Skip to main content

17. Mai – Der norwegische Nationalfeiertag

Dokument   •   Feb 08, 2016 14:23 CET

Der 17. Mai, auf Norwegisch syttende mai, ist der Nationalfeiertag der Norweger. An diesem Tage wird im ganzen Land die 1814 erlangte Unabhängigkeit gefeiert. Den Höhepunkt des Festes bildet der große Kinderumzug: Fähnchen schwenkend und singend laufen die kleinen Schulkinder etwa durch die Karl Johans gate der Haupt-stadt Oslo. Viele Norweger tragen an diesem Tag ihre traditionellen Trachten.
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar