Skip to main content

Rekordzahlen für Moomin − weltweite Steigerung um 24 %

Press Release   •   Feb 10, 2016 07:00 GMT

Der Verkauf von Moomin-Artikeln hat 2015 ein Rekordniveau erreicht, berichten Moomin Characters und ihr Agent Bulls Licensing. Mit einer Umsatzsteigerung von 24 % im Jahr 2015 weist Moomin das bis jetzt höchste Verkaufsergebnis sowie die größte Verbreitung der Marke in seiner Geschichte auf. Gegenwärtig setzen Händler Moomin-Produkte für fast 600 Mio. Euro um.

Die Handelsmarke verzeichnete in den letzten elf Jahren ein stetiges Wachstum. Allein in den skandi- navischen Ländern ist die Handelsmarke seit 2004 um 485 % gewachsen. Allein 2015 wurden über 160 neue Lizenzverträge geschlossen.

”Wir verzeichnen seit 40 Quartalen ein positives Wachstum“, so Gustav Melin, Global Licensing Director bei Bulls Licensing. ”Wir verdanken die Verkaufssteigerung einem starken Heimatmarkt in Skandina- vien, jedoch auch einer unglaublichen Entwicklung und Nachfrage in Asien. In Japan zählt Moomin zu den drei größten Handelsmarken des Landes und in China wurde Moomin kürzlich als eine der einfluss- reichsten internationalen Marken nominiert. Unser Agent in Korea hat seinen Verkauf im vergangenen Jahr um über 500 % gesteigert“, so Gustav Melin weiter.

Der Verkauf wurde in den letzten Jahren durch mehrere Jubiläen angespornt: 2014 wurde ”Tove 100“ gefeiert, ein Tribut an die Schöpferin der Moomins, die 1914 geborene Illustratorin und Schriftstellerin Tove Jansson. 2015 legten Moomin Characters und Bulls Licensing den Schwerpunkt der Kommuni- kation zur Handelsmarke auf ”Moomin 70“, d. h. auf die 70 Jahre, die seit der Erstveröffentlichung des ersten Mumin-Buches ”Moomins lange Reise” vergangen sind.

”Moomin gründet sich auf die Geschichte, auf die Erzählungen von Tove und ihre Illustrationen“, meint Roleff Kråkström, CEO bei Moomin Characters. ”Die wesentlichen Werte der Handelsmarke, wie Rück- sicht, Freundschaft, Abenteuerlust und Geborgenheit, sind nicht nur allgemeingültig, sondern auch gefragt. Mumin ist keine Eintagsfliege.”

Dank seines weltweiten Netzwerks hat Moomin inzwischen über 600 Lizenznehmer in aller Welt. 

ÜBER MOOMIN

Moomin ist eine Schöpfung der Malerin, Illustratorin und Schriftstellerin Tove Jansson (1914-2001), die eine der bekanntesten Künstlerinnen Finnlands ist. Das erste Buch über den Moomin, „Mumins lange Reise“, wurde 1945 publiziert. Tove Jansson hat neun Romane, vier Bilderbücher und hunderte Bilder- geschichten über die Mumintrolle geschrieben und illustriert. Ihr Werk wurde in fast 50 Sprachen über- setzt. Moomin ist eine sehr erfolgreiche Handelsmarke mit einem breiten weltweiten Lizenzprogramm.

UBER MOOMIN CHARACTERS

Oy Moomin Characters Ltd ist Inhaber, Urheber und zugleich das offizielle Organ, das für die Auf- sicht über die Handelsmarke Mumin sowie für deren Verwaltung, für Urheberrechte und Eintra- gungen verantwortlich ist. Die Gesellschaft wurde 1958 von Tove Jansson und ihrem Bruder Lars Jansson gegründet und wird noch heute von Familienmitgliedern geleitet. Sophia Jansson, Toch- ter von Lars und Nichte von Tove, ist Vorstandsvorsitzende und Creative Director bei Moomin Characters. Roleff Kråkström ist CEO der Gesellschaft. Alle Figuren im Mumintal sind weltweit registrierte Handelsmarken.

ÜBER BULLS LICENSING

Bulls Licensing ist weltweiter Agent für Moomin im Auftrag von Moomin Characters OY. Bulls Licen- sing gehört zu Bulls Press, einem 1929 gegründeten Familienunternehmen. Von Anfang an vertrat Bulls einige der bekanntesten und beliebtesten Handelsmarken bei Syndikationen, Lizenzverträgen und Buchrechten. Mit dem Hauptgeschäftssitz in Stockholm, lokalen Niederlassungen in zehn Län- dern, einem weltweiten Agentennetzwerk und über 600 aktiven Unternehmen/Lizenznehmern, dar- unter Uniqlo, H&M, Finnair, Samsung und UNICEF, bietet Bulls skandinavische Spitzenkompetenz mit internationalem Know-how. 

Comments (0)

Add comment

Comment