Skip to main content

Leipziger Volkszeitung: "Glasfaser für Bad Düben? Unternehmen lädt zum Glasfasertag ein"

News   •   Jan 19, 2018 11:36 GMT

Bad Düben. Hat Bad Düben Bock auf Glasfaser? Wenn 40 Prozent der Einwohner der Stadt und im Ortsteil Hammermühle bis 6. Februar ihr Interesse bekunden, baut die Deutsche Glasfaser GmbH das Netz kostenlos aus. Ende 2018/Anfang 2019 wäre dies verfügbar, zeitnah würde dann das Thema Ortsteile angepeilt, so Regional-Manager Michael Kölling. Knapp drei Wochen vor dem Stichtag liegt die Nachfrage-Quote bei 15 Prozent. Michael Kölling räumt ein, dass er „sich diesen Wert höher gewünscht hätte“. Erfahrungsgemäß würde in den letzten Wochen die Bereitschaft ansteigen, würden sich bisher Unentschlossene für Glasfaser entscheiden. Überzeugungsarbeit will das Unternehmen am Samstag leisten. Dann gibt es in der Mehrzweckhalle von 14 bis 18 Uhr einen Glasfasertag, der Interessierte zu Tarifen und Technik informiert und gleichzeitig Bürgerfest ist. So tritt die Formation zone one auf, gibt es einen Glasfaser-Talk, können Kinder auf einer Baustelle aktiv sein. An der Gesprächsrunde wird auch Bürgermeisterin Astrid Münster (FWG) teilnehmen...

Zum vollständigen Artikel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar