Skip to main content

Go Further 4

Veranstaltung

02
APR
Amsterdam
-

Der Konzern präsentiert am Dienstag, 2. April, ab 16.15 Uhr in Amsterdam eine Vielzahl von elektrifizierten Pkw und Nutzfahrzeugen, darunter den Ford Fiesta EcoBoost Hybrid und den Ford Focus EcoBoost Hybrid – beide mit 48-Volt-mild-Hybrid-Technologie und dem vielfach preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder-Benziner ausgerüstet. Diese neue Generation von smarten Fahrzeugen für eine smarte Welt wird ihren Beitrag zu einer saubereren und geräuschärmeren Zukunft leisten. Sie verkörpern Ford-Markenwerte wie Vertrauen, Bezahlbarkeit und Fahrspaß und lassen einen größeren Kundenkreis an den Vorteilen der elektrifizierten Mobilität teilhaben. 

Die „Go Further“-Veranstaltung, die vierte ihrer Art, wird von Steven Armstrong, designierter Chairman von Ford Europa, dem Nahen Osten und Afrika, sowie von Stuart Rowley, designierter Präsident von Ford Europa, am 2. April um 16.15 Uhr eröffnet. Sie kann über einen Stream auf www.gofurtherlive.com live verfolgt werden. Pressemitteilungen, Fotos, Videos und weitere Materialien sind dann zeitnah auf der Website http://gofurther.fordpresskits.com abrufbar.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.