Skip to main content

Die 7 furchtlosesten spinnenartigen Maschinen: Wie Spinnen die Ingenieure inspirieren…?

Press release   •   Jul 11, 2019 09:26 CEST

Wie Spinnen die Ingenieure inspirieren…?

Spinnenbagger (auch Schreitbagger genannt) etablierten sich als Experten für Sonderaufgaben. Als Vorbild für diese arachnidenartigen Fahrzeuge diente den Ingenieuren die faszinierende und komplexe Natur der Spinnen. Ihre Visionen verwandelten sie in ein imponierendes Resultat!

Werfen Sie einen Blick auf die furchtlosen und leistungsfähigen Spinnen-Maschinen, die zu Recht in dem von TradeMachines erstellten Ranking landeten. Emotionen garantiert!

Wild, robust und zuverlässig sind die Spinnenbagger. Sie sind bereit, in jeder Art von Umgebung zu arbeiten, sei es in tiefem Wasser, Wald oder unebenem Gelände mit steilen Hängen. Das rotierende Chassis und die beinähnlichen Radlafetten der spinnenartigen Maschinen sorgen für ihre Vielseitigkeit und Stabilität.

Trotz der außergewöhnlichen Fähigkeiten von Spinnen-Maschinen und ihres originellen Looks wissen die meisten Menschen nicht einmal von ihrer Existenz. Diese verrückt aussehenden Fahrzeuge wurden im Jahre 1966 von Edwin Ernst Menzi und Joseph Kaiser erfunden. Hinter der Erfindung steckte die Idee, einen Bagger zu konzipieren, der die für herkömmliche Bagger unerreichbare Bereiche befahren konnte, wie z.B. Berghänge. Die Unternehmen Menzi Muck AG und Kaiser AG gehören heutzutage zu den marktführenden Herstellern von Spinnenbaggern.

Erfahren Sie aus der Bildergalerie mehr über die leistungsstarken und agilen Maschinen.

Comments (0)

Add comment

Comment

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's Privacy Policy.