Skip to main content

Villeroy & Boch veranstaltet Gesundheitstage für Mitarbeiter

Pressemitteilung   •   Jun 14, 2019 10:28 CEST

Auch Ministerpräsident Tobias Hans machte sich ein Bild von den Angeboten während der Villeroy & Boch-Gesundheitstage.

Das Thema Gesundheit stand am 5. und 6. Juni bei Villeroy & Boch in Mettlach, Merzig und Losheim im Mittelpunkt. Während der Gesundheitstage nutzten zahlreiche Mitarbeiter aus Verwaltung, Produktion und Logistik die vielfältigen Angebote.

Im Rahmen von Vorträgen gaben die bekannte Gesundheitsexpertin Kerstin Hardt, Dr. Roland Reinhardt von der InfarctProtect AG, Ulrich Schreiner von der Björn-Steiger-Stiftung und Dirk Sonnenschein von der Gesund4You GmbH Einblicke zu den Themen Stressmanagement, Herzgesundheit, Notfallprävention und gesunde Bewegung. Darüber hinaus konnten die Mitarbeiter sowohl ihre kognitive als auch ihre körperliche Fitness testen und erhielten wertvolle Tipps, wie sie ihren (Arbeits-)Alltag gesund gestalten können. Auch das Angebot verschiedener Check-Ups rund um die Themen Herzgesundheit und Stress wurde rege genutzt.

„Uns als Unternehmen ist es wichtig, die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu fördern, denn sie sind unser wichtigstes Gut. An den Gesundheitstagen liegt ein besonderer Fokus auf diesem Thema – aber im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements begleiten wir unsere Mitarbeiter selbstverständlich das ganze Jahr über mit Rat und Tat“, erläutert Dr. Markus Warncke, der im Vorstand der Villeroy & Boch AG für den Bereich Health and Safety zuständig ist. Warncke weiter: „Um unsere Angebote vielfältig zu gestalten, arbeiten wir eng mit regionalen Gesundheitspartnern wie etwa der IKK Südwest und dem Gesundheitsnetzwerk Saar zusammen, die zum Gelingen der Gesundheitstage ebenfalls entscheidend beigetragen haben.“

Bereits im Vorfeld der Veranstaltung hatte sich Ministerpräsident Tobias Hans ein Bild vom betrieblichen Gesundheitsmanagement der Villeroy & Boch AG und den Angeboten im Rahmen der Gesundheitstage gemacht. „Villeroy & Boch hat in seiner langen Historie immer wieder bewiesen, wie wichtig ihm die Gesundheit seiner Mitarbeiter ist. Ich finde es toll, wie sich Villeroy & Boch für dieses Thema einsetzt – dies hat Vorbildcharakter“, so Hans. 

Villeroy & Boch ist eine der weltweit führenden Premium-Marken für keramische Produkte. Das im Jahr 1748 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Mettlach/Deutschland steht für Innovation, Tradition und Stilsicherheit. Als renommierte Lifestyle-Marke ist Villeroy & Boch mit Produkten der Bereiche Bad und Wellness sowie Tischkultur in 125 Ländern vertreten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument