Skip to main content

Das Angebot an 4K-Inhalten wächst: neue Möglichkeiten, um echte Ultra-HD Bilder auf diesjährigen BRAVIA™ 4K Fernsehern von Sony zu geniessen

Pressemitteilung   •   Sep 03, 2014 16:45 CEST

Zürich, 3. September 2014. 4K ist nicht mehr aufzuhalten. Fernsehsender, Kabel- und Satellitenbetreiber sowie Internet-Streaming-Dienste testen derzeit die Übertragung von Sendungen in detailreicher 4K Auflösung.

Der neue Standard HEVC (H.265) macht die Codierung von 4K Bildern und -Sound um ein Vielfaches effizienter. Und das sind gute Neuig­keiten für Besitzer eines BRAVIA 4K Ultra-HD Fernsehers des Jahres 2014. HEVC wird von allen aktuellen Modellen standardmässig unterstützt, sodass man 4K Inhalte – egal ob aufgezeichnet oder per Streaming - direkt geniessen kann.

Älteren BRAVIA 4K Ultra HD Fernsehern ohne HEVC-Unterstützung steht der 4K Mediaplayer FMP-X5A von Sony beim Streaming von 4K Online-Inhalten zur Seite. Er verfügt über einen integrierten 4K HEVC-Decoder und ist für ältere Modelle die ideale Lösung für die Wieder­gabe des sich stetig erweiternden Angebots an 4K Inhalten.

Während Fernsehsender noch an ihren Einführungsplänen arbeiten, sind die Internetportale schon einen Schritt weiter. Sony beschäftigt sich mit einer Reihe von Initiativen zur Steigerung des 4K Betrachtungserlebnisses zuhause, teilweise gemeinsam mit Partnern.

Netflix beschritt neue Wege, als es Anfang dieses Jahres erstmals in ausgewählten Märkten "House of Cards" und "Breaking Bad" für Besitzer von 4K Ultra-HD BRAVIA Fernsehern des Jahres 2014 anbot.
Amazon wird noch in diesem Jahr die Ausstrahlung von 4K Ultra HD Inhalten auf Amazon Instant Video und Prime Instant Video starten – ein Service, das auf BRAVIA 4K Fernsehern des Jahres 2014 in den USA, Grossbritannien und Deutschland empfangen werden kann. In Bezug auf Broadcast stellt ASTRA über Satellit (19,2° East) einen 4K Demokanal zur Verfügung – eine Kostprobe davon wird auf Sony’s BRAVIA 4K TVs an der diesjährigen IFA zu sehen sein.

Privilege Movies 4K Promotion beim Kauf eines ausgewählten BRAVIA 4K TVs

Dank einer neuen Promotion kommen Käufer eines BRAVIA Fernsehers nun in den Genuss von Hollywood-Blockbustern (Sony Pictures Entertainment) in echter 4K Qualität – mit Sony’s neuen Privilege 4K Filmen. Beim Kauf eines ausgewählten BRAVIA 4K Modells kann der Konsument fünf Filme in echter 4K Qualität aus einer Liste von insgesamt 10 Titeln, die auf einer tragbaren Festplatte vorinstalliert sind, auswählen und zuhause kostenfrei geniessen.

Überragende Bildqualität dank 4K Upscaling

Egal, ob man echte 4K Inhalte, eine Blu-ray Disc™ aus der eigenen Sammlung, normale Fernsehsendungen oder Internetvideos betrachtet: Auf einem 4K Ultra HD Fernseher von Sony entfalten selbst herkömm­liche Bilder eine atemberaubende Brillanz. Der 4K X-Reality™ PRO-Prozessor im Inneren des Fernsehers wandelt alle Bildsignale in ein TV-Bild mit 4K Ultra HD Auflösung um und sorgt für atemberaubende Details – selbst bei HD oder Online-Videos mit niedriger Auflösung.

Stetig wachsendes Sortiment an BRAVIA 4K Ultra HD Fernsehern

Die neueste Ergänzung zu den sieben derzeit erhältlichen 4K Ultra HD Modellen von Sony ist die BRAVIA S90-Serie, die in 65 und 75 Zoll (165 und 190 cm Bilddiagonale) ab Anfang Oktober in der Schweiz erhältlich sein wird.

Der dezent gebogene Bildschirm dieser Serie zeigt Fotos und Filme in bester Sony Qualität. Die auf den Millimeter genau berechnete, perfekte Kurve setzt das Bild in vierfacher HD Auflösung aus jedem Blickwinkel perfekt in Szene. Ohne Verzerrungen und störende Reflexionen.

Damit auch Geniesser eines hervorragenden Klangs auf ihre Kosten kommen, ist der S90 mit einem 4.2 Kanal Multi-Angle Live Speaker System ausgestattet. Präzise ausgerichtete Lautsprecher sorgen dafür, dass der Sound gezielt im Raum verteilt wird. Die ClearAudio+ Technologie erhält alle Toninformationen des originalen Multi-Channel Mixes und garantiert so klar definierten Sound. So wird perfekter 360 Grad Surround-Sound möglich.

Bilder

BRAVIA S90 von Sony:

http://bild.detailnet.ch/sony/frame_lightbox.asp?id=M75zbhj3YaBht1hv8rn0zBKE

BRAVIA X95-Serie von Sony:

http://bild.detailnet.ch/sony/frame_lightbox.asp?id=cKUbBfczvujOjknlFTyKQbqI

BRAVIA X9-Serie von Sony:

http://bild.detailnet.ch/sony/frame_lightbox.asp?id=8y4R14fAUuiTKNd09x3epKvJ

BRAVIA X85-Serie von Sony:

http://bild.detailnet.ch/sony/frame_lightbox.asp?id=efJdVKiTC0lKrTDkW36UPKkL

Unternehmensprofil
Sony ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher sowie für professionelle Anwender.

Das Unternehmen ist weltbekannt für seine audiovisuellen Produkte, wie beispielsweise BRAVIA™ High Definition LCD-Fernseher, Cyber-shot™ Digitalkameras, Handycam® Camcorder, „α“ (Alpha) Digitale Spiegelreflexkameras und Walkman® MP3-Player sowie VAIO™ Computer und professionelle HD Broadcast-Systeme, allen voran die Modelle der XDCAM™ HD-Serie. Sony bietet als einziger Anbieter eine komplette High Definition-Wertschöpfungskette und zählt mit den Geschäftsbereichen Elektronik, Musik, Film, Games und Online zu den führenden Digital Entertainment-Marken. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 170.000 Mitarbeiter.

„Sony“, „WALKMAN“, „Cyber-shot“, „Handycam“, „α“, „BRAVIA“ und „XDCAM“ sind registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen der Sony Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder registrierten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument