Skip to main content

Nordnorwegen

Dokument   •   Jan 04, 2016 14:15 CET

Neben dem immer noch wichtigen Fischfang im Norden Norwegens sowie den Öl- und Gasfeldern vor der Küste, gewinnt vor allem der Tourismus als Wirtschaftszweig enorm an Bedeutung in Nordnorwegen. Das Nordkap, Nordlichter und die Mitternachtssonne, die Lofoten und die Vesterålen, Wal- und Vogelsafaris, die Kultur der Ureinwohner, der Sami – der karge Norden Norwegens ist vielseitiger als man meint.
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.