Skip to main content

Zurich Innovation Championship: Versicherer sucht Startups mit mutigen Ideen

Pressemitteilung   •   Sep 27, 2019 09:17 CEST

Die Zurich Innovation Championship sucht mutige Startups und innovative Gründer

Bonn, 27.09.2018 Die Zurich Versicherung sucht die besten und erfolgreichsten Startups weltweit, um gemeinsam innovative Lösungen für den Schutz zukünftiger Generationen zu entwickeln. Mit dem Innovations-Wettbewerb bietet Zurich Startups und Insurtech-Unternehmen die Möglichkeit, ihr Geschäft in Zusammenarbeit mit der globalen Versicherungsgruppe auszubauen.

Gemeinsam Innovationen gestalten

Der globale Wettbewerb wendet sich an etablierte Startups mit überzeugenden Technologien und innovativen Geschäftsmodellen. Zurich sucht in 26 Ländern nach mutigen Denkansätzen und Ideen, die auf die Risiken einer sich wandelnden Welt reagieren. Diese sollen Herausforderungen in den Kategorien „Klima“, „Gesundheit“, „Automatisierung“ und anderen Fragestellungen begegnen, welche die nächste Generation in Zukunft beschäftigen werden. In einer „Wildcard“-Kategorie können Startups weitere innovative Lösungen zum Schutz von Versicherungskunden einreichen.

„Als Versicherer wollen wir in der sich stetig verändernden Welt eine nachhaltige Zukunft für unsere Kunden aufbauen. Wir forcieren die Weiterentwicklung unseres Geschäftsmodells, indem wir unsere Angebote so neu ausrichten, dass sie die veränderten Bedürfnisse unserer digital versierten Kunden bestmöglich erfüllen und den Schutz zukünftiger Generationen in den Mittelpunkt stellen. Die Zurich Innovation Championship gibt Innovatoren die Chance, zusammen mit uns den Wandel der Versicherungsbranche voranzutreiben und zu gestalten“, so Alexander Bernert, Head of Innovation & Market Management der Zurich Gruppe Deutschland.

Weltweiter Startschuss des Wettbewerbs

Die Zurich Innovation Championship wurde diese Woche anlässlich der InsurTech Connect in Las Vegas eröffnet. „Die Zurich Innovation Championship ist Teil unserer Mission, Kunden auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Resilienz zu unterstützen. Zugleich fördern wir damit das Wachstum von Startups, die diese Aufgabe um innovative, neue Ansätze bereichern“, so Giovanni Giuliani, Group Head of Strategy, Innovation and Business Development der Zurich Insurance Group. Startups und InsurTech-Unternehmen können sich noch bis 17. Dezember 2019 bewerben und ihre Vorschläge über die Wettbewerbs-Webseite einreichen. Nach einer globalen Endrunde im August 2020 erhalten drei Gewinner die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit Zurich ein lokales Pilotprojekt zu entwickeln, oder dieses sogar global auszuweiten.

Innovation Championship startet ins zweite Jahr

2018 rief Zurich erstmals zum Innovations-Wettbewerb auf. Dabei konkurrierten über 450 Einsendungen aus 49 Ländern miteinander. Ein Jahr nach dem Wettbewerb arbeitet der Versicherer gemeinsam mit allen Gewinnern sowie mit einzelnen Finalisten an Ideen, die von der Verbesserung der psychischen und physischen Gesundheit über die Reduzierung von Wasservergeudung bis hin zur Vereinfachung und Beschleunigung von Kundenprozessen reichen.

Weitere Informationen zur Zurich Innovation Championship unter: www.zurich.com/ZIC

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2018) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 47 Milliarden EUR und rund 4.600 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument