Skip to main content

Villeroy & Boch heißt E-Bike- und Pedelec-Fahrer willkommen

Pressemitteilung   •   Aug 01, 2015 09:39 CEST

Unternehmen bietet kostenlose Ladestation für Elektro-Fahrräder

Besserer Service für Pedelec-Fahrer – das ist das Ziel des Projekts „Pedelec willkommen“ des Verkehrsclubs Deutschland (VDC) und der Tourismuszentrale im Saarland. Nun beteiligt sich auch Villeroy & Boch an dem Projekt: Das Mettlacher Unternehmen bietet Fahrradtouristen im Innenhof der Alten Abtei eine Ladestation, an der sie während ihres Besuchs im Erlebniszentrum die Akkus ihrer Elektro-Räder kostenlos aufladen können. Vier Räder können hier parallel geladen werden.

„Wir haben in der Vergangenheit eine steigende Anzahl an Fahrradtouristen bei uns begrüßen können. Die Ladestation ist ein besonderer Service für die Gäste, die mit dem E-Bike oder dem Pedelec unterwegs sind, und die Rückmeldungen zur neuen Ladestation sind durchweg positiv“, berichtet Andreas Vontz, Leiter des Besucherservices bei Villeroy & Boch.

Über Villeroy & Boch

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.