Skip to main content

Hertz und AccorHotels schließen Partnerschaft: Noch mehr Vorteile durch das Treueprogramm Le Club AccorHotels

Pressemitteilung   •   Jul 28, 2016 12:03 CEST

AccorHotels

Paris - Hertz, eine der weltweit führenden Autovermietungen, und der weltweit führende Hotelbetreiber AccorHotels haben eine Partnerschaft geschlossen. Ziel ist es, den Mitgliedern des Treueprogramms Le Club AccorHotels bei einer Fahrzeuganmietung den Zugang zu besonderen Angeboten mit exklusiven Kundenvorteilen zu ermöglichen. Durch diesePartnerschaftbaut Hertz seine Präsenz in wichtigen globalen Märkten weiter aus. Die Partnervereinbarung ist bis März 2019 befristet.

Le Club Accorhotels ist das Treueprogramm der AccorHotels Group für die Marken Sofitel, Pullman, MGallery by Sofitel, Novotel, Novotel Suites, Mercure, ibis, ibis Styles, Adagio und Thalassa Sea & Spa. Das Programm bietet seinen mehr als 25 Millionen Mitgliedern weltweit Vorteile und maßgeschneiderte Serviceleistungen für ihr Reise-Kundenerlebnis. Nun kommen Mitglieder aus Europa, Asien, der Pazifikregion, Afrika, dem Nahen Osten, Lateinamerika und Kanada auch in den Genuss besonderer Mietangebote von Hertz:

  • 10 Prozent Rabatt weltweit auf die Miettarife der Gruppe Classic von Hertz, inklusive Fahrzeuge der Hertz Collections „Green“, „Prestige“, „Family“ und „Fun“
  • Ein zusätzlicher Fahrer ohne Extrakosten
  • Ein Prämienmiettag für Mitglieder, die sich für das Treueprogramm Hertz Gold Plus Rewards® anmelden, mittels Gutschrift von 900 Punkten bei Anmeldung
  • Kostenlose Upgrades um eine Fahrzeugklasse, abhängig von der Mitgliedsstufe bei Le Club AccorHotels
  • Fünf Le Club AccorHotels Punkte pro Euro für eine Fahrzeuganmietung bei Hertz als besonderes Bonusangebot im Juli und August 2016 anlässlich des Beginns der neuen Partnerschaft. Ab September 2016 erhalten Mitglieder von Le Club AccorHotels drei Punkte für jeden bei Hertz ausgegebenen Euro
  • Zugang zu einem Bring- und Abholservice (es gelten die Geschäftsbedingungen von Hertz)
  • Anpassung der Stufe bei Hertz Gold Plus Rewards für Mitglieder in Le Club AccorHotels mit dem Status Silber, Gold und Platin

„Unsere neue Partnerschaft mit dem Treueprogramm der AccorHotels Group ist ein wichtiger Schritt für den Ausbau unserer globalen Reichweite“, sagte Michel Taride, Group President, Hertz International. „Die Mitglieder des Le Club AccorHotels sind bekanntlich höchst anspruchsvolle Reisende und wir freuen uns darauf, ihnen rund um den Globus stets ein einwandfreies und angenehmes Mietwagen-Erlebnis bieten zu können.“

„Wir sind sehr glücklich über diese Partnerschaft mit Hertz, die unseren Mitgliedern einen zusätzlichen und exklusiven Vorteil bietet. Denn wir arbeiten unermüdlich daran, das Erlebnis für den Gast durch Le Club AccorHotels noch zu bereichern. Schließlich ist alle Aufmerksamkeit in unserem Treueprogramm nur auf ihn gerichtet“, ergänzte Emanuel Baudart, Chief Customer Officer, AccorHotels Group.

Über Hertz Global Holdings

Hertz Global Holdings betreibt mit den Marken Hertz, Dollar, Thrifty und Firefly rund 9.980 firmeneigene und lizenzierte Mietwagenstationen in rund 150 Ländern in Nordamerika, Europa, Lateinamerika, Asien, Australien, Afrika, dem Nahen Osten und Neuseeland. Mit etwa 1.635 Stationen an Flughäfen in den USA und weiteren mehr als 1.320 Stationen an internationalen Flughäfen ist Hertz Global Holdings weltweit die größte Autovermietung an Flughäfen. Produkte und Serviceangebote wie Hertz Gold Plus Rewards, NeverLost®, Carfirmations, Mobile Wi-Fi-und einzigartige Fahrzeugen, die über die Collections Adrenalin, Dream, Family, Fun, Green und Prestige angeboten werden, heben Hertz Global Holdings vom Wettbewerb ab.

Zu Hertz gehört zusätzlich die im Leasing- und Flottenmanagement führende Donlen Corporation. Mit Hertz 24/7 betreibt das Unternehmen zudem ein eigenes Carsharing-Geschäft und verkauft Gebrauchtfahrzeuge über sein Programm Rent2Buy. Mehr Informationen über Hertz Global Holdings finden Sie unter: www.hertz.com.

Über AccorHotels

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.000 Hotels, Resorts und Residences sowie über 2.500 exklusiven Privatwohnungen. Mit doppelter Kompetenz als Investor (HotelInvest) und Hotelbetreiber (HotelServices) ist der Konzern in 95 Ländern vertreten – in Deutschland mit rund 340 Hotels der Marken Fairmont, Sofitel, MGallery by Sofitel, Pullman, Swissôtel, Novotel, Novotel Suites, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles, ibis budget und Adagio access. Weltweit ergänzen die Marken Raffles, Sofitel Legend, SO Sofitel, Grand Mercure, The Sebel, Mama Shelter und hotelF1 das Portfolio.

Mit seiner Markenkollektion und Erfolgsgeschichte über fünf Jahrzehnte gibt AccorHotels unterstützt vom globalen Team – bestehend aus mehr als 240.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – ein Versprechen: Feel Welcome. Jeder Gast ist eingeladen, am weltweiten Treueprogramm Le Club AccorHotels teilzunehmen. Das Konzernprogramm PLANET 21 – gesellschaftliches Engagement, nachhaltiges und solidarisches Verhalten – setzen alle Hotels gemeinsam mit Gästen und Partnern an den jeweiligen Standorten um. AccorHotels gilt zudem als innovativer Vorreiter für seine Digital-Strategie.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code ACRFY) notiert.


Ansprechpartner für die Presse:

Hertz Media Relations

Telefon: (844) 845-2180 (kostenlos aus den USA) und (+1) 239-301-6300

E-Mail: mediarelations@hertz.com

AccorHotels Central Europe

Corporate Communications & Social Responsibility

Eike Alexander Kraft 

Liv Böing 

Tell: +49 (0) 89/63002 111

E-Mail: newsroomCE@accor.com 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.