Skip to main content

Digitale Transformation in der Textilbranche: Appsfactory und Trützschler präsentierten auf der ITMA neue „My Wires“ App zur Prozessoptimierung

Pressemitteilung   •   Jul 17, 2019 11:32 CEST

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit zur Realisierung der App „My Production“ entstand nun ein weiteres Vorzeigeprojekt in Kooperation von Appsfactory und Trützschler: Die neue „My Wires“ App. Die mobile Anwendung wurde vom 20. bis 26. Juni erstmals auf der Internationalen Textilmaschinen-Ausstellung (ITMA) vorgestellt und ermöglicht es Kunden unter anderem, den aktuellen Wartungszustand ihrer Maschinen zu überprüfen und die nächsten Wartungen sowie Reparaturen zu planen. Die ITMA, in diesem Jahr in Barcelona stattfindend, gilt als die weltgrößte Messe der Textilmaschinenindustrie, auf der sich Trützschler als Marktführer im Bereich Spinnereivorbereitung präsentierte. Neben der Entwicklung des Backends inklusive eigenem Identity-Management und der Anbindung externer Systeme realisierte Appsfactory im Rahmen des Projekts auch den Zugriff über iOS- und Android-Devices sowie Webfrontends.

„My Wires“ als Industrie 4.0 Anwendung zur Vereinfachung der Spinnereiprozesse für Kunden

Die App stellt individuelle Kundenwünsche in den Mittelpunkt und erlaubt den Nutzern, Trützschler- sowie Mitbewerberprodukte gebündelt zu verwalten und sich jederzeit über den Status von Garnituren und Service-Intervallen zu informieren. „Die „My Wires“ App gilt als erfolgreiches Beispiel eines rundum gelungenen Industrie 4.0 Projekts. Die Anwendung bietet Nutzern durch die intelligente Vernetzung von Produktionsmaschinen und mobilen Endgeräten die einmalige Optimierung ihrer gesamten Spinnereiprozesse.“, erklärt Dr. Alexander Trommen, CEO der Appsfactory.

Digitalisierter Überblick und optimierte Organisation aller Aufgabenbereiche

Zu den Features der App zählen neben dem Wire Management auch die digitale Materialbestellung, ein Planungstool sowie der historische Überblick der Maschinenaktivitäten. Der Nutzer personalisiert die App einmalig innerhalb weniger Minuten unter Eingabe seiner jeweiligen Informationen zum verarbeiteten Material, dem Spinnprozess sowie der erwarteten Produktion. Darauf basierend nimmt die Anwendung die entsprechend der spezifischen Bedürfnisse perfekte Anpassung der Wartungs- und Reparaturpläne vor. „My Wires“ informiert transparent und zuverlässig, wann und wo die nächste Wartung anfällt und ermöglicht die unkomplizierte Neuorganisation von Stücklisten sowie schnelle Nachbestellungen. Bei einem Austausch von Garnituren reicht ein Scan des neuen Produktlabels via App zur automatischen Erkennung und Eintragung der Daten in das Logbuch.

Appsfactory freut sich über die erfolgreiche Präsentation der neuen App auf der ITMA und wünscht den Nutzern ein Höchstmaß an Organisation und Erleichterung in der Textilproduktion!

_________________________

Über die Appsfactory

Appsfactory ist mit über 600 realisierten Applikationen die führende Spezialagentur Deutschlands für kundenzentrierte digitale Transformation. Zu den wichtigsten Kunden der Agentur zählen Unternehmen wie Deutsche Bahn, FAZ, Karstadt, NDR, Porsche, Samsung und Swiss Re, für die mobile Applikationen sowie anspruchsvolle Backend-Lösungen entwickelt werden. Mit einem Wachstum von 0 auf über 180 Mitarbeiter in zehn Jahren ist die Appsfactory eine der am schnellsten wachsenden Multimediaagenturen Deutschlands. Anfang 2016 erfolgte die Eröffnung eines zweiten Büros in Hamburg, im August 2018 eines dritten Büros in Erfurt und im März 2019 eines vierten Büros in München. Die erfolgreiche Arbeit belegen zahlreiche internationale und nationale Awards wie der UX Design Award, der Lovie Award und der Webby Award. Eine besondere Ehrung stellt der Daimler Supplier Award 2018 dar. 2017 wurde die Appsfactory als eine der ersten Agenturen Deutschlands im Google Agency Program zertifiziert, seit Mai 2018 gilt die Appsfactory zudem als Alexa Featured Agency und damit als Experte für Voice Assistant Skills. Im August 2018 erfolgte die Auszeichnung als Microsoft Certified Gold Partner.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.