Direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

DÄNISCHES BETTENLAGER mit neuen Filialtypen weiter auf Expansionskurs - neue Flächen bundesweit gesucht - mittelfristiges Ziel: 1.150 Stores

DÄNISCHES BETTENLAGER mit neuen Filialtypen weiter auf Expansionskurs - neue Flächen bundesweit gesucht - mittelfristiges Ziel: 1.150 Stores

Konzernweite Umstellung auf neue Store-Konzepte, neue Flächen gesucht, 1.150 Stores in Deutschland im FokusDÄNISCHES BETTENLAGER hat im letzten Geschäftsjahr trotz der Corona-Pandemie in Deutschland einen Rekordumsatz in Höhe von 1,128 Mrd. EUR erzielt. Dabei investierte das Unternehmen stark in die Zukunft seines Geschäftsmodells und trieb die Umstellung der rund deutschen 970 Stores auf das neue

Pressekontakte

Michael Rotermund

Michael Rotermund

Pressekontakt Head of Communications 04630/975 275
Julia Rojahn

Julia Rojahn

Pressekontakt Communications Consultant 04630/975258

Skandinavisch Schlafen & Wohnen

Als Spezialist für Bettwaren, Matratzen, Heimtextilien und Möbel steht DÄNISCHES BETTENLAGER für kompetente Beratung und hochwertige Qualität in skandinavischem Design und zu günstigen Preisen. DÄNISCHES BETTENLAGER gehört zum dänischen Einrichtungsunternehmen JYSK und betreibt in Deutschland rund 970 Stores und den Online-Shop www.DaenischesBettenlager.de. Das Sortiment, bestehend aus Matratzen, Bettwaren, Wohnmöbeln, Gartenmöbeln, Heimtextilien und Dekorationsartikeln umfasst 4.000 Produkte. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 8.000 Mitarbeiter. Jeder deutsche Haushalt kann in einer Fahrtzeit von maximal 20 Minuten einen Store des Unternehmens erreichen. Insgesamt umfasst das Filialnetz von JYSK über 2.900 Filialen mit 26.500 Mitarbeitern in 51 Ländern. Der Jahresumsatz von JYSK beläuft sich auf 4,1 Mrd. € (Geschäftsjahr 2019/20).