Skip to main content

AUSGEZEICHNETE ZUSAMMENARBEIT: PROLOGIS ALS EPSON COLOUR LABEL+ GOLD PARTNER ZERTIFIZIERT

Pressemitteilung   •   Aug 12, 2015 09:46 CEST

NEUER EPSON C7500 AUF DER FACKPACK 2015, STAND 330, HALLE 4

Vor kurzem empfing ProLogis in seinem neu errichteten Firmengebäude hochrangige Vertreter der Seiko Epson Corporation aus Japan: Der Experte für Farbetikettiersysteme wurde von dem Konzern als COLOUR LABEL+ Gold Partner ausgezeichnet. Damit intensivieren die beiden langjährigen Geschäftspartner ihre Zusammenarbeit noch weiter, um ihren Kunden einen optimierten Service für ihre Geräte zu bieten. Im Portfolio ist auch der innovative Farbetikettendrucker EPSON C7500, zu sehen am ProLogis Stand 330 auf der FackPack 2015 in Halle 4.

Sixthaselbach, 12. August 2015 – Die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH baut ihren Schwerpunkt im Bereich Farbetikettiersysteme weiter aus. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung wurde das Unternehmen von EPSON als Colour Label+ Gold Partner ausgezeichnet und gilt ab sofort als zertifizierter EPSON Stützpunkt. Damit erhält ProLogis umfassende Produktschulungen sowie als Servicepartner die Möglichkeit, sämtliche EPSON Drucker vollumfänglich zu warten und mit Ersatzteilen zu versehen. Auf diese Weise bietet das Unternehmen seinen Kunden ein Gesamtpaket aus technischem Know-how, zielgerichteter Beratung und individuellen Reparaturleistungen in eigenen Werkstätten. Im Rahmen der Zertifizierung empfing ProLogis eine Abordnung von EPSON, unter anderen Herrn Sunao Murata, COO für den Bereich Professional Printing Solutions bei der Seiko Epson Corporation in Japan.

Ein Highlight aus seinem Produktportfolio präsentiert ProLogis auf der diesjährigen FachPack in Nürnberg. Der neue EPSON ColorWorks C7500 ist mit seinen vielen komfortablen Funktionen, seiner hohen Druckgeschwindigkeit und seiner robusten Bauweise speziell für die industrielle Produktion ausgerichtet. Dabei ist das Gerät vor allem interessant für Anwender, die auf vorgedruckten Farbetiketten in einem zweiten Arbeitsschritt die variablen Daten per Thermotransferdruck eindrucken. Dies lässt sich jetzt in einem einzigen Arbeitsschritt erledigen. Eine echte Innovation, denn wer sich bislang viele vorgedruckte Etiketten auf Lager legen musste, kann seine Farbetiketten nun jederzeit schnell, komfortabel und preiswert selbst erstellen. Zudem werden die Etiketten mit UV- und witterungsbeständiger Tinte gedruckt und weisen eine sehr hohe Beständigkeit auf. Daher ist der C7500 speziell für GHS Gefahrstoffetiketten bestens geeignet. Vom 29. September bis 01. Oktober können sich interessierte Besucher auf Stand 330 in Halle 4 persönlich vom Funktionsumfang des neuen Druckers überzeugen.

„Wir haben uns sehr gefreut, mit Herrn Murata einen hochrangigen Entscheider bei uns begrüßen zu dürfen“, so Ludwig Meixner, Geschäftsführer von ProLogis. „Bei dieser Gelegenheit haben wir uns intensiv über die Anforderungen des Marktes sowie die zukünfigen Entwicklungen bei Epson ausgetauscht. Wir konnten unsere Gäste auch von der Professionalität unserer Werkstatt sowie der Kompetenz unserer Mitarbeiter in Service und Vertrieb überzeugen.“

Diese Pressemitteilung hat ca. 3105 Zeichen

Bild: ProLogis

Bildunterschrift: Die EPSON Abordnung mit COO EPSON PS Solutions Sunao Murata zu Besuch bei ProLogis

Weitere Informationen erhalten Sie gerne über

ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH

Felix Deseler

Vertriebsleiter Hardware

felix.deseler@prologis.de

Hagsdorfer Straße 3

85368 Sixthaselbach

T +49 8764 9329-17

www.prologis.de

Über ProLogis

Die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH wurde 1988 im bayerischen Sixthaselbach gegründet und wird von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ludwig Meixner geleitet. Heute konzentriert sich das Unternehmen erfolgreich auf die Bereiche Farbetikettendrucker, Etikettiersysteme und Etikettendrucker sowie Barcodescanner, Handterminals und Tablet-PCs. Dabei erhalten Kunden von der zielgerichteten Beratung über professionelle Hardware bis hin zu individuellem Service alles aus einer Hand. Darüber hinaus erstellt ProLogis als Systemintegrator maßgeschneiderte Software für die Kennzeichnungstechnik und mobile Datenerfassung wie die modulare Multi-Carrier-Software SendIT, welche Versandetiketten druckt und die Sendungsdaten elektronisch an die Paketdienstleister avisiert. Zu seinen Kunden zählt ProLogis zahlreiche namhafte Unternehmen wie Krones, Globetrotter, Schäfer Shop, Conrad und Hama.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar