Skip to main content

Designstark oder funktional? Am besten beides! Die Küchenarmaturen von Villeroy & Boch

Pressemitteilung   •   Jan 13, 2017 14:08 CET

Gutes Design und beste Funktionalität in jedem Detail – getreu diesem Motto sind die hochwertigen Küchenarmaturen von Villeroy & Boch nicht nur Mittel zum Zweck, sondern verleihen jedem modernen Spülplatz das gewisse Etwas. Neben ausgesprochen funktionalen Modellen, die den Küchenalltag mit vielen praktischen Features perfekt meistern, gibt es Kollektionen, die insbesondere auf ein starkes Design und eine attraktive Ästhetik setzen.

Beste Funktionalität: Steel Expert und die Como-Familie

Wer zuhause kochen möchte wie die Profis, braucht nicht nur einen Herd, Kochgeschirr, Messer und diverse Küchenhelfer, die höchste Ansprüche in Sachen Funktionalität erfüllen, sondern auch einen Spülbereich, der allen Anforderungen gerecht wird. Da kommt die funktionale Villeroy & Boch-Armatur Steel Expert genau richtig: Gefertigt aus hochwertigem, robustem Edelstahl, bietet die imposante Armatur mit ihrer großzügigen Ausladung und der flexiblen Brause maximalen Bedienkomfort. So kann der Brausekopf wahlweise auf Normal- oder Brausestrahl eingestellt werden. Dabei ist Steel Expert trotz ihrer ausladenden Erscheinung dank einer 32-mm-Gewindehülse bequem und einfach zu montieren.

Auch die praktischen Einhandmischer aus massivem Edelstahl der Armaturenfamilie Como sind mit ihrem reduzierten Design und ihrer klaren, puristischen Formensprache wie gemacht für eine modern-funktionale Kücheneinrichtung. Denn die Kollektion bietet optimalen Nutzungskomfort und Lösungen für alle Planungssituationen. So sind die Modelle Como Style und Como Shower Style mit ihrem robusten, markanten und geradlinigen Design die perfekte Ergänzung für imposante Küchenspülen wie Monumentum oder Metric Art. Como Window ist eine praktische und zugleich stylische Lösung für den Spülplatz direkt vor dem Fenster: Da Como Window ganz einfach aus der Montageöffnung herausgezogen und zur Seite oder in das Spülbecken gelegt werden kann, lässt sich das Fenster jederzeit öffnen. Die Vorfensterarmatur, die zu vielen Spülenmodellen passt, gibt es auch als Variante Como Shower Window mit integrierter, herausziehbarer Schlauchbrause.

Technisch eine absolute Innovation ist das neue Modell Como X, mit dem die Ablaufgarnitur direkt über die Armatur bedient werden kann: Der Ablauf im Becken lässt sich ganz einfach durch Drehen des unteren Armaturenteils öffnen und schließen. Dank dieser integrierten Excenter-Funktion macht Como X einen zusätzlichen Excenterknopf überflüssig und verleiht der Spüle ein ausgesprochen harmonisches Bild, ohne dass man auf die komfortable Funktion verzichten muss.

Eine ideale Ergänzung der Como-Familie ist auch das neue Modell Como Switch, bei dem man den ergonomisch positionierten Brausekopf ganz einfach vom normalen Wasserstrahl auf Brausestrahl umschalten kann. Gleichzeitig garantiert der herausziehbare Brauseschlauch ein bequemes Handling.

Starkes Design: Sorano, Finera und Aloro

Auch im Bereich der Designarmaturen kann Villeroy & Boch mit hochwertigen Serien punkten. Geradlinig, authentisch und modern setzen die Modelle der Sorano-Familie maskuline Akzente in der Küche. Mit einem Korpus aus massivem Edelstahl, der bei der Version Sorano Sky mit zusätzlicher Höhe beeindruckt, ist Sorano ein klares Stil-Statement zu markantem Design. Aber auch in Sachen Funktionalität ist die Serie bestensaufgestellt, denn die integrierte, herausziehbare Schlauchbrause bei den Shower-Modellen macht die tägliche Nutzung der Spüle noch komfortabler. Alle Modelle sind zudem mit schwenkbarem Strahlregler ausgestattet.

Mit den neuen Edelstahl-Armaturen Finera präsentiert Villeroy & Boch ein modernes Armaturendesign, das mit seiner filigranen und puristischen Gestaltung den Spülbereich selbstbewusst aufwertet und gleichzeitig den angesagten Interieur-Trend in rund und eckig eindrucksvoll interpretiert: Finera in einer runden Designgestaltung und Finera Square als eckige Variante. Besondere Designmerkmale der Serie sind der flache, hohe Auslauf und der schlichte, feine Griff, der exklusiv für Finera entwickelt wurde und wie der Ring am Fuß der Armatur formal auf die runde bzw. eckige Formgebung abgestimmt ist. Beide Armaturenmodelle sind mit einem schwenkbaren Strahlregler ausgestattet, so dass man die Richtung des Wasserstrahls anpassen kann.

Die neue Serie Aloro wurde mit Blick auf den im Küchen-Design zurzeit angesagten Materialmix, beispielsweise bei Möbelfronten oder Elektrogeräten, konzipiert: Mit der neuartigen Kombination aus Edelstahl und Oberflächen in edlen Metalltönen oder Schwarzmatt verleihen die Armaturen dem Küchenambiente eine ausgesprochen moderne Eleganz. Zur Wahl stehen zwei Farbausführungen: das edel gebürstete Platin und das ausdrucksvolle Black matt. Mit dem schlichten, hohen Korpus und dem geradlinigen Auslauf setzt Aloro die attraktiven Farbvarianten zeitlos und zeitgemäß zugleich in Szene – perfekt für ganz besondere Spülplätze.

Bilderlink: http://pro.villeroy-boch.com/mdp/sk/0d1e8c4b83/Kuechenarmaturen

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument