Direkt zum Inhalt springen
Gemeinsam für mehr Wissen!
Gemeinsam für mehr Wissen!

News -

Reha-Wirtschaftstag 2016

Der Reha-Wirtschaftstag des DKI, der Fachgruppe Rehabilitation des VKD und der DEGEMED hat sich als wichtiger und beliebter Branchen-Treffpunkt für Rehabilitationskliniken etabliert. Die diesjährige Veranstaltung steht ganz im Zeichen der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Weichenstellungen für die nächste Legislaturperiode sowie der Neuregelungen zum Grundsatz "Reha vor Pflege" und zum Entlassungsmanagement in Rehabilitationskliniken. Nutzen Sie den "Reha-Wirtschaftstag 2016", um Ihre Klinik strategisch für das neue Jahr auszurichten und sich hierüber im Kollegenkreis auszutauschen.

Ihr Nutzen

  • Der Reha-Wirtschaftstag ist der Treffpunkt für professionelle Gestalter aus Rehabilitationskliniken.
  • Das von Experten für Sie entwickelte Programm garantiert Ihnen einen maximalen Praxisbezug.
  • Ihre Meinung ist gefragt. Voten Sie mittels TED-Abstimmung mit zu den TOP 3-Wahlprüfsteinen der Rehabilitationskliniken zur Bundestagswahl 2017!

Inhalt

  • Leistung, Qualität und Vergütung in der Rehabilitation - Aktuelle Aspekte aus Sicht der Krankenkassen
  • Qualitätsorientierte Zuweisungssteuerung - Stand der Umsetzung bei der DRV Bund
  • Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017
  • Schiedsstellenentscheidung zur Reha-Vergütung
  • Auswirkungen der Neuregelungen zum Grundsatz "Reha vor Pflege"
  • Erfolgreiche Umsetzung der Neuregelungen zum Entlassungsmanagement in Rehabilitationskliniken

Das detaillierte Programm der Konferenz finden Sie hier.

Zielgruppe

Vertreter von Rehabilitationskliniken, Rehabilitationsabteilungen und deren Trägern, insbesondere Geschäftsführer, Verwaltungsdirektoren, kaufmännische und ärztliche Leiter, Vertreter von Kostenträgern und Banken sowie sonstige interessierte Personen aus dem Gesundheitswesen

Melden Sie sich gleich online oder per Fax an und sichern Sie sich den Frühbucherrabatt bis zum 31. August 2016!

Mitglieder des VKD erhalten bei rechtzeitiger Anmeldung attraktive Sonderkonditionen!

Die Organisation und Anmeldung übernimmt:

Deutsches Krankenhausinstitut GmbH
Hansaallee 201
40549 Düsseldorf

Tel-Nr: 0211 4705116
E-Mail: seminar@dki.de

Wenn Sie keine Pressemitteilungen oder Newsletter mehr erhalten möchten, nutzen Sie bitte den unten stehenden Link und nehmen Sie die Löschung aus unserem Verteiler eigenständig vor.

Links

Themen

Tags

Pressekontakte

Dr. Falko Milski

Dr. Falko Milski

Pressekontakt Pressesprecher und Landesvorsitzender der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern +49 3821 700100
Dr. Jens-Uwe Schreck

Dr. Jens-Uwe Schreck

Pressekontakt Geschäftsführer 030 28 88 59 14

Zugehörige Stories

Zugehörige Veranstaltungen

Über den Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.

Am 5. Juli 1903 wurde in Dresden die „Vereinigung der Verwaltungsvorstände der Krankenhäuser Deutschlands“ gegründet. 1951 wurde sie in „Fachvereinigung deutscher Krankenanstalten e. V.“ umbenannt. Seit 1989 führt sie den Namen „Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.“. Nach der Satzung des Verbandes ist es unsere Aufgabe, die Interessen der Mitglieder und Krankenhäuser in der Öffentlichkeit zu vertreten und die Mitglieder des Verbandes bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben zu unterstützen. In diesem Rahmen geben wir Stellungnahmen zu Fragen des Krankenhaus- und Gesundheitswesens ab, organisieren Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Mitglieder und deren Mitarbeiter, fördern den Austausch von Erfahrungen der Mitglieder untereinander, beteiligen uns an der Erarbeitung und Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse und arbeiten in der Europäischen Vereinigung der Krankenhausdirektoren (EVKD) und anderen nationalen und Internationalen Institutionen mit.

Kernkompetenzen
Die Mitglieder unseres Verbandes sind in der oberen Managementebene der Krankenhäuser, Rehabilitations- und Pflegeeinrichtungen Deutschlands tätig und Verantworten die Leistungsfähigkeit und die Wirtschaftsführung. Sie sind sowohl auf der Bundes- als auch auf der Landesebene aktiv und verfügen über ein fundiertes Praxiswissen und langjährige Erfahrungen im Gesundheitssektor.

Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V.
Oranienburger Str. 17
10178 Berlin
Germany