Skip to main content

Dyson Supersonic mit neuen Aufsätzen: Ein Haartrockner für jeden Haartyp

Pressemitteilung   •   Aug 21, 2019 09:00 CEST

Dyson Supersonic mit allen Styling-Aufsätzen

Auch nach der Lancierung des Dyson Supersonic Haartrockners im Jahr 2016 setzt das globale Technologieunternehmen, die aus konstanter Forschung und Entwicklung gewonnenen Erkenntnisse weiterhin in die Produkte um: So lanciert Dyson neue Aufsätze für den Dyson Supersonic und bietet somit einen Haartrockner für alle Haartypen und deren Haarprobleme an.

Seit Markteinführung des Dyson Supersonics wurde bei Dyson weiterhin in Haarforschung investiert, um das Wissen über verschiedene Haartypen zu vertiefen. Mithilfe der weltweit agierenden Forschungseinrichtungen konnte grosses Wissen über die Ansprüche der verschiedenen Haartypen gesammelt werden und in die Produktentwicklung hineinfliessen. So wurde das Ziel angestrebt, mit dem Dyson Supersonic Haartrockner ein noch besseres Stylinggerät zu bieten, welches alle Haartypen vor Schädigungen und extremer Hitze schützt. Ganz unabhängig davon, ob es sich um eine glatte, krause oder lockige Mähne handelt.

Neue Aufsätze für verschiedene Haartypen

  • Aufsatz mit sanftem Luftstrom
    Entwickelt für schonendes und schnelles Styling von feinem Haar und empfindlicher Kopfhaut. Bei niedriger Temperatur kann der schonende Lufttrockner dazu beitragen, die Farbintensität und Farbglanz länger zu erhalten. Der sanfte Aufsatz für den Dyson Supersonic bietet einen weicheren sowie besser verteilten Luftstrom und gewährleistet gleichzeitig einen schnellen Trockenvorgang. Ähnlich wie der Dyson Airwrap Styler wird auch bei diesem Aufsatz der Coanda-Effekt genutzt. Hiermit wird der Luftstrom des Haartrockners so beeinflusst, dass sein Verlauf grossflächiger wird und somit ein sanfter, kühler Luftstrom auf die Kopfhaut trifft.
  • Kammaufsatz mit breiten Zacken
    Der neue Kammaufsatz mit breiten Zacken, welcher extra für krauses und lockiges Haar entwickelt wurde, hilft, die Haare zu formen, in die Länge zuziehen sowie Volumen zu schaffen. Konventionelle Kämme verursachen hingegen Schmerzen, schädigen das Haar und sind meist instabil und zerbrechlich.
    Die Zacken des neuen Kammaufsatzes verfügen über einen grossen und weichen Radius. Hierdurch verläuft die Verteilung des Luftstroms ausgeglichen. Ein flexibler Drehstab hält die Zacken zusammen und ermöglicht dadurch eine effektive Entwirrung sowie eine natürliche Anpassung der Zacken an die Form der Kopfhaut.

Verfügbarkeit
Die zwei neuen Styling-Aufsätze zum Dyson Supersonic können einzeln ab CHF 39.00 in Schwarz/Anthrazit/Violett auf dyson.ch gekauft werden. 2 Jahre Garantie auf Material und Reparaturarbeiten.

Weiterführende Informationen zum Dyson Supersonic Haartrockner

  • Kerntechnologie überarbeitet: Der Dyson Digital Motor v9
    Der Dyson Supersonic Haartrockner wird mittels des patentierten Dyson Digital Motors v9 angetrieben, welcher speziell für den Haartrockner entwickelt wurde. Dabei war es wichtig, einen leistungsstarken und doch kompakten Motor zu entwickeln, der im Unterschied zu herkömmlichen Haartrocknern im Griff des Geräts untergebracht werden kann. Dank diesem Erfolg liegt der Dyson Supersonic angenehm in der Hand.

  • Hilft, den natürlichen Glanz des Haars zu bewahren
    Einige herkömmliche Haartrockner können sehr hohe Temperaturen erreichen, insbesondere wenn sie nah an den Kopf gehalten werden. Dadurch kann das Haar stark geschädigt werden. Der Dyson Supersonic Haartrockner ist mit einer intelligenten Wärmeregelung ausgestattet, dank welcher sichergestellt wird, dass das Haar keinen extremen Temperaturen ausgesetzt ist. Ein Glasperlen-Thermistor misst die Temperatur 40 Mal pro Sekunde und überträgt diese Daten zum Mikroprozessor, der das patentierte Heizelement intelligent steuert und die Temperatur anpasst.

  • Schnell & gezielt
    Der Dyson Supersonic Haartrockner nutzt die patentierte Dyson Air Multiplier Technologie. Das in den Motor gezogene Luftvolumen wird dank dieser Technologie dreifach verstärkt und erzeugt so einen Hochdruckluftstrom mit grosser Geschwindigkeit.

    Herkömmliche Haartrockner können manchmal einen schwachen Luftstrom haben, was dazu führt, dass sie langsam trocknen. Andere können einen starken Luftstrom haben, aber er wird nicht unbedingt kontrolliert. Der Dyson Supersonic Haartrockner erzeugt einen gezielten Luftstrahl in einem Austrittswinkel von 20 Grad, was kontrolliertes und präzises Trocknen und Stylen ermöglicht. So ist das Trocknen der Haare bei gleichzeitigem Styling möglich.

  • Akustik
    Ein Team von Dyson Aeroakustik-Ingenieuren versuchte zu verstehen, wie der ausgehende Lärmpegel optimiert werden kann. Durch die Verwendung eines Axiallaufrades im Inneren des Motors konnte der Weg der Luft durch Reduzierung der Verwirbelungen vereinfacht werden. Indem das Motorlaufrad anstelle der üblichen 11 mit 13 Schaufeln versehen wurde, gelang es den Dyson-Technikern einen Ton innerhalb des Motors zu erzeugen, der auf einer Schallfrequenz liegt, die für das menschliche Ohr nicht hörbar ist.
  • Einstellungen und Zubehör
    Der Dyson Supersonic Haartrockner verfügt über vier Heizstufen, drei Luftstromstufen und die Kaltluftfunktion. Das gesamte Zubehör bleibt beim Styling kühl. Dank der Wärmeschutztechnologie wird die warme Luft in einem Sandwich aus kalter Luft verpackt, um so die Oberflächen des Zubehörs kühl zu halten. Die Magnetfunktion der Aufsätze sorgt dafür, dass das Anfügen und Einstellen der Düse ganz einfach erfolgt.
  • Lieferumfang zum Dyson Supersonic Haartrockner
    • Smoothing Düse
    • Styling Düse
    • Diffusor

      Die zwei neuen Aufsätze können einzeln dazu gekauft werden.
  • Verfügbarkeit
    Der Dyson Supersonic ist ab CHF 449.- (UVP) in verschiedenen Farben auf www.dyson.ch erhältlich. 2 Jahre Garantie auf Material undReparaturarbeiten.

Hintergrundinformationen

  • Dyson hat Investitionen in Höhe von fast 100 Millionen britische Pfund (119 Millionen Schweizer Franken) in die Entwicklung des Dyson Supersonic Haartrockners & des Dyson Airwrap Stylers getätigt
  • Dabei wurden 600 Prototypen gebaut
  • Dyson hat über 100 angemeldete Patente
  • Die Entwicklung nahm 4 Jahre in Anspruch
  • 103 Ingenieure haben an der Entwicklung gearbeitet

Über Dyson

  • 2,5: Dyson ist ein globales Technologieunternehmen, welches 2,5 Milliarden britische Pfund (3 Milliarden Schweizer Franken) in die Entwicklung von Zukunftstechnologien investiert – dabei fliesst 1 Milliarde britische Pfund in die Akkutechnik.
  • 82: Dyson ist heute in 82 Märkten weltweit aktiv.
  • 12‘000: Dyson beschäftigt weltweit 12‘000 Mitarbeiter, davon 4‘368 in Grossbritannien.
  • 5‘800: Dyson beschäftigt 5‘800 Ingenieure und Wissenschaftler.

Angehängte Dateien

Word-Dokument