüre können Sie sich hier online ansehen.

Im Anhang finden Sie den Newsletter auch als PDF-Datei.

Weitere Informationen zu VKD-Veranstaltungen und Seminaren finden Sie hier.

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar