Skip to main content

Deutsche Apotheker- und Ärztebank veranstaltet Live Battle für Medizinstudenten mit „Lass mal kreuzen“ App von APPSfactory

Pressemitteilung   •   Mai 23, 2016 09:42 CEST

Die von APPSfactory im Auftrag der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) für Studenten der Human- und Zahnmedizin realisierte Lern-App „Lass mal kreuzen“ (LMK) wird ab sofort auch live an den Universitäten gespielt. Gemeinsam mit Unicum, einer Website für Schüler, Studenten und Berufseinsteiger, veranstaltet die apoBank Battles an allen teilnehmenden Hochschulen mit dem Studiengang Medizin, u.a. in Greifswald, Rostock und Dresden. Grundlage dafür ist die App „Lass mal kreuzen“ für iOS und Android mit über 3.000 Fragen, die Medizinstudenten als Lernhilfe während der Prüfungsvorbereitungen dient.

Im Mai und Juni ist ein Team der apoBank an den verschiedensten Unis in ganz Deutschland unterwegs und fordert angehende Mediziner zum Battle gegeneinander heraus. Die Teilnahme ist für alle Studenten unkompliziert möglich: Einfach den Battle Counter der apoBank auf dem jeweiligen Campus aufsuchen, Fachgebiet auswählen und drei Original-Prüfungsfragen des IMPP (Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen) auf Zeit gegen einen Mitstudenten beantworten. Alle Quiz-Beobachter können die Fragen und Antworten der Kandidaten auf einem Monitor einsehen und mit ihren Kommilitonen mitfiebern. Zwischen den einzelnen Battle werden die Bestenlisten aller Spieler und Universitäten angezeigt. Interessierte Studenten können sowohl den Tourplan der LMK Battle Aktion als auch das aktuelle Spielerranking auf der Website der apoBank einsehen.

Zu gewinnen gibt es auch etwas: Der jeweilige Tagessieger des LMK Battles erhält einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 €, der besten aller Universitäten deutschlandweit spendiert die apoBank eine Grillparty im Wert von 1000 €. Der Student, der nach Abschluss aller Quiz-Runden die höchste Punktzahl erreicht hat, gewinnt ein iPhone 6s.

APPSfactory wünscht allen Medizinstudenten viel Spaß und Erfolg bei den LMK Battles!

__________________________

Über die APPSfactory

APPSfactory ist mit über 500 realisierten Applikationen die führende Spezialagentur für die Konzeption und Entwicklung von Applikationen für Smartphones, Tablets, Smart Watches und Smart TV. Zu den wichtigsten Kunden der Agentur zählen Unternehmen wie Axel Springer, Blackberry, BMW, Henkel, Microsoft, Lufthansa und Samsung, für die Applikationen auf allen Betriebssystemen (Android, HTML5, iOS, Windows 10, Tizen und Blackberry) entwickelt werden. Mit einem Wachstum von 0 auf etwa 80 Mitarbeiter in sechs Jahren ist die APPSfactory eine der am schnellsten wachsenden Multimediaagenturen in den neuen Bundesländern. Die erfolgreiche Arbeit belegen Auszeichnungen wie die als 'National Champion' im Rahmen der European Business Awards 2015/16 und der Leipziger Gründerpreis 2014 in der Kategorie ‚Aufsteiger des Jahres‘.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar