Skip to main content

Badausstattung für Europas schönste Bar – Villeroy & Boch liefert Markenprodukte für den OneOcean Club in Barcelona

Pressemitteilung   •   Jan 12, 2017 14:38 CET

OneOcean Club ist der Treffpunkt für Barcelonas High Society und Mitglieder des OneOcean Marina Port Vells. Dazu gehören einige der weltweit bekanntesten Superyachten. Durch seine Kombination aus Komfort und Stil mit einem einzigartigen Design ist der Club der perfekte Ort, um auf der Terrasse entspannt einen Cocktail zu trinken und die frische, kreative Küche zu genießen.

Das außergewöhnliche Design des Prestigeobjekts wurde beim internationalen Restaurant and Bar Design Award 2016 gleich zweifach prämiert. Die OneOcean Bar wurde in den Kategorien „Best Bar in Europe“ und „Best Overall Bar“ ausgezeichnet. Die Preisverleihung ist ein weltweit anerkannter Wettbewerb für die Gastronomiebranche.

Das Objekt liegt im OneOcean Port Vell, dem luxuriösen Yachthafen Barcelonas, und bietet die perfekte Ergänzung zur dortigen Lifestyle-Szene. Im Zentrum Barcelonas ist der Club nur fünf Gehminuten vom gotischen Viertel und den Stränden sowie zehn Mi-nuten von den berühmten Las Ramblas entfernt.

Villeroy & Boch freut sich, die Bäder dieser einzigartigen Location auszustatten. Insgesamt wurden fünf Waschtische der Premium-Kollektion Memento eingebaut. Mit ihrer zeitlosen, minimalistischen Formensprache steht die Serie für höchste Designkompetenz. Befreit von allem Überflüssigen bringt sie konsequente Geradlinigkeit und kraftvollen Purismus ins Bad und komplettiert somit perfekt die stilvolle Einrichtung des OneOcean Clubs.

Bilder zum Download:

http://pro.villeroy-boch.com/mdp/sk/c6db545eb3/OneOceanClub

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument