Direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Social Media

Nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei psychischen Leiden kann "Bewegung als Medikament" helfen: aktive Menschen🏃‍♂️ leiden fast 45% weniger wahrscheinlich an depressiven Symptomen als inaktive Menschen.😲

Durch Bewegung könnt ihr also auch psychischen Erkrankungen sehr gut vorbeugen.😌 

Gerade in der aktuellen Zeit, in der viele mit Unsicherheit und Ängsten zu kämpfen haben, ist Bewegung daher besonders wichtig! Bitte achtet nur darauf, die heißen Mittags- und Nachmittagsstunden zu meiden. Also lieber früh unterwegs sein oder moderate Bewegung im Schatten.🌳☂️ 

Alternativ geht Bewegung natürlich auch zu Hause, z.B. mit unseren Online Präventionskursen.😁 Mehr unter https://praevention.fpz.de/.

Quellen: 
Physical Activity Guidelines Advisory Committee. Physical Activity Guidelines Advisory Committee Report, 2008.

Booth, F. W., Roberts, C. K., & Laye, M. J. (2012). Lack of exercise is a major cause of chronic diseases. Comprehensive Physiology, 2(2), 1143–1211. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4241367/

Nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei psychischen Leiden kann "Bewegung als Medikament" helfen: aktive Menschen🏃‍♂️ leiden fast 45% weniger wahrscheinlich an depressiven Symptomen als inaktive Menschen.😲 Durch Bewegung könnt ihr also auch psychischen Erkrankungen sehr gut vorbeugen.😌 Gerade in der aktuellen Zeit, in der viele mit Unsicherheit und Ängsten zu kämpfen haben, ist Bewegung daher besonders wichtig! Bitte achtet nur darauf, die heißen Mittags- und Nachmittagsstunden zu meiden. Also lieber früh unterwegs sein oder moderate Bewegung im Schatten.🌳☂️ Alternativ geht Bewegung natürlich auch zu Hause, z.B. mit unseren Online Präventionskursen.😁 Mehr unter https://praevention.fpz.de/. Quellen: Physical Activity Guidelines Advisory Committee. Physical Activity Guidelines Advisory Committee Report, 2008. Booth, F. W., Roberts, C. K., & Laye, M. J. (2012). Lack of exercise is a major cause of chronic diseases. Comprehensive Physiology, 2(2), 1143–1211. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4241367/

Nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei psychischen Leiden kann "Bewegung als Medikament" helfen: Aktive Menschen🏃‍♂️ leiden fast 45% weniger wahrscheinlich an depressiven Symptomen als inaktive Menschen.😲

Durch Bewegung könnt ihr also auch psychischen Erkrankungen sehr gut vorbeugen.😌 

Gerade in der aktuellen Zeit, in der viele mit Unsicherheit und Ängsten zu kämpfen haben, ist Bewegung daher besonders wichtig! Bitte achtet nur darauf, die heißen Mittags- und Nachmittagsstunden zu meiden. Also lieber früh unterwegs sein oder moderate Bewegung im Schatten.🌳☂️ 

Alternativ geht Bewegung natürlich auch zu Hause, z.B. mit unseren Online Präventionskursen.😁 Mehr unter https://praevention.fpz.de/.

Quellen: 
Physical Activity Guidelines Advisory Committee. Physical Activity Guidelines Advisory Committee Report, 2008.

Booth, F. W., Roberts, C. K., & Laye, M. J. (2012). Lack of exercise is a major cause of chronic diseases. Comprehensive Physiology, 2(2), 1143–1211. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4241367/ 

#bewegunghilft #depression #muskulaturimfokus #fpz #mentalhealth #dunklegedanken #psychischegesundheit #fightdepression

Nicht nur bei körperlichen, sondern auch bei psychischen Leiden kann "Bewegung als Medikament" helfen: Aktive Menschen🏃‍♂️ leiden fast 45% weniger wahrscheinlich an depressiven Symptomen als inaktive Menschen.😲 Durch Bewegung könnt ihr also auch psychischen Erkrankungen sehr gut vorbeugen.😌 Gerade in der aktuellen Zeit, in der viele mit Unsicherheit und Ängsten zu kämpfen haben, ist Bewegung daher besonders wichtig! Bitte achtet nur darauf, die heißen Mittags- und Nachmittagsstunden zu meiden. Also lieber früh unterwegs sein oder moderate Bewegung im Schatten.🌳☂️ Alternativ geht Bewegung natürlich auch zu Hause, z.B. mit unseren Online Präventionskursen.😁 Mehr unter https://praevention.fpz.de/. Quellen: Physical Activity Guidelines Advisory Committee. Physical Activity Guidelines Advisory Committee Report, 2008. Booth, F. W., Roberts, C. K., & Laye, M. J. (2012). Lack of exercise is a major cause of chronic diseases. Comprehensive Physiology, 2(2), 1143–1211. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4241367/ #bewegunghilft #depression #muskulaturimfokus #fpz #mentalhealth #dunklegedanken #psychischegesundheit #fightdepression

@ruv_bkk Versicherte aufgepasst: ab sofort unterstützt euch eure Krankenkasse nicht nur bei #Rückenschmerzen, sondern auch bei #Arthrose.🎊🥳🎉

Die FPZ HüfteKnieTherapie kombiniert spezielle Trainingseinheiten mit einem Online-Wissenskurs zum Thema Schmerz. Bei den Trainingseinheiten habt ihr die Qual der Wahl 😁 Entweder macht ihr die eine Hälfte davon im Therapiezentrum und die andere Hälfte zu Hause oder alle Übungen zu Hause.😉🏡

Nur für die beiden Analysen zu Beginn und am Ende geht es immer ins FPZ Therapiezentrum, denn dort wird das Programm individuell auf eure Bedürfnisse angepasst.😎

Erklärtes Ziel dieser Arthrosetherapie ist es, Operationen an Hüfte oder Knie zu vermeiden. Denn die sind tatsächlich nicht immer notwendig.😊

Alle Infos und den Weg zur Anmeldung findet ihr hier: www.fpz.de/bkkr-v 

#rückenschmerzen #rücken #arthrose #gelenke #bewegunghilft #keineausreden #muskulaturimfokus #fpz #bewegungtutgut #ruv_bkk #kooperationspartner #krankenkasse

@ruv_bkk Versicherte aufgepasst: ab sofort unterstützt euch eure Krankenkasse nicht nur bei #Rückenschmerzen, sondern auch bei #Arthrose.🎊🥳🎉 Die FPZ HüfteKnieTherapie kombiniert spezielle Trainingseinheiten mit einem Online-Wissenskurs zum Thema Schmerz. Bei den Trainingseinheiten habt ihr die Qual der Wahl 😁 Entweder macht ihr die eine Hälfte davon im Therapiezentrum und die andere Hälfte zu Hause oder alle Übungen zu Hause.😉🏡 Nur für die beiden Analysen zu Beginn und am Ende geht es immer ins FPZ Therapiezentrum, denn dort wird das Programm individuell auf eure Bedürfnisse angepasst.😎 Erklärtes Ziel dieser Arthrosetherapie ist es, Operationen an Hüfte oder Knie zu vermeiden. Denn die sind tatsächlich nicht immer notwendig.😊 Alle Infos und den Weg zur Anmeldung findet ihr hier: www.fpz.de/bkkr-v #rückenschmerzen #rücken #arthrose #gelenke #bewegunghilft #keineausreden #muskulaturimfokus #fpz #bewegungtutgut #ruv_bkk #kooperationspartner #krankenkasse

R+V BKK Versicherte aufgepasst: ab sofort unterstützt euch eure Krankenkasse nicht nur bei Rückenschmerzen, sondern auch bei Arthrose.🎊🥳🎉

Die FPZ HüfteKnieTherapie kombiniert spezielle Trainingseinheiten mit einem Online-Wissenskurs zum Thema Schmerz. Bei den Trainingseinheiten habt ihr die Qual der Wahl 😁 Entweder macht ihr die eine Hälfte davon im Therapiezentrum und die andere Hälfte zu Hause oder alle Übungen zu Hause.😉🏡

Nur für die beiden Analysen zu Beginn und am Ende geht es immer ins FPZ Therapiezentrum, denn dort wird das Programm individuell auf eure Bedürfnisse angepasst.😎

Erklärtes Ziel dieser Arthrosetherapie ist es, Operationen an Hüfte oder Knie zu vermeiden. Denn die sind tatsächlich nicht immer notwendig.😊

Alle Infos und den Weg zur Anmeldung findet ihr hier: www.fpz.de/bkkr-v

R+V BKK Versicherte aufgepasst: ab sofort unterstützt euch eure Krankenkasse nicht nur bei Rückenschmerzen, sondern auch bei Arthrose.🎊🥳🎉 Die FPZ HüfteKnieTherapie kombiniert spezielle Trainingseinheiten mit einem Online-Wissenskurs zum Thema Schmerz. Bei den Trainingseinheiten habt ihr die Qual der Wahl 😁 Entweder macht ihr die eine Hälfte davon im Therapiezentrum und die andere Hälfte zu Hause oder alle Übungen zu Hause.😉🏡 Nur für die beiden Analysen zu Beginn und am Ende geht es immer ins FPZ Therapiezentrum, denn dort wird das Programm individuell auf eure Bedürfnisse angepasst.😎 Erklärtes Ziel dieser Arthrosetherapie ist es, Operationen an Hüfte oder Knie zu vermeiden. Denn die sind tatsächlich nicht immer notwendig.😊 Alle Infos und den Weg zur Anmeldung findet ihr hier: www.fpz.de/bkkr-v

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück.🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Labrumläsion".

Die gute Nachricht vorweg: Eine Labrumläsion erfordert nicht immer eine #Operation.😊 

Der Begiff Labrumläsion bezeichnet einen Riss der Gelenklippe👄 in der #Hüfte. Normalerweise kleidet diese Ausstülpung aus Fasergewebe die Hüftgelenkpfanne🍳 aus und agiert somit als Dämpfer.🛡️ Gleichzeitig kann durch die glatte Oberfläche der Oberschenkelkopf in der Hüftpfanne gleiten.

Bei der Labrumläsion bilden sich anfangs meist nur oberflächliche Risse, die sich bei wiederkehrender Belastung vergrößern. Als Folge kann sich das Labrum vom Pfannenrand immer mehr ablösen, sodass der #Knorpel in der Hüftpfanne freigelegt wird. Dies kann dann zu einer #Arthrose an der Hüfte führen.

Eine häufige Ursache für die Labrumläsion sind Bewegungen, die mit einer vermehrten Rotation⚙️ der Hüfte einhergehen. Jedoch können auch Verletzungen oder Krankheiten🤕 die Ursache sein, die zur Schädigung der Gelenklippe und des Knorpels beitragen. Auch eine Fehlstellung der Hüftpfanne kann Ursache für die Labrumläsion sein. Bei kleineren Läsionen bemerken die Patienten oft keine Symptome. Bei größeren Labrumverletzungen werden oft klemmende oder stechende Schmerzen im #Gelenk wahrgenommen.🌩

Nur bei einem vollständigen Abriss der Gelenklippe ist eine OP meist unabdingbar. In allen anderen Fällen werden konservative Behandlungsmöglichkeiten eingesetzt – von physikalischer Therapie🦵 über Injektionen💉 und entzündungshemmenden Medikamenten.💊 Im Fokus steht nicht nur die Schmerzlinderung, sondern auch das Training der #Beweglichkeit und der Kraft, um die #Muskulatur zu stärken.💪 Auch bei der in manchen Fällen entstehenden Arthrose können konservative Therapiemaßnahmen erfolgreich eingesetzt werden.😎

Mehr zum Thema Arthrose findet ihr hier: www.fpz.de/die-behandlung/arthrose

#arthrose #gelenke #labrum #orthopädie #muskulaturimfokus #fpz #bewegunghilft #bewegungtutgut #ohneop

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück.🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Labrumläsion". Die gute Nachricht vorweg: Eine Labrumläsion erfordert nicht immer eine #Operation.😊 Der Begiff Labrumläsion bezeichnet einen Riss der Gelenklippe👄 in der #Hüfte. Normalerweise kleidet diese Ausstülpung aus Fasergewebe die Hüftgelenkpfanne🍳 aus und agiert somit als Dämpfer.🛡️ Gleichzeitig kann durch die glatte Oberfläche der Oberschenkelkopf in der Hüftpfanne gleiten. Bei der Labrumläsion bilden sich anfangs meist nur oberflächliche Risse, die sich bei wiederkehrender Belastung vergrößern. Als Folge kann sich das Labrum vom Pfannenrand immer mehr ablösen, sodass der #Knorpel in der Hüftpfanne freigelegt wird. Dies kann dann zu einer #Arthrose an der Hüfte führen. Eine häufige Ursache für die Labrumläsion sind Bewegungen, die mit einer vermehrten Rotation⚙️ der Hüfte einhergehen. Jedoch können auch Verletzungen oder Krankheiten🤕 die Ursache sein, die zur Schädigung der Gelenklippe und des Knorpels beitragen. Auch eine Fehlstellung der Hüftpfanne kann Ursache für die Labrumläsion sein. Bei kleineren Läsionen bemerken die Patienten oft keine Symptome. Bei größeren Labrumverletzungen werden oft klemmende oder stechende Schmerzen im #Gelenk wahrgenommen.🌩 Nur bei einem vollständigen Abriss der Gelenklippe ist eine OP meist unabdingbar. In allen anderen Fällen werden konservative Behandlungsmöglichkeiten eingesetzt – von physikalischer Therapie🦵 über Injektionen💉 und entzündungshemmenden Medikamenten.💊 Im Fokus steht nicht nur die Schmerzlinderung, sondern auch das Training der #Beweglichkeit und der Kraft, um die #Muskulatur zu stärken.💪 Auch bei der in manchen Fällen entstehenden Arthrose können konservative Therapiemaßnahmen erfolgreich eingesetzt werden.😎 Mehr zum Thema Arthrose findet ihr hier: www.fpz.de/die-behandlung/arthrose #arthrose #gelenke #labrum #orthopädie #muskulaturimfokus #fpz #bewegunghilft #bewegungtutgut #ohneop

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück.🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Labrumläsion".

Die gute Nachricht vorweg: Eine Labrumläsion erfordert nicht immer eine Operation.😊 

Der Begiff Labrumläsion bezeichnet einen Riss der Gelenklippe👄 in der Hüfte. Normalerweise kleidet diese Ausstülpung aus Fasergewebe die Hüftgelenkpfanne🍳 aus und agiert somit als Dämpfer.🛡️ Gleichzeitig kann durch die glatte Oberfläche der Oberschenkelkopf in der Hüftpfanne gleiten.

Bei der Labrumläsion bilden sich anfangs meist nur oberflächliche Risse, die sich bei wiederkehrender Belastung vergrößern. Als Folge kann sich das Labrum vom Pfannenrand immer mehr ablösen, sodass der Knorpel in der Hüftpfanne freigelegt wird. Dies kann dann zu einer Hüftarthrose führen.

Eine häufige Ursache für die Labrumläsion sind Bewegungen, die mit einer vermehrten Rotation⚙️ der Hüfte einhergehen. Jedoch können auch Verletzungen oder Krankheiten🤕 die Ursache sein, die zur Schädigung der Gelenklippe und des Knorpels beitragen. Auch eine Fehlstellung der Hüftpfanne kann Ursache für die Labrumläsion sein. Bei kleineren Läsionen bemerken die Patienten oft keine Symptome. Bei größeren Labrumverletzungen werden oft klemmende oder stechende Schmerzen im Gelenk wahrgenommen.🌩

Nur bei einem vollständigen Abriss der Gelenklippe ist eine OP meist unabdingbar. In allen anderen Fällen werden konservative Behandlungsmöglichkeiten eingesetzt – von physikalischer Therapie🦵 über Injektionen💉 und entzündungshemmenden Medikamenten.💊 Im Fokus steht nicht nur die Schmerzlinderung, sondern auch das Training der Beweglichkeit und der Kraft, um die Muskulatur zu stärken.💪 Auch bei der in manchen Fällen entstehenden Arthrose können konservative Therapiemaßnahmen erfolgreich eingesetzt werden.😎

Mehr zum Thema Arthrose findet ihr hier: www.fpz.de/die-behandlung/arthrose

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück.🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Labrumläsion". Die gute Nachricht vorweg: Eine Labrumläsion erfordert nicht immer eine Operation.😊 Der Begiff Labrumläsion bezeichnet einen Riss der Gelenklippe👄 in der Hüfte. Normalerweise kleidet diese Ausstülpung aus Fasergewebe die Hüftgelenkpfanne🍳 aus und agiert somit als Dämpfer.🛡️ Gleichzeitig kann durch die glatte Oberfläche der Oberschenkelkopf in der Hüftpfanne gleiten. Bei der Labrumläsion bilden sich anfangs meist nur oberflächliche Risse, die sich bei wiederkehrender Belastung vergrößern. Als Folge kann sich das Labrum vom Pfannenrand immer mehr ablösen, sodass der Knorpel in der Hüftpfanne freigelegt wird. Dies kann dann zu einer Hüftarthrose führen. Eine häufige Ursache für die Labrumläsion sind Bewegungen, die mit einer vermehrten Rotation⚙️ der Hüfte einhergehen. Jedoch können auch Verletzungen oder Krankheiten🤕 die Ursache sein, die zur Schädigung der Gelenklippe und des Knorpels beitragen. Auch eine Fehlstellung der Hüftpfanne kann Ursache für die Labrumläsion sein. Bei kleineren Läsionen bemerken die Patienten oft keine Symptome. Bei größeren Labrumverletzungen werden oft klemmende oder stechende Schmerzen im Gelenk wahrgenommen.🌩 Nur bei einem vollständigen Abriss der Gelenklippe ist eine OP meist unabdingbar. In allen anderen Fällen werden konservative Behandlungsmöglichkeiten eingesetzt – von physikalischer Therapie🦵 über Injektionen💉 und entzündungshemmenden Medikamenten.💊 Im Fokus steht nicht nur die Schmerzlinderung, sondern auch das Training der Beweglichkeit und der Kraft, um die Muskulatur zu stärken.💪 Auch bei der in manchen Fällen entstehenden Arthrose können konservative Therapiemaßnahmen erfolgreich eingesetzt werden.😎 Mehr zum Thema Arthrose findet ihr hier: www.fpz.de/die-behandlung/arthrose

"Wer seine Eltern liebt❤️, schickt sie zur...". Wir möchten an dieser Stelle keine einschlägig bekannte Kampagne kopieren.😉 Die Aussage ist aber durchaus treffend. Denn #Fürsorge🤱 für Familienmitglieder kann dabei helfen, #gesund zu bleiben. Oder auch die richtige Therapie zu finden. 

Denn nicht immer ist die am meisten verbreitete Therapieform die richtige. So leiden z.B. viele ältere Menschen unter #Arthrose und unterziehen sich Operationen, die leider nicht immer wirksam sind.😕

Eine ärztliche #Zweitmeinung kann dabei helfen, die richtige Therapie zu finden. In vielen Fällen greifen auch konservative Therapiemethoden, die auf gezielte Bewegung und Aufbau der Muskulatur setzen, wie z.B. die FPZ HüfteKnieTherapie.😎 

Vielleicht wäre das ja auch etwas für eure Eltern? Mehr Infos gibts unter https://bit.ly/3fA8HvX. 

#fürsorge #caring #arthrose #bewegungtutgut #bewegunghilft #muskulaturimfokus #fpz #trainingstherapie

"Wer seine Eltern liebt❤️, schickt sie zur...". Wir möchten an dieser Stelle keine einschlägig bekannte Kampagne kopieren.😉 Die Aussage ist aber durchaus treffend. Denn #Fürsorge🤱 für Familienmitglieder kann dabei helfen, #gesund zu bleiben. Oder auch die richtige Therapie zu finden. Denn nicht immer ist die am meisten verbreitete Therapieform die richtige. So leiden z.B. viele ältere Menschen unter #Arthrose und unterziehen sich Operationen, die leider nicht immer wirksam sind.😕 Eine ärztliche #Zweitmeinung kann dabei helfen, die richtige Therapie zu finden. In vielen Fällen greifen auch konservative Therapiemethoden, die auf gezielte Bewegung und Aufbau der Muskulatur setzen, wie z.B. die FPZ HüfteKnieTherapie.😎 Vielleicht wäre das ja auch etwas für eure Eltern? Mehr Infos gibts unter https://bit.ly/3fA8HvX. #fürsorge #caring #arthrose #bewegungtutgut #bewegunghilft #muskulaturimfokus #fpz #trainingstherapie

Auch beim Thema Diabetes🍬🍰 funktioniert "Bewegung als Medikament". 

Eine Studie von Darren E. R. Warburton und Kollegen zeigte, dass die Anzahl der Diabetes-Neuerkrankungen jeweils um 6% abnahm, sobald der wöchentliche Energieverbrauch um 500 zusätzliche Kalorien (kcal) anstieg. 🏃🚴🏾🏊🏼🤾🏿‍♂️🚣🏾‍♂️

Dieser Nutzen war besonders deutlich bei Menschen mit hohem Diabetes-Risiko, d.h. bei Menschen mit einem hohen Body-Mass-Index.📏⚖️

Natürlich hat Bewegung auch andere schöne Nebenwirkungen für uns.😃 Diese findet ihr ebenfalls in dieser Studie: https://bit.ly/2WOkqAb 

#diabetes #zucker #bewegunghilft #fpz #muskulaturimfokus #bewegungtutgut #faktenfreitag #studien #wissenschaft

Auch beim Thema Diabetes🍬🍰 funktioniert "Bewegung als Medikament". Eine Studie von Darren E. R. Warburton und Kollegen zeigte, dass die Anzahl der Diabetes-Neuerkrankungen jeweils um 6% abnahm, sobald der wöchentliche Energieverbrauch um 500 zusätzliche Kalorien (kcal) anstieg. 🏃🚴🏾🏊🏼🤾🏿‍♂️🚣🏾‍♂️ Dieser Nutzen war besonders deutlich bei Menschen mit hohem Diabetes-Risiko, d.h. bei Menschen mit einem hohen Body-Mass-Index.📏⚖️ Natürlich hat Bewegung auch andere schöne Nebenwirkungen für uns.😃 Diese findet ihr ebenfalls in dieser Studie: https://bit.ly/2WOkqAb #diabetes #zucker #bewegunghilft #fpz #muskulaturimfokus #bewegungtutgut #faktenfreitag #studien #wissenschaft

Der stärkste Muskel?💪🤔 Darüber lässt sich streiten, je nachdem welche Annahme man zu Grunde legt. 

Wenn man auf die reine Kraft abzielt, erreicht man diese natürlich am besten mit den größten Muskeln. Damit wäre dann der größte auch der stärkste Muskel, also etwa der Quadriceps im Oberschenkel🦵 oder der Gluteus maximus im Po.🍑

Setzt man die Ausdauer als wichtigstes Kriterium für die Stärke eines Muskels, wäre der Herzmuskel unser Sieger.🏃‍♂️❤️ 

Es gibt aber noch einen Muskel, der weder besonders groß noch besonders ausdauernd ist. Interessant ist hier die Hebelwirkung, denn unser heutiger Sieger🥇 erzielt mit einem ganz kleinen Hebel eine große Kraft. 

Na, habt ihr es schon erraten? Es ist 🥁 tadaaaa, der Kiefermuskel!🥳

Die Kraft eines Muskels kann man auch in Newton pro Quadratzentimeter messen und der menschliche Kiefermuskel schafft bis zu 800 Newton pro Quadratzentimeter. Ganz schön beeindruckend finden wir.😲👏

#muskulaturimfokus #fpz #muskeltraining #muskeln #muskelaufbau #strong #sieger

Der stärkste Muskel?💪🤔 Darüber lässt sich streiten, je nachdem welche Annahme man zu Grunde legt. Wenn man auf die reine Kraft abzielt, erreicht man diese natürlich am besten mit den größten Muskeln. Damit wäre dann der größte auch der stärkste Muskel, also etwa der Quadriceps im Oberschenkel🦵 oder der Gluteus maximus im Po.🍑 Setzt man die Ausdauer als wichtigstes Kriterium für die Stärke eines Muskels, wäre der Herzmuskel unser Sieger.🏃‍♂️❤️ Es gibt aber noch einen Muskel, der weder besonders groß noch besonders ausdauernd ist. Interessant ist hier die Hebelwirkung, denn unser heutiger Sieger🥇 erzielt mit einem ganz kleinen Hebel eine große Kraft. Na, habt ihr es schon erraten? Es ist 🥁 tadaaaa, der Kiefermuskel!🥳 Die Kraft eines Muskels kann man auch in Newton pro Quadratzentimeter messen und der menschliche Kiefermuskel schafft bis zu 800 Newton pro Quadratzentimeter. Ganz schön beeindruckend finden wir.😲👏 #muskulaturimfokus #fpz #muskeltraining #muskeln #muskelaufbau #strong #sieger

Heute ist Dr. Helmut Brunner, unser Online Arzt, wieder für euch da.👏 Wir haben diesmal die Frage mitgebracht ob man sich bei Gelenkbeschwerden und -schmerzen mehr bewegen und aktiver werden sollte?🤔 

"Eindeutig ja! Zwar braucht ein akut entzündetes Gelenk bedingt durch einen Verschleiß erst mal Ruhe und Behandlung, aber langfristig helfen eine Bewegungs- und Aktivitätstherapie, das Gelenk zu stabilisieren und die Funktion und den Gebrauch zu verbessern."

Na dann kanns ja losgehen.😉

Möglichkeiten zur Prävention und Therapie von Arthrose findet ihr unter www.fpz.de/die-behandlung/arthrose.

#arthrose #gelenkschmerzen #bewegunghilft #bewegungtutgut #onlinearzt #digitalhealth #muskulaturimfokus #fpz #gesundheit

Heute ist Dr. Helmut Brunner, unser Online Arzt, wieder für euch da.👏 Wir haben diesmal die Frage mitgebracht ob man sich bei Gelenkbeschwerden und -schmerzen mehr bewegen und aktiver werden sollte?🤔 "Eindeutig ja! Zwar braucht ein akut entzündetes Gelenk bedingt durch einen Verschleiß erst mal Ruhe und Behandlung, aber langfristig helfen eine Bewegungs- und Aktivitätstherapie, das Gelenk zu stabilisieren und die Funktion und den Gebrauch zu verbessern." Na dann kanns ja losgehen.😉 Möglichkeiten zur Prävention und Therapie von Arthrose findet ihr unter www.fpz.de/die-behandlung/arthrose. #arthrose #gelenkschmerzen #bewegunghilft #bewegungtutgut #onlinearzt #digitalhealth #muskulaturimfokus #fpz #gesundheit

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück. 🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Coxarthrose", d.h. Arthrose im Hüftgelenk.

Aufgrund der hohen Belastungen, die das ganze Leben auf die Hüftgelenke wirken, ist die Hüftarthrose eine der häufigsten Formen des Gelenkverschleißes. Viele Menschen haben, insbesondere im fortgeschrittenen Lebensalter 👵👴, eine Abnutzung der Gelenke und der gelenkumgebenden Strukturen.

Dabei ist gut zu wissen: Die Mehrzahl der Menschen mit Gelenkverschleiß bleibt weitestgehend beschwerdefrei und ist kaum bis gar nicht im Alltag eingeschränkt. Ein Gelenkverschleiß ohne Schmerzen kommt also häufiger vor als ein Gelenkverschleiß mit Schmerzen.🤗

Beschwerden treten meist erst dann auf, wenn das Gelenk aufgrund von Überlastung mit Reizung, Entzündung und Schwellung💥reagiert oder die Gelenke hochgradig betroffen sind. 

Im Falle einer primären Arthrose haben wir es meist mit einem „normalen“ Alterungsprozess zu tun, der je nach genetischer Veranlagung und Lebensführung früher oder später auffällt, meist dann, wenn Probleme entstehen.

Deutschland ist weltweit im Bereich der Hüftoperationen und der künstlichen Hüftgelenke zwar unter den Spitzenreitern, doch es gibt auch einen anderen Weg, der dazu führen kann, dass trotz schmerzhafter Hüftarthrose eine Operation verhindert werden kann.😊 

Dies ist ein gezieltes Bewegungsprogramm, Anleitung zur Verhaltensänderung und ein angepasstes Schmerzverständnis.💪🌩 Bei Bewegung werden vielfältige Prozesse in Gang gesetzt, das Gelenk wird besser versorgt und beweglicher.🤸🏽 Eine bessere muskuläre Kraft- und Bewegungskontrolle sorgt für mehr Stabilität und verringert die Überlastungssymptome.😎

Für alle, die eine Alternative zur OP bei Arthrose suchen, gibt es hier weitere Infos: https://bit.ly/2KO73tz

#arthrose #knieschmerzen #hüftschmerzen #ohneop #muskulaturimfokus #fpz #fpztherapie #bewegunghilft #bewegungtutgut

Medizinisches Kauderwelsch lässt oft Ratlosigkeit zurück. 🙄 Daher möchten wir dir regelmäßig Fachbegriffe erklären. Heute: „Die Coxarthrose", d.h. Arthrose im Hüftgelenk. Aufgrund der hohen Belastungen, die das ganze Leben auf die Hüftgelenke wirken, ist die Hüftarthrose eine der häufigsten Formen des Gelenkverschleißes. Viele Menschen haben, insbesondere im fortgeschrittenen Lebensalter 👵👴, eine Abnutzung der Gelenke und der gelenkumgebenden Strukturen. Dabei ist gut zu wissen: Die Mehrzahl der Menschen mit Gelenkverschleiß bleibt weitestgehend beschwerdefrei und ist kaum bis gar nicht im Alltag eingeschränkt. Ein Gelenkverschleiß ohne Schmerzen kommt also häufiger vor als ein Gelenkverschleiß mit Schmerzen.🤗 Beschwerden treten meist erst dann auf, wenn das Gelenk aufgrund von Überlastung mit Reizung, Entzündung und Schwellung💥reagiert oder die Gelenke hochgradig betroffen sind. Im Falle einer primären Arthrose haben wir es meist mit einem „normalen“ Alterungsprozess zu tun, der je nach genetischer Veranlagung und Lebensführung früher oder später auffällt, meist dann, wenn Probleme entstehen. Deutschland ist weltweit im Bereich der Hüftoperationen und der künstlichen Hüftgelenke zwar unter den Spitzenreitern, doch es gibt auch einen anderen Weg, der dazu führen kann, dass trotz schmerzhafter Hüftarthrose eine Operation verhindert werden kann.😊 Dies ist ein gezieltes Bewegungsprogramm, Anleitung zur Verhaltensänderung und ein angepasstes Schmerzverständnis.💪🌩 Bei Bewegung werden vielfältige Prozesse in Gang gesetzt, das Gelenk wird besser versorgt und beweglicher.🤸🏽 Eine bessere muskuläre Kraft- und Bewegungskontrolle sorgt für mehr Stabilität und verringert die Überlastungssymptome.😎 Für alle, die eine Alternative zur OP bei Arthrose suchen, gibt es hier weitere Infos: https://bit.ly/2KO73tz #arthrose #knieschmerzen #hüftschmerzen #ohneop #muskulaturimfokus #fpz #fpztherapie #bewegunghilft #bewegungtutgut

Die @bkk.linde geht mit gutem Beispiel voran: sie unterstützt nicht nur die FPZ RückenTherapie und die FPZ HüfteKnieTherapie, sondern ermöglicht auch eine Verordnung dieser Therapieprogramme über den Online Arzt.💻👩‍⚕️

Damit können Versicherte der BKK Linde die ärztliche Verordnung für die Therapie schnell, einfach und bequem von zu Hause aus erhalten.😎 

Ihr seid BKK Linde versichert? Dann schaut am besten hier wie ihr teilnehmen könnt: https://www.fpz.de/bkklinde 

#onlinearzt #digitalhealth #muskulaturimfokus #fpz #digitalegesundheit #arthrose #rückenschmerzen #knieschmerzen #hüftschmerzen #bewegunghilft #fpztherapie

Die @bkk.linde geht mit gutem Beispiel voran: sie unterstützt nicht nur die FPZ RückenTherapie und die FPZ HüfteKnieTherapie, sondern ermöglicht auch eine Verordnung dieser Therapieprogramme über den Online Arzt.💻👩‍⚕️ Damit können Versicherte der BKK Linde die ärztliche Verordnung für die Therapie schnell, einfach und bequem von zu Hause aus erhalten.😎 Ihr seid BKK Linde versichert? Dann schaut am besten hier wie ihr teilnehmen könnt: https://www.fpz.de/bkklinde #onlinearzt #digitalhealth #muskulaturimfokus #fpz #digitalegesundheit #arthrose #rückenschmerzen #knieschmerzen #hüftschmerzen #bewegunghilft #fpztherapie

Pressekontakte

Catharina Kern

Catharina Kern

Pressekontakt +49 221 99530651
Peter Laaks (extern)

Peter Laaks (extern)

Pressekontakt +49 201 50733454

Muskulatur im Fokus

Das Unternehmen FPZ ermöglicht seit 1993 die nützlichsten Therapien, um die menschliche Muskulatur als körpereigene Apotheke zu aktivieren und den Menschen damit mehr gesunde Lebensjahre zu schenken.

Zum aktuellen Leistungsspektrum des Forschungs- und Präventionszentrums gehören Programme zum chronischen Rückenschmerz, Arthrose, Osteoporose und Sturzprophylaxe.

Die entwickelten Programme von FPZ reduzieren die Auswirkungen der großen chronischen Volkskrankheiten und erzielen breitbandspektrale Effekte auf körperlicher und mentaler Ebene, die die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Menschen nachhaltig steigern.

Es werden ausschließlich Therapien zur Anwendung gebracht, die dem modernsten Stand der Wissenschaft entsprechen und den Nutzen zweifelsfrei bewiesen haben. FPZ versteht sich als Wissensbrücke aus der Wissenschaft in die praktische Anwendung, um Therapeuten und Betroffenen zu befähigen.

Bis 2025 will FPZ seinen teilnehmenden Patienten mehr als 500.000 gesunde Lebensjahre ermöglicht haben.

FPZ GmbH
Gustav-Heinemann-Ufer 88a
50968 Köln
Deutschland