Skip to main content

Kabellose, geräuschminimierende Sport-Kopfhörer für verschiedene Workouts

Pressemitteilung   •   Jan 09, 2018 02:00 CET

Der derzeit weltweit erste vollständig kabelfreie, geräuschminimierende Kopfhörer von Sony mit Spritzwasserschutz (IPX4) bietet jederzeit und überall ungetrübten Hörgenuss. Dank des komfortablen Designs sowie der speziellen Form können die neuen Kopfhörer stundenlang mit maximaler Stabilität im Ohr getragen werden.

Wien, 9. Jänner 2018. Für Sportbegeisterte müssen Kopfhörer unterschiedliche Anforderungen erfüllen: Exzellente Musikqualität ist ebenso wichtig wie ein guter Tragekomfort, Spritzwasserschutz gegen Regen und Schweiß sowie ein Minimum an Störgeräuschen, die beim Training oder Wettkampf ablenken. Keine störenden Kabel sind jedoch eines der wichtigsten Kriterien für gute Sportkopfhörer und verschaffen Musikfans die Freiheit, jeden Sport ungetrübt auszuüben.

Sony präsentiert auf der CES 2018 drei neue kabellose Sport-Kopfhörer für stilbewusste Musikfans, die viel und gern aktiv sind. Die hochwertigen Kopfhörer mit großem Funktionsumfang machen intensives Kardiotraining genauso zuverlässig mit, wie eine ausgedehnte Yoga-Sitzung.

Kabellose Freiheit

Der vollständig kabelfreie Kopfhörer WF-SP700N von Sony verbindet als erster Kopfhörer weltweit kabellosen Tragekomfort mit einer digitalen Geräuschminimierungstechnologie, die Störungen aus der Umgebung blockiert. So gilt die volle Konzentration dem Training und nicht der Umgebung.

Auch wenn im Fitnessstudio der Geräuschpegel durch Sportler und Geräte hoch ist, ermöglicht die Geräuschminimierungstechnologie von Sony dennoch, ungestört Musik zu hören und sich ganz auf die eigene Trainingseinheit zu konzentrieren. Wer neben der Musik auch workout-bezogene Geräusche oder Anweisungen hören möchte, aktiviert einfach den praktischen „Ambient-Sound“. Dieser Modus erlaubt es, auch beim Training wichtige Umgebungsgeräusche zu hören, ohne auf die Musik verzichten zu müssen. Darüber hinaus bietet der Kopfhörer die Sony EXTRA BASS-Technologie, die für tiefere, dynamischere Bässe sorgt, um sich beim Trainieren zu mehr Leistung anzuspornen. Die neuste „Headphones Connect“ App ermöglicht es zudem, die Equalizer-Einstellungen ganz nach Belieben zu verändern.

Spritzwasserschutz, sicherer Sitz und hoher Tragekomfort

Der WF-SP700N ist gemäß Schutzklasse IPX4 spritzwasserfest. So kann er beim Joggen bedenkenlos auch bei Regen getragen werden. Auch Schweiß bei anstrengenden Trainingseinheiten kann ihm nichts anhaben.

Die Ohrbügel halten den WF-SP700N bei allen Aktivitäten sicher im Ohr. Erhältlich in den Farben Rosa, Gelb, Schwarz und Weiß, passt der Kopfhörer zu den verschiedensten Sport-Outfits und ist auch im Alltag ein gern gesehener Begleiter.

Zum WF-SP700N gehört ein kompaktes Lade-Etui, mit dem der Kopfhörer zweimal komplett aufgeladen werden kann. Dank einer Akkulaufzeit von rund drei Stunden bringt er es inklusive der zwei zusätzlichen Ladungen über das Etui auf eine Gesamtlaufzeit von bis zu neun Stunden.

Praktische Verbindungsmöglichkeiten

Das Ladeetui des WF-SP700N verfügt über NFC und ermöglicht so eine einfache „One-touch“ Verbindung zum Abspielgerät. So kann die Bluetooth-Verbindung besonders komfortabel hergestellt werden. Über die „Headphones Connect“ App kann der Nutzer schnell verschiedene Einstellungen vornehmen. Durch zweimaliges Tippen auf die Kopfhörertaste kann er seine bevorzugten Einstellungen für den Equalizer und den Ambient-Sound-Modus abrufen.

Für jeden der passende Stil

Neben dem komplett kabelfreien Modell bringt Sony mit dem WI-SP600N und dem WI-SP500 zwei weitere kabellose In-Ear-Modelle auf den Markt. So gibt es ab diesem Jahr eine Palette an Sport-Kopfhörern, bei der jeder Sportbegeisterte sein persönliches Modell finden wird.

Der WI-SP600N verfügt über die gleichen Technologien für digitale Geräuschminimierung und hohe Klangqualität wie der WF-SP700N sowie über den gleichen Spritzwasserschutz. Er ermöglicht durchgehenden Musikgenuss für rund sechs Stunden. Die kompakten Ohrstücke sind über ein unauffälliges Nackenband miteinander verbunden, während die Ohrbügel perfekt auf die Ergonomie der Ohren abgestimmt sind. So garantieren sie sowohl Flexibilität als auch einen sicheren Sitz.

Das Modell WI-SP500 ist mit einer offenen Treibereinheit ausgestattet, die Umgebungsgeräusche erkennt. Der Kopfhörer bietet Spritzwasserschutz gemäß IPX4 sowie eine einfache Verbindung zum Smartphone via NFC. Vollständig aufgeladen, hat der Kopfhörer eine Akkulaufzeit von rund acht Stunden, die für das längste Training reicht – und wenn das Workout zu Ende ist, kann er in der mitgelieferten Tragebox aufbewahrt werden. Speziell entwickelte, ergonomische und griffige Ohrstücke mit Gummimulden stellen sicher, dass der Kopfhörer selbst bei intensiven sportlichen Aktivitäten nicht herausrutscht.

Unverbindliche Preisempfehlung und Verfügbarkeit

Kopfhörer WF-SP700N von Sony: 199,90 Euro

Verfügbarkeit: ab Juni 2018

Kopfhörer WI-SP600N von Sony: 159,90 Euro

Verfügbarkeit: ab Juni 2018

Kopfhörer WI-SP500 von Sony: 89,90 Euro

Verfügbarkeit: ab April 2018

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2016 (Ende: 31. März 2017) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 76 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/

Angehängte Dateien

PDF-Dokument