Skip to main content

Mit Villeroy & Boch stilvoll unterwegs in ganz Europa

Pressemitteilung   •   Dez 17, 2015 17:15 CET

Gerade jetzt in den Sommermonaten geht es für viele auf Reisen. Das Reiseziel moderner Jetsetter? Der „alte Kontinent“. Wo sonst gibt es für Europäer nach nur wenigen Stunden Flugdauer eine fremde Kultur zu entdecken? Und für Reisende aus dem Fernen Osten oder jenseits des großen Teichs warten gleich mehrere Länder auf einen Streich. Exklusive Hotels und Restaurants bieten den Globetrottern Qualität auf jeder Ebene. Und viele greifen dabei auf die Premiumprodukte von Villeroy & Boch zurück.

Maritim und sublim: Hotel du Cap - Eden Roc

Wie ein Schloss thront das Eden Roc auf den Klippen der französischen Riviera. Die Villa wurde 1863 als Privatresidenz für französische Schriftsteller gegründet. Fünfzig Jahre später ging hier die kreative Klasse ein und aus. Darunter: Marlene Dietrich, Ernest Hemingway oder Pablo Picasso. Heute ist das Eden Roc noch immer eine beliebte Destinationen bei Côte-d‘Azur-Liebhabern – auch zu Tisch. In der gesamten Anlage nicht mehr wegzudenken sind die Sonderanfertigungen von Villeroy & Boch mit Meer- und Seefahrt-Motiven mit blauem oder grünem Zierrand, in Rot-Weiß-Gold für den Roomservice und als goldener Jubiläumsteller zum 100. Geburtstag im Jahr 2014.

Skandinavischer Stil: Bobergs Matsal

Bobergs Matsal ist das zweite Restaurant des schwedischen Jung-Sternekochs Björn Frantzén. Es befindet sich mitten im berühmten Kaufhaus Nordiska Kompaniet (NK) und ist bei den stilsicheren Nordlichtern schon jetzt, wenige Monate nach der Eröffnung, eine der beliebtesten Adressen für Business Lunch oder Champagner Pause. Als Hauptausstatter lieferte Villeroy & Boch Geschirr, Glas, Besteck und Accessoires und arbeitete bei der gestalterischen Entwicklung eng mit Frantzén zusammen. Entstanden ist ein zartes, zeitlos-geometrisches Design mit verschiedenen Grauschattierungen auf Premium-Geschirrkollektionen wie dem Klassiker Anmut. Gläser aus der Kollektion Purismo und das Besteck Kreuzband runden die Tischinszenierungen stilvoll ab.

Badevergnügen mit spektakulärer Aussicht in Amsterdam

Im Faralda NDSM Crane Hotel im Norden Amsterdams hat ein Team von IAA Architects unter der Leitung von Edwin Kornmann Rudi im denkmalgeschützten Kran der stillgelegten NDSM Werft ein exklusives Fünf-Sterne-Designhotel eingerichtet. Die Badezimmer der drei Luxus-Suiten in 35-45 Metern Höhe sind mit Sanitärprodukten aus den Kollektionen Loop&Friends und Aveo ausgestattet. Als Eyecatcher wurden die Badewannen La Belle und Squaro Edge 12 eingebaut. Über den Suiten befindet sich in rund 50 Metern Höhe ein Sport X-Außenwhirlpool von Villeroy & Boch. Und im Restaurant speisen die Gäste von edler Villeroy & Boch-Tischkultur.

Cool und stilvoll zugleich: das Nobelhart & Schmutzig in Berlin

Nobelhart & Schmutzig - so lauten Name und Konzept des neuen Restaurants, mit dem sich der Wirt und mehrfache Sommelier des Jahres, Billy Wagner in Berlin zusammen mit Koch Micha Schäfer selbstständig macht. Die Idee hinter dem ganzheitlichen Konzept von Nobelhart & Schmutzig ist es, den Menschen in Berlin die Produktvielfalt zu zeigen, die es in der Stadt und in ihrer Umgebung gibt, und gleichzeitig die Produzenten in Berlin und Umgebung zu unterstützen. Die Sanitärbereiche des Speiselokals wurden mit Produkten des Systemkonzepts Architectura von Villeroy & Boch ausgestattet.

Doppelt schöne Dekore: im Waldorf Astoria in Jerusalem

In keiner anderen Stadt ist der Kontrast zwischen Antike und Moderne so präsent wie in Jerusalem. Der neueste Zuwachs in der geschichtsträchtigen Metropole ist das neue Waldorf Astoria Jerusalem Hotel. Hinter der 80 Jahre alten, aufwändig restaurierten Hotelfassade befinden sich 226 Zimmer und Suiten, zwei Gourmetrestaurants, eine Bar und eine Tealounge. Die kunstvollen Steinmetzarbeiten der Fassade standen Pate für die sechs, von Villeroy & Boch entwickelten Dekore auf Premium-Geschirr – selbstverständlich koscher-kompatibel. Für Milchprodukte gibt es ein blau-beiges Dekor mit feinen Ornamenten, das Dekor für Fleischgerichte überzeugt hingegen mit beigen Streifen.

Über Villeroy & Boch

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument