Skip to main content

Content-Agentur Curious Mind kommt nach Deutschland

Pressmeddelande   •   Nov 26, 2018 10:41 CET

Lisa Bydler von Curious Mind in Berlin

Die Content-Agentur Curious Mind beauftragt Lisa Bydler mit der Etablierung einer Niederlassung in Berlin. Dadurch erhalten deutsche Unternehmen Zugang zu Online-Redakteuren, Autoren und Bildredakteuren mit Erfahrung in der Erstellung erfolgreicher Inhalte für digitale Kanäle – ob Websites, Intranet, Social Media oder Newsletter.

Wir sehen eine große Nachfrage nach digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in Deutschland und insbesondere in Berlin. Wir sind zudem der Auffassung, dass es sich bei der deutschen Hauptstadt um eine spannende Metropole handelt, die sich einem günstigen Abstand zu unserem Hauptbüro in Stockholm befindet. Durch den Einstieg von Curious Mind in das Übersetzungsbüro Native Translation im Jahr 2017 erhielten wir Zugriff auf ein großes Netzwerk an Übersetzern, Werbetextern und Online-Redakteuren in ganz Europa, darunter auch in Deutschland. Dies eröffnete uns die Möglichkeit, unseren Kundenkreis zu erweitern.

Lisa Bydler ist nun vor Ort in Berlin. Sie arbeitet seit gut fünf Jahren bei Curious Mind, wo sie zuletzt ein mehrjähriges Projekt für das Wohnungsbauunternehmen Bonava betreute. Lisa verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit digitalen Kanälen – sowohl in Schweden als auch im Ausland – und ist Vorstandsmitglied der Branchenvereinigung Swedish Content Agencies.

„Ich freue mich sehr darauf, diese Herausforderung zu meistern! Das Angebot an digitalen Dienstleistungen und das Bewusstsein dafür, wie wichtig es ist, seine Zielgruppen erfolgreich über digitale Kanäle zu erreichen, sind in den letzten Jahren in Deutschland enorm gewachsen. Hier können wir daher viel bewegen“, so Bydler über ihre Aufgabe, das deutsche Geschäft der Agentur aufzubauen.

„Unser Unternehmen ist organisch und sehr überlegt gewachsen, aber gleichzeitig zeichnen wir uns durch Offenheit und große Neugier aus. Wir glauben an unsere Geschäftsidee und sind davon überzeugt, dass sie außerhalb Stockholms genauso erfolgreich sein wird. Durch die Kooperation mit Native Translation verfügt Curious Mind über das nötige Rüstzeug, um sich einen Markt außerhalb Schwedens zu erschließen“, erläutert Evalena Andersson, Gründerin und Geschäftsführerin der Agentur.

Andersson gründete Curious Mind im Jahr 2006. Heute verfügt das Unternehmen über mehr als 50 Mitarbeiter, die direkt bei den Kunden tätig sind. Curious Mind wurde zum zweiten Mal hintereinander zum „Gazellen-Unternehmen des Jahres“ der schwedischen Wirtschaftszeitung Dagens Industri gekürt und in diesem Jahr darüber hinaus zum „Superunternehmen“ erklärt. Unter diesem Titel veröffentlicht das Wirtschaftsmagazin Veckans Affärer jährlich eine Liste der schwedischen Unternehmen, die „alles und alle anderen weit hinter sich lassen“.

Weitere Informationen

Curious Mind AB:
Evalena Andersson, Gründerin und Geschäftsführerin
Mobil: +46 73 230 45 01
E-Mail: evalena.andersson@curiousmind.se

Curious Mind Berlin:
Lisa Bydler
Mobil: +46 70 629 99 58
E-Mail: lisa.bydler@curiousmind.se

Curious Mind ist eine Agentur für digitale Inhalte. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um Websites, Newsletter und ihre Präsenz in den sozialen Netzwerken zu entwickeln. Wir kreieren und strukturieren Inhalte, formulieren Strategien und kümmern uns um das Management digitaler Projekte.

Curious Mind wurde 2006 gegründet und hat inzwischen über 50 Mitarbeiter. Gründerin und Geschäftsführerin ist Evalena Andersson. Zu unseren Kunden zählen BMW, Scandic, Pfizer, Telenor, Bonava und Svenska Institutet. Unsere Hauptniederlassung befindet sich in der Vasagatan in Stockholm, doch unsere Berater verbringen den Großteil ihrer Zeit bei unseren Kunden. 

www.curiousmind.se

Bifogade filer

PDF-dokument