Skip to main content

Änderungen im Aufsichtsrat

Pressemitteilung   •   Feb 06, 2014 12:00 CET

Der Aufsichtsrat von Akzo Nobel N. V. hat heute Änderungen in seiner Zusammensetzung bekannt gegeben, die zur Annahme durch die Jahreshauptversammlung (Annual General Meeting; AGM) der Aktionäre des Unternehmens am 29. April 2014 vorgeschlagen werden.

Der derzeitige Vorsitzende Karel Vuursteen wird nach drei Amtsperioden aus dem Aufsichtsrat ausscheiden. Er wurde 2002 in den Rat berufen und wurde 2009 Vorsitzender.

Antony Burgmans wird zur Wiederwahl vorgeschlagen, nachdem er mit der diesjährigen Hauptversammlung das Ende seiner zweiten Amtszeit erreicht. Im Falle einer erfolgreichen Wiederwahl beabsichtigt der Aufsichtsrat, Antony Burgmans zum Nachfolger für Karel Vuursteen im Amt des Vorsitzenden vorzuschlagen.

Louis Hughes wird ebenfalls seine zweite Amtszeit in diesem Jahr beenden und wird zur Wiederwahl nominiert.

Sir Peter Ellwood wird nach sechs Jahren zur Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausscheiden. Der Vorsitzende Karel Vuursteen äußert sich dazu: „Im Namen meiner Kollegen möchte ich Sir Peter
Ellwood für den wertvollen Beitrag danken, den er in den letzten sechs Jahren zur guten Führung des Unternehmens geleistet hat.“

An seiner Stelle nominiert der Aufsichtsrat Byron Grote zur Wahl. Grote bringt sowohl umfangreiche
Erfahrung in komplexen, multinationalen Unternehmen mit, als auch umfassende Finanz-Expertise. Er war von 2002 bis 2013 Mitglied des Vorstands von BP plc.In dieser Zeit führte er das Petrochemie-Geschäft und wurde später CFO. Byron  Grote übt derzeit die Funktion eines Non-Executive Directors bei Unilever aus und hat dort den Vorsitz des Audit Committees inne.  Weiterhin ist er Non-Executive Director bei Anglo-American plc.

Mit den vorgeschlagenen Änderungen wird der Aufsichtsrat aus acht an Stelle von neun
Mitgliedern bestehen.


Die vollständige Agenda für das Annual General Meeting von Akzo Nobel N.V., das am 29. April 2014 in Amsterdam abgehalten wird, wird am 18. März veröffentlicht werden. Der Annual Report für 2013 wird am 26. Februar online auf der Webseite des Unternehmens und als iOS App im AppStore verfügbar sein.

AkzoNobel ist ein weltweit führender Hersteller von Farben und Lacken und ein bedeutender
Produzent von Spezialchemikalien. Wir beliefern Unternehmen und Verbraucher in
der ganzen Welt mit innovativen Produkten und arbeiten leidenschaftlich an der
Entwicklung nachhaltiger Lösungen für unsere Kunden. Unser Portfolio umfasst
international bekannte Marken wie Dulux, Sikkens, International und Eka. Wir
haben unseren Hauptsitz in Amsterdam, Niederlande, und nehmen stets einen
Spitzenplatz im Bereich Nachhaltigkeit ein. Unsere 50.000 Mitarbeiter/innen in
über 80 Ländern engagieren sich für erstklassige Produkte und Technologien, um
die steigenden Anforderungen einer sich rasch verändernden Welt zu erfüllen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.