Skip to main content

VOD-Webinare feiern Geburtstag! Informatives Programm auch 2018

News   •   Dez 12, 2017 09:49 CET

Rechtsanwältin Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M, und fachkundige Experten informieren rund um Themen zur osteopathischen Praxis

Die Webinare des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. feiern Geburtstag: Im Januar vor vier Jahren startete das Angebot der VOD-Webinare exklusiv für VOD-Mitglieder. Bis heute haben bereits mehr als 100 Online-Seminare stattgefunden, und die Themenpalette wurde nach den Wünschen und Bedürfnissen der VOD-Mitglieder ständig erweitert. „Werben ja – aber wie?“, „Patientenrechtegesetz - Haftungsfallen - wie vermeide ich sie?“ „Abrechnung nach GebüH 1/2/3, „Existenzgründung“, „Existenzgründung - Schritte in die Selbstständigkeit“, „Der Behandlungsvertrag: Rechte und Pflichten“ und „Angestellte, Freie Mitarbeiter - Scheinselbstständigkeit?“ – rund um diese Themen informiert Rechtsanwältin Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M. regelmäßig und für VOD-Mitglieder kostenlos. Ihre fachkundigen Mitstreiter sind unter anderen der Vizepräsident des Bundes Deutscher Heilpraktiker, Siegfried Kämper (Abrechnung nach GebüH), Betriebswirtin VWA Beate Kreis sowie ab 2018 Betriebswirtin und Osteopathin Hilde Sumbauer (Existenzgründung). Die technische Betreuung übernimmt der IT-Experte Andreas Golling. Konnten anfangs maximal 20 Osteopathen/innen pro Webinar teilnehmen, sind es seit kurzem 100, die davon auch regen Gebrauch machen. Manche Veranstaltungen sind regelmäßig in kurzer Zeit ausgebucht. Ein weiteres Mitglieder-Plus: Webinarskripte und Webinare stehen allen Teilnehmern zum Lesen und Nachhören zur Verfügung. Musterverträge und -formulare, Infoblätter und Standardtexte finden VOD-Mitglieder zudem im geschützten Onlinebereich auf der VOD-Website www.osteopathie.de. „Mir ist es wichtig, die juristischen Formalitäten möglichst praktikabel zu vermitteln, sodass die Osteopathen diese reibungslos in den Praxisalltag einbauen und sich dann ihrer eigentlichen Tätigkeit, der osteopathischen Behandlung der Patienten, voll widmen können“, so Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M. 

Webinare 2018

In kostenfreien Webinaren können Sie sich als VOD-Mitglied folgenden Themen widmen:

- Werben ja, aber wie? Werberecht für Osteopathen, 21.3., 27.08., 18 – 19 Uhr

- Haftungsfallen in der osteopathischen Praxis – wie vermeide ich sie? 07.02., 04.06., 18.10., 18 – 19 Uhr

- Abrechnung nach GeBüH, Teil 1, 29.01., 25.06. 18.30 – 19.30 Uhr

- Abrechnung nach GeBüH, Teil 2 (nur für Mitglieder, die am 1. Teil teilgenommen haben), 15.02., 09.07., 18.30 – 19.30 Uhr

- Abrechnung nach GeBüH, Teil 3 (nur für Mitglieder, die am 1. und 2. Teil teilgenommen haben), 28.02., 13.08., 18.30 – 19.30 Uhr

- Angestellte, Freie Mitarbeiter – Scheinselbstständigkeit? 05.03., 21.06., 18 – 19 Uhr

Anmeldungen bitte über das VOD-Net online unter http://osteopathie.de/service-vodnet.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy