Skip to main content

Komfort und Barrierefreiheit auf höchstem Niveau – Villeroy & Boch stattet die Residenz Losheim am See mit Sanitärkeramik und Fliesen aus

Pressemitteilung   •   Jan 20, 2017 13:31 CET

Als Partner für das internationale Projektgeschäft bietet Villeroy & Boch Systemlösungen für das Bad an. So auch für die Residenz Losheim am See.

Wohnen im Alter ist eines der Kernthemen einer immer älter werdenden Gesellschaft. Wer Wert auf Komfort, Wohnlichkeit und Erholung legt, denkt dabei weniger an klassische Pflegeeinrichtungen. Die Residenz Losheim am See geht ganz neue Wege und verkörpert vorbildlich den Paradigmenwechsel im Gesundheits- und Pflegebau – weg von sterilen Unterkünften und hin zu freundlich gestalteten Apartments. Mit über 120 Residenzen ist der Bauherr, die Victor’s Unternehmensgruppe, einer der größten privaten Pflegedienstleister in Deutschland. Das Konzept, Hotelatmosphäre und Pflege-Services zu vereinen, ist dabei einer der Erfolgsfaktoren. Hauswirtschaftliche Dienste und eine aktive Freizeitgestaltung gehören hier ebenso mit dazu wie komfortable Wohnräume. Bei dem Bauprojekt wurde großen Wert auf Langlebigkeit, Qualität der Materialien und gutes Design gelegt.

Höchste Anforderungen an Komfort, Hygiene und Barrierefreiheit

Für Thimo Franke, Vertriebsleitung Objekt Deutschland, sind solche Projekte von großer Bedeutung: „Die demografische Entwicklung zugunsten der älteren Bevölkerung, sowohl in Deutschland als auch in den meisten modernen Industriegesellschaften, ist selbstverständlich auch bei Villeroy & Boch ein Thema. Immer mehr Projektkunden entscheiden sich bei der Badausstattung für Komfortlösungen, die hochwertige Ästhetik mit ausgefeilter Funktionalität verbinden.“

In der Residenz Losheim kommen daher WCs, Urinale und Waschtische aus den aktuellen Villeroy & Boch-Kollektionen Subway 2.0, O.novo und O.novo Vita zum Einsatz. Während Subway 2.0 auf eine reduzierte und stilsichere Formensprache setzt, ist O.novo Vita ist speziell für barrierefreie Lösungen geeignet. Alle Kollektionen erfüllen dabei höchste Hygienestandards: Die spülrandlosen DirectFlush-WCs, die anstelle eines herkömmlichen Wasserrands eine intelligente Wasserführung besitzen, setzen einen neu-en Standard in Sachen WC-Hygiene. Ihre besondere Konstruktion gewährleistet die flächendeckende Komplettbespülung des Innenbeckens, ohne dass es zu Überspritzungen kommt. Gerade im Pflegebereich ist diese Technologie ein Gewinn für Hygiene und Komfort. DirectFlush bietet bereits bei einem Wasserverbrauch von lediglich 3 bzw. 4,5 Litern eine optimale Spülleistung. Bei rund 2.000 Toiletten und etwa 150 Spülvorgängen pro Stunde ist dieser kontrollierte Wasserverbrauch ein zusätzliches Argument für Projekte wie die Residenz Losheim am See.

Für ein Plus an Wohnlichkeit sorgen die Fliesen von Villeroy & Boch. Zur Gestaltung des Foyers und des Treppenhauses wurde die vielseitige Serie Century Unlimited gewählt. Die Fliesen aus hochwertigem, glasiertem vilbostone Feinsteinzeug orientieren sich gestalterisch an den erfolgreichen „Mettlacher Platten“ des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Interpretiert in aktuellen zeitgemäßen Farben und Designs ermöglicht die vielseitige Serie ein individuelles, an den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben orientiertes Gestalten. Für die Bäder kommt mit der Fliesenserie East End ein Konzept zum Einsatz, das zeitgemäß modern und gleichzeitig sehr naturnah und authentisch ist. Die Sandsteininterpretation überzeugte die Bauherren sowohl hinsichtlich Optik als auch Materialqualität. So wurden beispielsweise im Bad in den bodenebenen Duschen Mosaike im Format 7,5 x 7,5 cm mit Trittsicherheitsklasse R10/Barfuß B verlegt. Auf diese Weise wird der Sicherheit der Bewohner als auch den in Objekten dieser Art geforderten Normen Rechnung getragen: Nicht zuletzt erzeugen die Fliesen durch ein rundum harmonisches Raumambiente.

Alle oben genannten Informationen und Services finden Sie unter:

www.pro.villeroy-boch.com/projects

Bautafel

Projektname: Residenz Losheim am See
Ort: Losheim am See, Deutschland
Bauherr: Victor’s Unternehmensgruppe
Bauaufgabe: Seniorenresidenz für stationäre Pflege sowie Apartments für Seniorenwohnen mit ambulanter Pflege
Bauzeit:Fertigstellung 2016
Kollektionen
Sanitär:Subway 2.0, O.novo, O.novo Vita, Architectura
Fliesen:Century Unlimited, East End
Technologien: DirectFlush, ProDetect

Bilder zum Download:

http://pro.villeroy-boch.com/mdp/sk/124ef6ac0b/Residenz_Losheim 

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument