Skip to main content

14. Deutscher Energiekongress

Veranstaltung

10
SEP
Hochhaus des Süddeutschen Verlages, München
-

Der 14. Deutsche Energiekongress bietet ein hochkarätiges Forum für den fachlichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch sowie für die Vermittlung von Fachinformationen und ist als Branchentreff mit wirtschaftspolitischem Fokus konzipiert.

Dieser Kongress richtet sich an das Top-Management der deutschen Energiewirtschaft, an Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsführung, Direktoren, Leitung und leitende Mitarbeiter aus Energieversorgungsunternehmen, Dienstleister aus dem Energiebereich, Industrieunternehmen, Verbände, Organisationen, Beratungsunternehmen und Rechtsanwaltskanzleien.

Themenschwerpunkte:

  • Energiepolitische Weichenstellungen: Wie geht es nach dem Kohleausstieg weiter?
  • Wohnen und Energie: Neue Konzepte für den Wärmemarkt
  • Nadelöhr statt Durchbruch: Hält das Netz Schritt mit Ökostrom-Ausbau?
  • Energiemarkt 2030: Die Transformation gestalten
  • Gas – Zukunft oder Übergang?
  • Verkehrswende und Mobilitätskonzepte: Werden wir den Anforderungen gerecht?
  • Alles vernetzt: Wie Sektorkopplung und Digitalisierung die Energiewelt verändern

Anmelden

Für diese Veranstaltung anmelden