Skip to main content

First-quarter 2019 revenue of €987 million up 34.2% as reported and 8.8% as like-for-like

Pressemitteilung   •   Apr 18, 2019 18:58 CEST

SUSTAINED ORGANIC GROWTH IN THE PORTFOLIO, WITH 8,300 ROOMS OPENED

Sébastien Bazin, Chairman and Chief Executive Officer, said:
In a turbulent macroeconomic environment, the Group’s first-quarter revenue performance highlights the effectiveness of our transformation and the soundness of our strategy. Europe remained strong, while South America continued its robust recovery. We achieved sustained business development over the period, in line with our medium-term objectives, and continued to strengthen our pipeline, with an ever-increasing share of luxury hotels, which generate higher fees per room. Performing well and growing steadily stronger, the Group can tackle the rest of the year with confidence.

Consolidated first-quarter 2019 revenue totaled €987 million, up 34.2% as reported and 8.8% like-for-like (LFL).

The Group’s RevPAR increased by 1.6%, with mixed performances depending on the region: Europe was resilient (+3.3%), while Asia-Pacific was down slightly (-0.6%).

Accor anticipates an improvement of the momentum across the year.
The Group confirms a RevPAR growth of around 3% for FY19.

Changes in the scope of consolidation (acquisitions and disposals) had a positive
impact of €176 million (+23.9%), thanks in particular to the contributions of Mantra
and Mövenpick.

Currency effects had a positive impact of €11 million, attributable chiefly to the
depreciation the euro against the US dollar (8%).

During the first quarter, Accor opened 71 hotels, representing 8,300 rooms. At the
end of March 2019, the Group’s pipeline amounted to 1,135 hotels and 200,000
rooms.


Aufgrund der Kurzfristigkeit folgt die deutsche Version der Presseaussendung.

Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und besondere Erlebnisse in knapp 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet. Mit einem einmaligen Portfolio mit Marken von Luxury bis Economy bietet Accor seit mehr als 50 Jahren Sachwissen und Fachverstand.

Accor bietet neben Unterkünften mit Marken in den Bereiche F&B, Nachtleben, Wellness und Co-Working auch neue Lebenswelten für die Arbeit, den Urlaub und zu Hause. Um die Geschäftsleistung weiter voranzutreiben, stärkt Accors Portfolio an Geschäftsbeschleunigern die Distribution, den operativen Bereich und die Erlebnisse im Gastgewerbe. Die Gäste haben Zugang zu einem der attraktivsten Treueprogramme der Hotelbranche weltweit.

Accor engagiert sich für eine nachhaltige Wertschöpfung und spielt eine aktive Rolle im Umweltschutz sowie im Bereich der sozialen Verantwortung. Das Programm Planet 21 – Acting Here setzt sich für eine „Hotellerie, die Positives bewirkt“, ein, während der Stiftungsfonds Accor Solidarity benachteiligte Menschen unterstützt.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code: ACRFY) notiert. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite accor.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.